freie-waldorfschule

"Aladin und die Wunderlampe": Klassenspiel in der Stader Waldorfschule

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.03.2016

Stade: Freie Waldorfschule | bo. Stade-Ottenbeck. In die märchenhafte Welt von Tausendundeiner Nacht entführen Schüler der Stader Waldorfschule. Achtklässler führen am Freitag und Samstag, 11. und 12. März, jeweils um 19.30 Uhr in ihrer Schule, Henning-von-Tresckow-Weg 2, das Theaterstück "Aladin und die Wunderlampe" auf. • Eintritt frei; Spenden sind willkommen.

Informationstage der Freien Waldorfschule Stade

Saskia Corleis
Saskia Corleis | am 09.01.2015

Stade: Freie Waldorfschule | sc. Stade. Die Waldorfschule in Stade veranstaltet Informationstage zur Einschulung. Am Samstag, 10. Januar, von 10 bis 15 Uhr, erhalten Interessierte einen Einblick in die Waldorfpädagogik und in die verschiedenen Klassenstufen. Eurythmie, Musikunterricht und Fremdsprachen werden am Montag, 12. Januar, um 20 Uhr, vorgestellt. Am Montag, 19. Januar, um 20 Uhr, können sich Eltern über Soziales, Handwerk und Kunst informieren....

Tipps für den Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern

Aenne Templin
Aenne Templin | am 16.10.2014

Stade: Freie Waldorfschule | at. Stade. Sozialpädagoge Thomas Rupf spricht während eines Vortrages m Mittwoch, 22. Oktober, über verhaltensoriginelle Kinder in der Freien Waldorfschule Stade (Henning-von Tresckow-Weg 2). Beginn ist um 20 Uhr. Der Referent gibt Eltern, Pädagogen und Interessierten Tipps für den individuellen Umgang mit Kindern mit besonderem Verhalten. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es im Internet unter...

Waldorfschule in Apensen lädt zum Infoabend ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 09.09.2014

Apensen: Freie Waldorfschule | Einblicke in die Methodenvielfalt: Zu einem Infoabend am Freitag, 12. September, 20 Uhr, lädt die Freie Waldorfschule Apensen, Auf dem Brink 49, alle interessierten Eltern ein. In der Freien Waldorfschule werden mittlerweile die Klassen eins bis neun unterrichtet und die Schule wächst jedes Jahr weiter. Das rote Gebäude wurde im Erdgeschoss in Elternarbeit fertig ausgebaut und beherbergt jetzt die Klassen acht und neun, den...

Filiz Polat in der Waldorfschule Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.05.2014

Stade: Freie Waldorfschule | tp. Stade. Filiz Polat, Mitglied des niedersächsischen Landtages für Bündnis 90 die Grünen, kommt am Donnerstag, 16. Mai kommt nach Stade. In der Waldorfschule, Henning-von-Tresckow-Weg 2, spricht die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Sprecherin für Migration und Flüchtlinge ab 17.30 Uhr über menschenrechtliche Standards bei Asylverfahren und bei der Aufnahme von Flüchtlingen.

Vortrag über AD(H)S in der Stader Waldorfschule

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.05.2014

Stade: Freie Waldorfschule | bo. Stade-Ottenbeck. Unter dem Titel "AD(H)S - Mode und/oder Diagnose" steht der Vortrag am Mittwoch, 14. Mai, um 20 Uhr in der Freien Waldorfschule in Stade, Henning-von-Tresckow-Weg 2. Eine Kinderärztin und Neurologin informiert über das Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätssyndrom aus kinderärztlicher Sicht und steht anschließend für Fragen und zur Diskussion zur Verfügung. • Eintritt frei; um eine Spende wird gebeten.

Mai-Musik findet auf dem Gelände der Waldorfschule Apensen statt

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 28.04.2014

Apensen: Waldorfschule | Erstmals findet die "Mai-Musik" in Apensen am 1. Mai auf dem Gelände der Freien Waldorfschule Apensen statt. Von 11 bis 14 Uhr spielen die Showband Jork und das Stadtorchester Buxtehude auf. Neben dem Musikgenuss können die Besucher gemütlich speisen, klönen und den Sonnenschein genießen. Sollte letzterer ausbleiben und das Wetter schlecht sein, wird die Veranstaltung in die Räume der Schule verlegt.

Stauden- und Flohmarkt bei der Waldorfschule Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.04.2014

Stade: Freie Waldorfschule | bo. Stade-Ottenbeck. Gartenfreunde und Schnäppchenjäger kommen am Sonntag, 27. April, in Ottenbeck gleichermaßen auf ihre Kosten: Auf dem Schulhof der Waldorfschule, Henning-von-Tresckow-Weg 2, findet von 9 bis 14 Uhr ein Stauden- und Flohmarkt statt. • Standgebühr 5 Euro; Infos und Standanmeldung in der Schule, Tel. 04141 - 510521; www.waldorfschule-stade.de

Infoabend zum Fremdsprachenunterricht in der Apensener Waldorfschule

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.02.2014

Apensen: Freie Waldorfschule | bo. Apensen. Zu einem Infoabend lädt die Freie Waldorfschule am Freitag, 7. März, um 20 Uhr in Apensen, Auf dem Brink 49, ein. Lehrkräfte stellen den Fremdsprachenunterricht von der ersten Klasse bis in die Oberstufe vor. • www.waldorfschule-apensen.de

"Der Prinz und der Bettelknabe": Theater in der Waldorfschule Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 14.02.2014

Stade: Freie Waldorfschule | bo. Stade-Ottenbeck. Theater wird am Freitag, 28. Februar, in der Freien Waldorfschule in Ottenbeck, Henning-von-Tresckow-Weg 2, gespielt. Die Schüler der achten Klasse führen um 19 Uhr das Stück "Der Prinz und der Bettelknabe" von Mark Twain auf. Darin geht es um einen Rollentausch. Eine weitere Vorstellung ist am Samstag, 1. März, um 19 Uhr. • Eintritt frei.

Infos an der Waldorfschule

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.01.2014

Stade: Freie Waldorfschule | tp. Stade. Die Freie Waldorfschule in Stade lädt am Mittwoch, 15. Januar, um 17 Uhr zu einer Info-Veranstaltung an den Henning-von-Tresckow-Weg 2 ein. Willkommen sind alle Interessierten, die sich über die Waldorfpädagogik informieren möchten.

Das "Oberuferer Christgeburtsspiel" in der Stader Waldorfschule

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.12.2013

Stade: Freie Waldorfschule | bo. Stade. Das "Oberuferer Christgeburtsspiel" führen Schüler am Donnerstag, 19. Dezember, um 19.30 Uhr in der Freien Waldorfschule in Stade, Henning-von-Tresckow-Weg 2, auf. Das bäuerliche Weihnachts-Schauspiel hat seinen Ursprung im Mittelalter und wurde im 17. Jahrhundert von den Schwaben nach Oberufer in Ungarn mitgenommen, wo es alljährlich gezeigt wird.

Infoabend in der Waldorfschule Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.09.2013

Stade: Freie Waldorfschule | bo. Stade-Ottenbeck. Die Freie Waldorfschule in Ottenbeck, Henning-von-Tresckow-Weg 2, lädt am Mittwoch, 25. September, um 17 Uhr zu einer Info-Veranstaltung für Quereinsteiger ein. Eltern erhalten Einblick in die Waldorfpädagogik und können Fragen rund um Schule und Unterricht stellen.

Vortrag zum Thema Medien

Lena Stehr
Lena Stehr | am 03.09.2013

Stade: Freie Waldorfschule | lt. Stade. "Das Internet als Prüfstein der Medienkompetenz" heißt der Vortrag, den Uwe Buermann am Donnerstag, 5. September, um 20 Uhr in der Freien Waldorfschule in Stade hält. Der Vortrag richtet sich vornehmlich an Eltern von Mittel- und Oberstufeschülern.

Vortrag zum Thema Medien

Lena Stehr
Lena Stehr | am 29.08.2013

Stade: Freie Waldorfschule | lt. Stade. "Faszination Medien - kompetent in die Zukunft. Aber wie?" heißt der Vortrag, den Uwe Buermann am Mittwoch, 4. September, um 20 Uhr in der Freien Waldorfschule in Stade hält. Buermann ist pädagogisch-therapeutischer Medienberater an der Freien Waldorfschule Westpfalz, Gastdozent und wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für Pädagogik, Sinnes- und Medienökologie (IPSUM). Der Vortrag richtet sich vornehmlich...

Info-Abend für Quereinsteiger an der Waldorfschule

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.08.2013

Stade: Freie Waldorfschule | bo. Stade-Ottenbeck. Die Freie Waldorfschule in Ottenbeck, Henning-von-Tresckow-Weg 2, lädt am Mittwoch, 14. August, um 17 Uhr zu einer Info-Veranstaltung für Quereinsteiger ein. Familien erhalten einen Einblick in die Waldorf-Pädagogik und können Fragen zum Thema stellen.

Konzert mit Liedern verschiedener Epochen in der Waldorfschule

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.06.2013

Stade: Freie Waldorfschule | Ein Konzert mit Liedern verschiedener Epochen und Genres geben Gesangschülerinnen und -schüler der Mezzosopranistin Sam Eu Jakobs am Sonntag, 23. Juni, um 16 Uhr in der Freien Waldorfschule in Stade-Ottenbeck, Henning-von-Tresckow-Weg 2. • Eintritt frei.

Eltern-Infoabend an der Waldorfschule in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.05.2013

Stade: Freie Waldorfschule | Die Freie Waldorfschule in Stade-Ottenbeck, Henning-von-Tresckow-Weg 2, lädt am Mittwoch, 22. Mai, um 17 Uhr zum Info-Abend für Quereinsteiger ein. Eltern erhalten Einblick in die Waldorfpädagogik und können Fragen stellen.

"Der Herr der Diebe": Theater an der Waldorfschule

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.02.2013

Stade: Freie Waldorfschule | In den venezianischen Karneval entführen Schüler der Waldorfschule in Ottenbeck, Henning-von-Tresckow-Weg 2. Achtklässler führen am Freitag und Samstag, 22. und 23. Februar, jeweils um 19.30 Uhr das Theaterstück "Der Herr der Diebe" nach dem Roman von Cornelia Funke auf. • Eintritt frei; um Spenden wird gebeten.

Pädagogische Informationstage an der Stader Waldorfschule

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.01.2013

Stade: Freie Waldorfschule | Die Freie Waldorfschule in Stade, Henning-von-Tresckow-Weg 2, gibt Eltern in einer Reihe von Infotagen Einblick in die besondere Waldorf-Schulpädagogik. Die Termine: Samstag, 12. Januar, von 9 bis 15 Uhr, Montag, 14.und 21. Januar, um 20 Uhr, Mittwoch, 31. Januar, um 17 Uhr (für Quereinsteiger). Der benachbarte Waldorfkindergarten lädt am Samstag, 19. Januar, von 15 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür ein.

Christigeburtsspiel in der Stader Waldorfschule

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.12.2012

Stade: Freie Waldorfschule | Das Oberuferer Christigeburtsspiel wird am Dienstag, 18. Dezember, um 19.30 Uhr in der Freien Waldorfschule in Stade-Ottenbeck, Henning-von-Tresckow-Weg 2, aufgeführt. Das bäuerliche Weihnachtsspiel hat seinen Ursprung im Mittelalter und wurde von den Schwaben bei ihrer Auswanderung im 17. Jahrhundert nach Ungarn mitgenommen und dort alljährlich aufgeführt.