Elbmarscher Förderverein

Lesung der Elbmarscher "WIR"-Schreibwerkstatt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.11.2015

Tespe: Atelier MM | ce. Tespe. Zur zweiten Lesung seiner Schreibwerkstatt lädt der Verein "WIR - Kunst und Kultur in der Elbmarsch" am Sonntag, 8. November, um 15 Uhr im Tesper Atelier "m.m." (Am alten Schützenplatz 34) ein. Einlass ist ab 14 Uhr. Alle Interessierten, die Spaß an besinnlichen, lustigen und spannenden Geschichten haben, sind herzlich willkommen. Auch die Plattsnacker kommen auf ihre Kosten. Alle Geschichten wurden von den Autoren...

Starke Märchenstunde im Tesper "WIR"-Atelier

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 17.07.2015

ce. Tespe. Eine Vorstellung vor nahezu "vollem Haus" gab jetzt Märchenerzählerin Erika Deiters im Tesper Atelier "m.m." des Fördervereins "WIR - Kunst und Kultur in der Elbmarsch". Deiters erzählte unter anderem die Geschichte von Sain Gandschu, die der Goldflossenkarpfen die wahre Malkunst lehrt. Das Publikum lernte auch Ghuracasca kennen, der seinen Weg mit Hlife der Schicksalsfrauen findet, und war beeindruckt vom Märchen...

Workshop der Elbmarscher Kunstförderer

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 28.04.2015

Tespe: Atelier Wolf | ce. Bütlingen. "Plastische Keramik" heißt ein Workshop, den Wiebke Wolf vom Förderverein "WIR - Kunst und Kultur in der Elbmarsch" ab Samstag, 9. Mai, von 11 bis 15 Uhr in ihrem Atelier in Bütlingen (Auf den Höfen 8) anbietet. Die Teilnehmer fertigen unter anderem Basreliefs, Terrakotten, Skulpturen und Kleinplastiken aus Keramik. Werkzeuge und Arbeitsmaterial sind vorhanden. Materialien wie Ton, Brand und Glasur werden nach...

Plattdeutscher Kaffeetreff der Elbmarscher Kulturförderer

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 06.02.2015

Tespe: Atelier mm | ce. Tespe. Zum plattdeutschen Kaffeetreff lädt Evi Westedt vom Förderverein "WIR - Kunst und Kultur in der Elbmarsch" alle Interessierten am Donnerstag, 26. Februar, von 15 bis 17 Uhr in das Atelier "m.m." in Tespe (Am Alten Schützenplatz 1) ein. Es gibt selbst gebackenen Kuchen, Tee und Kaffee. In lockerer Folge werden Geschichten, Gedichte und selbst Erlebtes vorgetragen. Ein weiteres Treffen ist für den 24. September um 10...

1 Bild

"Kunst trifft auf Fahrrad - Fahrrad trifft auf Kunst": Elbmarscher Kreative stellen in Winsen aus

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 06.02.2015

ce. Winsen. "Kunst trifft auf Fahrrad - Fahrrad trifft auf Kunst" lautet das Motto, unter dem über 20 Maler und Fotofreunde des Fördervereins "WIR - Kunst und Kultur in der Elbmarsch" jetzt ihre Bilder bei "Fahrrad Timm" in Winsen (Luhdorfer Straße 21) präsentieren. Mit dieser außergewöhnlichen Ausstellung eröffnet das Unternehmen zusammen mit den Künstlern die Zweirad-Saison und lädt alle Interessierten am Samstag, 14....

Erfolg mit "Platt'n Roll": Kultband "Godewind" holt im April ausgefallenes Konzert in der Elbmarsch nach

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 27.05.2014

Marschacht: Ernst-Reinstorf-Schule | ce. Marschacht. "Godewind unplugged" ist angesagt, wenn die Kultband aus Nordfriesland ihr Programm "35 Jahre Platt'n Roll un keen beten mööd" am Sonntag, 29. Juni, um 15 Uhr (Einlass: 14 Uhr) in der Ernst-Reinstorf-Schule in Marschacht (Wennerweg 1) präsentiert. Veranstalter ist der Förderverein "WIR - Kunst und Kultur in der Elbmarsch". Das Konzert sollte bereits im April stattfinden, musste aus Krankheitsgründen aber...

Elbmarscher Kultur-Förderverein bietet PC-Kurse für Ältere an

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 02.03.2014

Tespe: Atelier MM | ce. Tespe. PC-Kurse insbesondere für ältere Menschen bietet in Kürze der Förderverein "WIR - Kunst und Kultur in der Elbmarsch" an. Ein Vorbesprechungstermin mit Kursusleiter Michael Stolz für alle Interessierten findet am Montag, 10. März, von 9.30 bis 11.30 Uhr im "Atelier MM" in Tespe (Am Alten Schützenplatz 34) statt. Dort werden Fragen geklärt und Termine für die einzelnen Kurse festgelegt. Ein Voranmeldung ist nicht...

Fotoschau zum Thema "Fernweh" in Marschacht

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 25.02.2014

Marschacht: Rathaus | ce. Marschacht. "Fernweh" ist das Thema einer Ausstellung, die die Fotofreunde im Förderverein "WIR - Kunst und Kultur in der Elbmarsch" am Dienstag, 4. März, um 17 Uhr im Rahmen einer kleinen Vernissage im Marschachter Rathaus (Elbuferstraße 98) eröffnen. Bis zum 2. Mai zeigen sechs Hobbyfotografen insgesamt 16 Bilder während der Öffnungszeiten des Rathauses. Der Eintritt ist frei.