Bata Illic

25 Bilder

"Damals gab es viele Moralisten"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 30.03.2017

Bata Illic bwegeistert sein Publikum /Schlagerstars in der Drochterser Festhalle heizten mächtig ein ig. Drochtersen. Vor der großen Bühne hat der zehnjährige Nick keine Angst. Und schon gar nicht vor Schlagerstars. Das hat er beim Feuerwerk der Schlager schon im letzten Jahr bewiesen. Da eroberte er beim Auftritt von Roberto Blanco die Bühne, begleitete den Sänger. So auch geschehen bei Bata Illic am vergangenen...

2 Bilder

Bata Illic besingt seine Michaela

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 17.03.2017

Stars aus Schlager, Pop- und Volksmusik treten am 24. März in der Drochterser Festhalle auf ig. Drochtersen. Bekannte Künstler aus Schlager, Volks- und Popmusik wollen beim „Feuerwerk der Melodien“ am Freitag, 24. März, in der Drochterser Festhalle für ausgelassene Stimmung sorgen. Mit dabei ist Tommy Steiner, der seine Bilderbuch-Karriere mit Top-Platzierungen in den Hitparaden startete. Bata Illic - seit über 40 Jahren...

2 Bilder

Bata besingt seine Michaela

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 03.03.2017

Stars aus Schlager, Pop- und Volksmusik treten am 24. März in der Drochterser Festhalle auf ig. Drochtersen. "Feuerwerk der Melodien" - das ist das Motto einer besonderen Veranstaltung am 24. März in der Drochterser Festhalle. Die bekannten Künstler aus Schlager, Volks- und Popmusik - das Oberkrainer Sextett, Sonja Christin, Tommy Steiner, Ricky King, Schwarzwaldfamilie Seitz und Bata Illic - wollen an diesem Abend für eine...

1 Bild

Erstes Superfest der Schlager- und Oldiestars / Ticket-Verlosung

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 04.10.2016

Hamburg: Laeisz­halle | tw. Hamburg. Gleich zehn Stars ihres Genres moderiert TV-Entertainer Andreas Ellermann an diesem Abend launig an: Das erste „Superfest der Schlager- und Oldiestars“ steigt am Freitag, 21. Oktober, um 20 Uhr im Großen Saal in der Laeisz­halle (Johannes-Brahms-Platz) in Hamburg. Mit von der Partie sind Costa Cordalis („Anita“) und sein Sohn Lucas („Weißer Anzug“), Fräulein Menke („Hohe Berge“), Bata Illic („Ich habe noch Sand...

1 Bild

Superfest der Schlagerstars in der Laeisz­halle / Vorverkauf läuft

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 13.04.2016

Hamburg: Laeisz­halle | tw. Hamburg. tw. Hamburg. Da dürfte Schlagerfans das Herz aufgehen: Beim „Superfest der Schlagerstars“ am Freitag, 21. Oktober, präsentieren gleich zehn große Künstler dieses Genres ihre Hits. Beginn ist um 20 Uhr im Großen Saal in der Laeisz­halle (Johannes-Brahms-Platz) in Hamburg. Stars wie Costa Cordalis („Anita“) und sein Sohn Lucas Cordalis („Weißer Anzug“), Hein Simons alias Kinderstar Heintje („Mama“), der britische...

Parodien am laufenden Band in der "Empore"

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 07.01.2015

Buchholz: Empore | Familie Malente feiert zehnten Geburtstag mit ihrer Jubiläumsshow „Das bisschen Spaß muss sein!“ tw. Buchholz. Ob Bata Illic, Nana Mouskouri, Mireille Mathieu oder Howard Carpendale - die schräge Familie Malente parodiert sie alle seit einem Jahrzehnt mit Leidenschaft. Ihre liebsten Kollegen aus dem Show-Geschäft bringen Peter und Vico Malente (Knut Vanmarcke und Dirk Voßberg-Vanmarcke) am Freitag, 16. Januar, 20 Uhr, im...

1 Bild

Silvester mit Musik-Comedy in der Empore Buchholz

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 17.12.2013

Buchholz: Empore | tw. Buchholz. Wer für Silvester noch keine Pläne hat, sollte sich diesen Termin notieren: Ob Bata Illic, Nana Mouskouri oder Mireille Mathieu - die schräge Familie Malente parodiert sie alle. Mit ihrer Schlager-Revue "Das bisschen Spass muss sein!" sorgen sie am Dienstag, 31. Dezember, um 16 und 20 Uhr im Veranstaltungszentrum "Empore" (Breite Straße 10) in Buchholz für einen musikalischen Jahresabschluss. • Karten: ab 26,30...

1 Bild

Faszinierendes "Dornröschen" in der Empore Buchholz / Silvester-Verlosung

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 17.12.2013

"Dornröschen" mit dem Russischen Nationalballett / Silvester-Verlosung für Musik-Comedy mit Familie Malente nw/tw. Buchholz. Seit mehr als 100 Jahren erfreut „Dornröschen“ Groß und Klein. Und selbst der Komponist Tschaikowsky hielt seine Umsetzung für die Bühne für sein bestes Ballett. Erleben Sie das traditionsreiche Russische Nationalballett mit diesem Meisterwerk am Donnerstag, 19. Dezember, um 20 Uhr im...