Kolpingsfamilie Winsen

Vortragsabend über Innenstadtsanierung bei Kolpingsfamilie Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 09.05.2016

Winsen (Luhe): Pfarrheim | ce. Winsen. "Sanierung der Winsener Innenstadt - Was plant die Stadt und wie kann ich Einfluss nehmen?" ist das Thema eines Vortrages, zu dem die Kolpingsfamilie Winsen alle Interessierten am Donnerstag, 12. Mai, um 19.30 Uhr im Pfarrheim (Winser Baum 2) einlädt. Kolpingsbruder Stefan Niesmann stellt die Projekte vor, in die die Stadt in den kommenden Jahren rund zehn Millionen Euro investieren will.

Pubertät ist Vortrags-Thema bei Winsener Kolpingsfamilie

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.04.2016

Winsen (Luhe): Pfarrheim Guter Hirt | ce. Winsen. "Pubertät als Baustelle des Lebens" lautet das Thema eines Vortrages, zu dem die Kolpingsfamilie Winsen alle Interessierten am Donnerstag, 7. April, um 19.30 Uhr im Pfarrheim "Guter Hirt" (Winser Baum 2) einlädt. Referentin ist Annette Denkena, Diplom-Sozialpädagogin, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Entspannungspädagogin. Sie erörtert, was in der Pubertät in der Kindesentwicklung geschieht und wie Eltern...

Pastorenvortrag beim Kolpingtreffen in Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 06.05.2015

Winsen (Luhe): Pfarrheim Guter Hirt | ce. Winsen. Zur ihrer nächsten Versammlung lädt die Kolpingsfamilie Winsen am Donnerstag, 7. Mai, um 19.30 Uhr im Pfarrheim Guter Hirt (Winser Baum 2) ein. Dort hält Pastor Markus Kalmbach von der örtlichen St. Marien-Gemeinde einen Vortrag mit dem Titel "Das ist das Beste, was mir passieren konnte" über Erfahrungen aus der Arbeit mit Flüchtlingen. Gäste sind herzlich willkommen. - Infos über die Flüchtlingsarbeit unter...

Lesung bei Kolpingsfamilie in Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 03.02.2015

Winsen (Luhe): Pfarrheim Guter Hirt | ce. Winsen. Aus ihrem Buch "Glauben gegen den Strom" liest die Autorin Monika Grundei bei der Versammlung der Kolpingsfamilie Winsen, die am Donnerstag, 5. Februar, um 19.30 Uhr im Pfarrheim "Guter Hirt" (Winser Baum 2) stattfindet. Im Buch befasst sich Grundei mit vielen unterschiedlichen Themen des Lebens und stellt sie den Aussagen der Bibel bzw. der Psalmen gegenüber. Gäste sind herzlich willkommen.

Heiteres aus dem Lehrerleben bei Versammlung der Kolpingsfamilie Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 03.06.2014

Winsen (Luhe): Pfarrheim Guter Hirt | ce. Winsen. "Heiteres und Nachdenkliches aus dem Klassenzimmer - Erinnerungen eines Lehrers" ist das Thema bei der nächsten Versammlung der Kolpingsfamilie Winsen, die am Donnerstag, 5. Juni, um 19.30 Uhr im Pfarrheim Guter Hirt (Winser Baum 2) stattfindet. Es referiert der Studiendirektor a.D. Georg Müller. Gäste sind herzlich willkommen.

Diakonsvortrag bei der Kolpingsfamilie Winsen über Seligsprechung

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.04.2014

Winsen (Luhe): Pfarrheim Guter Hirt | ce. Winsen. Einen Vortrag über das Thema "Seligsprechung - Heiligsprechung?" hält Diakon Ingolf Volkmer bei der Kolpingsfamilie Winsen am Donnerstag, 3. April, um 19.30 Uhr im Pfarrheim Guter Hirt (Winser Baum 2). Volkmer erörtert die Voraussetzungen dafür, dass jemand selig oder heilig gesprochen wird, sowie die entsprechenden Zeremonien. Gäste sind herzlich willkommen.

Gebrauchtkleider-Sammlung der Kolpingsfamilie Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 17.03.2014

ce. Winsen. Eine Gebrauchtkleider-Sammlung veranstaltet die Kolpingsfamilie Winsen wieder von Freitag, 21., bis Montag, 31. März. In dieser Zeit können Interessierte jeweils von 9 bis 16 Uhr beispielsweise saubere, gut erhaltene Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, Unterwäsche, Haushaltswäsche sowie Taschen und Koffer in katholischen Kirchengemeinde Guter Hirt in Winsen (Winser Baum 2) abgeben. Die Utensilien müssen in...

Vortrag über Erben und Vererben bei Winsener Kolpingsfamilie

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 31.01.2014

Winsen (Luhe): Pfarrheim Guter Hirt | ce. Winsen. "Über das Erben und Vererben" ist das Thema eines Vortrages, den Winsens Amtsgerichtsdirektor Albert G. Paulisch auf Einladung der Kolpingsfamilie am Donnerstag, 6. Februar, um 19.30 Uhr im Pfarrheim Guter Hirt (Winser Baum 2) hält. Paulisch geht unter anderem darauf ein, was mit einem Nachlass geschieht, wenn der Verstorbene kein Testament hinterlassen hat, und inwieweit der Staat von einem Nachlass profitiert....