Thomas Falk

3 Bilder

Elfte Ausbildungsmesse im Stadeum

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 12.09.2015

Stade: Stadeum | Berufliche Vielfalt entdecken: Rund 70 Austeller informieren auf der Ausbildungsmesse im Stadeum über den Start ins Berufleben sb. Stade. Im Übergang von der Schule ins Berufsleben haben Jugendliche viele Fragen und benötigen Orientierungshilfe. Antworten und Lösungen bietet die elfte Ausbildungsmesse im Stadeum in Stade, Schiffertorsstraße 6, am Mittwoch, 16. September. Rund 70 Unternehmen sind von 8 bis 16 Uhr vor Ort...

Arbeitgeberverband-Chef kritisiert Mindestlohngesetz

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 01.05.2015

tp. Stade. "Rund vier Monate nach Inkrafttreten des Mindestlohngesetzes müssen die Betriebe von dem hohen Bürokratieaufwand des Gesetzes und seiner Begleitvorschriften entlastet werden". Das forderte im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Arbeitgeberverbandes Stade Elbe-Weser-Dreieck im Stadeum kürzlich Hauptgeschäftsführer Thomas Falk. Er sieht umfassenden Handlungsbedarf für die Politik. Nicht nur die bürokratischen...

Arbeitgeberverband fordert Freigabe von A26

Aenne Templin
Aenne Templin | am 03.08.2014

at. Stade. Der Arbeitgeberverband Stade fordert die vollständige Freigabe der A26 zwischen Horneburg und Jork. Öffentliche Investitionen in Millionenhöhe dürfen nicht brachliegen, so der Hauptgeschäftsführer Thomas Falk. Wenn im November das zweite Teilstück fertiggestellt ist, muss zumindest probehalber eine Freigabe der Fahrbahnen in beiden Richtungen für den Pkw-Verkehr erfolgen, um so eine Entlastung der Bürger von den...

Kritik an frühem Renteneintritt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.05.2014

Christian Albert vom HK-Computerdienst Stade neu im Vorstand des Arbeitgeberverbandes tp. Stade. Der Fachkräftemangel sei in vielen Branchen ein Wachstumshemmnis, stellte Thomas Falk, Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbandes Stade im Elbe-Weser-Dreieck (AGV), kürzlich auf der Jahreshauptversammlung des AGV in Bremervörde fest und kritisierte die in der Politik diskutierte Rente mit 63 als "verfehlt". Es sei nicht...

1 Bild

Der Arbeitgeberverband Stade berät und vertritt seine Mitglieder in allen Belangen des Arbeits- und Sozialrechtes

Lena Stehr
Lena Stehr | am 19.03.2014

lt. Stade. Wie formuliere ich Arbeitsverträge, Abmahnungen, Zeugnisse und Kündigungen rechtssicher? Wie halte ich Lohnkosten flexibel? Und was kann ich machen, wenn ein Mitarbeiter sich ständig krank meldet oder ein Azubi unentschuldigt in der Berufsschule fehlt? Was ist zu veranlassen, wenn der Betriebsrat Überstunden nicht zustimmt? In diesen und allen anderen Arbeitgeberfragen berät der Arbeitgeberverband Stade seine...