Florian Günther

1 Bild

Stader Jungs zeigen große Moral

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 17.05.2016

Niedersachsen-Meisterschaft: Silbermedaille für Stader Basketball-Nachwuchs ig. Stade. Die U-20-Basketballer des VfL Stade holten bei den Niedersachsenmeisterschaften in Stade "Silber", qualifizieren sich für die Norddeutschen Meisterschaften Ende Mai in Cuxhaven. Das Team von Trainer Florian Günther schaffte als Zweiter der Bezirksliga die "Quali" für die Landesmeisterschaft, erhielt am vergangenen Wochenende noch einmal...

1 Bild

"Musik zur Sterbestunde Jesu" in der Stader St. Wilhadi-Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.03.2016

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. Zur Sterbestunde Jesu erklingt am Karfreitag, 25. März, in der Stader St. Wilhadi-Kirche das "Membra Jesu Nostri" von Dieterich Buxtehude. Die Komposition gilt als wichtigstes oratorisches Werk von Buxtehude (1637-1707). Ausführende sind der Kammerchor Stade, Solisten des Barockorchesters Hamburg, Martin Böcker (Orgel) sowie Annegret Schönbeck (Sopran), Nicole Dellabona (Alt), Henning Kaiser (Tenor) und Florian...

Beschwingtes Neujahrskonzert in Handeloh

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 30.12.2014

Handeloh: Nikodemus-Kirche | bim. Handeloh. Eine beschwingte Gala aus Konzert, Oper und Operette wird im Rahmen eines Neujahrskonzertes am Sonntag, 4. Januar, ab 18 Uhr in der Handeloher Nikodemus-Kirche geboten. Dazu laden der Förderkreis der Kirchengemeinde sowie der Bürger- und Verkehrsverein Handeloh ein Johanna Will (Sopran), Florian Günther (Bariton) und Prof. Matthias Stötzel (Klavier) unterhalten mit leichten und fröhlichen Melodien, u.a. von...

1 Bild

Mozarts Krönungsmesse in St. Wilhadi

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.12.2014

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. Das Gloria, der weihnachtliche Gesang der Engel, steht im Mittelpunkt des Konzertes am Sonntag, 21. Dezember, um 18 Uhr in der St. Wilhadi-Kirche in Stade. Die Stadtkantorei Stade, die Kammersinfonie Bremen sowie die Gesangssolisten Cornelia Samuelis (Sopran), Alina Behning (Alt), Nils Giebelhausen (Tenor) und Florian Günther (Bass) führen unter Leitung von Hauke Ramm die Krönungsmesse in C-Dur von Wolfgang Amadeus...

Sergej König trifft gut!

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 06.02.2014

ig. Stade. Die Bezirksliga Basketballer des VFL Stade II gewannen ihr Heimspiel gegen die BG ATSC-TSV Altenwalde souverän mit 121:41. Von Beginn an ließ das Team mit einer aggressiven Manndeckung keinen Zweifel aufkommen, dass es auch ihr elftes Spiel der Saison siegreich bestreiten würde. Im Angriff zeigte sich in den ersten drei Minuten besonders Florian Heins treffsicher. In der Folge wurde er aber noch vom überragenden...

"Von Sopran bis Bariton" in Handeloh

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 07.01.2014

Handeloh: Nikodemus-Kirche | bim/nw. Handeloh. Zu einem Opernabend unter dem Motto "Von Sopran bis Bariton" laden der Förderkreis der Kirchengemeinde Handeloh und der Bürger- und Verkehrsverein für Freitag, 10. Januar, ab 20 Uhr in die Nikodemus-Kirche ein. Unter der Leitung von Matthias Stötzel singen und spielen Julia Henning (Sopran), Annette Gutjahr (Mezzosopran/Alt), Karl Schineis (Tenor) und Florian Günther (Bariton) Arien, Duette, Terzette und...

Trauer, Trost und Hoffnung: Konzert zum Ewigkeitssonntag in St. Cosmae Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.11.2013

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Ein Konzert mit barocker Instrumentalmusik und Kantaten erklingt am Sonntag, 24. November, um 17 Uhr in der St. Cosmae-Kirche in Stade. Unter Leitung von Martin Böcker treten die Gesangsolisten Annegret Schönbeck (Sopran), Beat Duddeck (Altus), Nils Giebelhausen (Tenor) und Florian Günther (Bass) begleitet vom Hamburger Ensemble "Schirokko" auf. Passend zum Ewigkeits- oder Totensonntag stehen Trauer, Trost und...