Fahrradklau

1 Bild

Buxtehuder Polizei fragt: Wem gehört dieses Fahrrad?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.01.2016

tk. Buxtehude. Nach einem Hinweis hat die Polizei in Buxtehude am vergangenen Samstag gegen 22.10 Uhr einen Mann (34) aus der Estestadt auf der Bahnhofstraße gestoppt. Das Rad, mit dem er unterwegs war, hatte er vorher gestohlen. Die Polizei sucht den rechtmäßigen Besitzer. Hinweise: Tel. 04161 - 647115.

1 Bild

Radklau in Buxtehude: Wem gehört der Drahtesel?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 25.11.2013

tk. Buxtehude. Die Polizei Buxtehude ermittelt gegen einen Jugendlichen (15), der vermutlich Fahrräder gestohlen hat. Ein Pegasus-Herrenrad wurde aus der Este in Höhe der Festhalle gefischt. Die Beamten suchen den rechtmäßigen Besitzer. Das dürfte nicht so schwierig sein, denn der Sattel hat den markanten Aufdruck einer Hanfpflanze. Außerdem wird ein Kind gesucht, dem ein neon-pinkes Rad der Marke Pegasus gestohlen wurde,...

Codierung gegen den Fahrradklau

Oliver Sander
Oliver Sander | am 02.09.2013

os. Buchholz. Die Buchholzer Ortsgruppe des ADFC bietet auf dem Stadtfest wieder eine Fahrrad-Codierung an. Zu finden ist der Infostand am Samstag, 7. September, von 10 bis 17 Uhr im Rathauspark. „Ein Code auf dem Fahrradrahmen, der Adresse und Initialien des Eigentümers beinhaltet, erhöht die Chance ein gestohlenes Rad wiederzubekommen“, sagt ADFC-Ortsvereinschef Reimund Rudkowski. „Außerdem schreckt die sichtbare Codierung...

1 Bild

Polizei sucht Fahrrad-Besitzer

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.02.2013

thl. Buchholz. Im Januar kontrollierten Polizisten einen 17-Jährigen, der in der Innenstadt mit einem Herrenrad unterwegs war. Dabei kamen den Beamten Zweifel, ob der Buchholzer auch rechtmäßiger Eigentümer des Rades war. Letztlich räumte er bei der Befragung ein, das Rad zwischen Weihnachten und der ersten Januarwoche in der Innenstadt gestohlen zu haben. Der Drahtesel wurde sichergestellt, ein Strafverfahren gegen den...