Autos aufgebrochen

Autos aufgebrochen / BMW ausgeschlachtet

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 09.10.2016

mi. Maschen/Klecken. Viel Ärger brachte das vergangene Wochenende Autobesitzern in Maschen und Klecken. In Klecken wurden bei drei Fahrzeugen, die im Lerchenweg und im Hainbuchenweg geparkt waren, die Scheiben eingeschlagen und dann Brieftaschen und diverse Gegenstände gestohlen. In Maschen stahlen Unbekannte von BMWs, die im Erikaweg und im Holunderweg abgestellt waren Scheinwerfer, Lenkrad, Navigationsgerät, Schaltknöpfe...

Autos aufgebrochen - Navis gestohlen

Katja Bendig
Katja Bendig | am 14.02.2016

kb. Jesteburg/Bendestorf. Ein VW Golf wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in der Straße "Im Alten Dorfe" in Bendestorf aufgebrochen. Aus dem Pkw wurde das fest eingebaute Navigationsgerät gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Ebenfalls auf das fest eingebaute Navi hatten es die Täter abgesehen, die in der Nacht zu Samstag einen VW Tiguan in der Straße "Am Turnierplatz" in Jesteburg aufbrachen....

Mercedes ausgeschlachtet und Autos aufgebrochen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 27.07.2014

mi. Rosengarten/Seevetal. Zu drei Autoaufbrüchen kam es am vergangenen Wochenende in Rosengarten und Seevetal: - In der Ehestorfer Dorfstraße wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag ein Mercedes aufgebrochen und nahezu vollständig ausgeschlachtet. Die Täter erbeuteten dabei diverse Teile der Innenverkleidung, Airbags sowie das Navigationsgerät. Der Sachschaden liegt im vierstelligen Eurobereich. - Außerdem wurden am...

Sieben Autos in Dollern aufgebrochen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 17.04.2014

bc. Dollern. Autoknacker haben in der Nacht zu Donnerstag sieben Autos in Dollern aufgebrochen. Die Fahrzeuge parkten im Mühlenweg, Birkenweg, "Im Haselbusch" und "Bei den Kiefern". Die Täter schlugen die Seitenscheiben ein und bauten teilweise Airbags und Navigationsgeräte aus. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf weit mehr als 10.000 Euro. - Zeugenhinweise nimmt die Polizeistation Horneburg unter Tel. 04163-826490...

Vier Autos in Buxtehude aufgebrochen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.04.2014

tk. Buxtehude. Autoknacker haben in der Nacht zum Dienstag vier Fahrzeuge in Buxtehude aufgebrochen. Sie waren an der Schilfstraße und der Gartenstraße unterwegs. Aus den Fahrzeugen entwendeten die Täter Radio-Navigationsgeräte, Airbags und ein BMW-IDrive. Der Schaden liegt nach Angaben der Polizei bei mehr als 10.000 Euro.