Nautischer Verein Niederelbe

Vortrag in Stade über das Manövrieren der Frachtriesen im Hamburger Hafen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.01.2017

Stade: Motor-Yacht-Club Stade | bo. Stade. Mit Themen der Schifffahrt befassen sich die Vorträge des Nautischen Vereins Niederelbe. Am Donnerstag, 12. Januar, ist Donatus Kulisch als Referent zu Gast im Verein. Im Clubhaus des Motor-Yacht-Clubs (MYC) Stade, Butendiek 2, in Stade berichtet der Kapitän und Hafenlotse um 19 Uhr, wie die XXL-Containerschiffe im Hamburger Hafen manövriert und an den Liegeplatz gelotst werden. • www.nv-niederelbe.de; Tipp für...

Vortrag im Nautischen Verein Niederelbe über den Panamakanal

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.12.2016

Stade: Motor-Yacht-Club Stade | bo. Stade. Über "Panamakanal - Verbindung zweier Ozeane" referiert Bernd Appel am Donnerstag, 15. Dezember, im Nautischen Verein Niederelbe in Stade. Der Kapitän und Vorsitzende des Nautischen Vereins Brunsbüttel berichtet um 19 Uhr im Clubhaus des Motor-Yacht-Clubs (MYC) Stade, Butendiek 2, über seine Exkursion zum Panamakanal. Er vermittelt Informationen und Eindrücke vom Ausbau der Wasserstraße, die in Mittelamerika...

Maritime Verkehrspolitik

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 06.01.2015

Stade: Motor- und Jachtclub Stade | sb. Stade. Über aktuelle Themen zur maritimen Verkehrspolitik referiert Landtagsabgeordnete Petra Tiemann (SPD) am Donnerstag, 8. Januar, 19 Uhr, im Clubhaus des Motor Yacht Club Stade, Butendiek 1. Gastgeber ist der Nautische Verein Niederelbe.

Vortrag im Nautischen Verein über "Antifoulings"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.01.2014

Jork: Fährhaus Kirschenland in Wisch | bo. Jork-Wisch. Mit dem Thema Antifouling beschäftigt sich der Nautische Verein Niederelbe in seinem nächsten Vortrag am Donnerstag, 16. Januar. Ein Experte der Firma Wilckens Farben stellt um 19 Uhr im "Fährhaus Kirschenland" in Wisch neue Entwicklungen im Bereich von Beschichtungen vor, die Ablagerungen an Schiffsrümpfen verhindern sollen. Reibungsreduzierende Antifoulings sorgen für weniger Brennstoffverbrauch. • Infos...

Vortrag: „Behandlung von Ballastwasser“

Björn Carstens
Björn Carstens | am 06.12.2013

Mittelnkirchen: Opn Diek | (bc). Die letzte Veranstaltung des "Nautischen Vereins Niederelbe" im Jahr 2013 findet am Dienstag, 10. Dezember, in der Gastwirtschaft „Opn Diek“ in Mittelkirchen statt. Thema um 19 Uhr ist die „Behandlung von Ballastwasser“ an Bord von Schiffen. Referent ist Herr Armin Dolan von der Bremer Firma "RWO GmbH Water Technology". Gäste sind willkommen.

Umrüstung von Feeder-Schiffen: Vortrag im Nautschen Verein Niederelbe

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.11.2013

Mittelnkirchen: Gaststätte "Op'n Diek" | bo. Mittelnkirchen. Zum Vortrag lädt der Nautische Verein Niederelbe am Donnerstag, 14. November, um 19 Uhr in die Gaststätte "Op'n Diek", Dorfstr. 128, in Mittelnkirchen ein. Experten der Firma "Zeppelin Power System" referieren über ein für Reeder wichtiges Thema in Hinblick auf zukünftige Gesetzgebung: die Möglichkeiten zur Umrüstung von Feeder-Schiffen auf dualen Brennstoff-Betrieb.

"Seenotretter im Einsatz": Vortrag im Nautischen Verein

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.10.2013

Mittelnkirchen: Gaststätte "Op'n Diek" | bo. Mittelnkirchen. Der Nautische Verein Niederelbe lädt am Dienstag, 15. Oktober, um 19 Uhr zum Vortrag über "Seenotretter im Einsatz" in die Gaststätte "Op'n Diek", Dorfstr. 128, in Mittelnkirchen ein. Kapitän Ralf Krogmann berichtet über die Aufgaben und die Geschichte der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS), u.a. die Herausforderungen der modernen Seenotrettung.

"Bericht aus Berlin" zur Schifffahrtsbranche - Vortrag des Nautischen Vereins Niederelbe in Mittelnkirchen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.01.2013

Mittelnkirchen: Gaststätte Op'n Diek | Zum "Bericht aus Berlin" lädt der Nautische Verein Niederelbe am Donnerstag, 10. Januar, um 19 Uhr in die Gaststätte "Op'n Diek", Dorfstr. 128, in Mittelnkirchen ein. Uwe Beckmeyer, maritimer Koordinator der SPD-Bundestagsfraktion, spricht über die wirtschaftlichen Probleme in der Schifffahrtsbranche. Anschließend ist eine Diskussion geplant.

Brennstoffkosten in der Schifffahrt reduzieren

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.11.2012

Mittelnkirchen: Gaststätte Op'n Diek | Der Nautische Verein Niederelbe lädt am Dienstag, 4. Dezember, um 19 Uhr zum Vortrag in die Gaststätte "Op'n Diek", Dorfstr. 128, in Mittelnkirchen ein. Dr. Ing. Stefan Spindler von der MAN B&W Diesel AG, Augsburg, erläutert ein wichtiges Thema für Reedereien, Charterer und Zulieferer der Schifffahrtsbranche: "Wie können die zukünftigen Brennstoffrichtlinien der ECA/IMO und gleichzeitig die Reduzierung der Brennstoffkosten...