Wahllokale

Das Wahllokal ist im Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe

Aenne Templin
Aenne Templin | am 24.05.2014

at. Grünendeich. Die Tourist-Information im Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe bleibt während der Europawahl am 25. Mai 2014 geschlossen, da das Haus von 8 bis 18 Uhr als Wahllokal bestellt wurde. Neben der Stimmabgabe für die Europawahl erfolgt hier auch die Wahl des Landrates (Landkreis Stade) und des Samtgemeindebürgermeisters von Lühe. Informationssuchende Gäste der Region haben an diesem Tag ihrerseits die Wahl:...

Änderungen bei Wahllokalen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.05.2014

thl. Winsen. Bei der Europa- und Landratswahl am 25. Mai gibt es einige Änderungen bei Wahllokalen. Da in Rottorf das Gasthaus "Zur Linde" nicht zur Verfügung steht, geben die Bürger ihre Stimme im Kindergarten im Hühnerkamp ab. In Roydorf steht die Wahlurne im Gymnasium statt wie bisher in der Realschule. Und die Borsteler wählen ab sofort statt im Feuerwehrhaus im Haus der Vereine.

Wahlergebnisse im Buchholzer Rathaus / Drei neue Wahllokale

Oliver Sander
Oliver Sander | am 19.09.2013

os. Buchholz. Wer die Ergebnisse der Bundestagswahl verfolgen will, kann am Sonntag, 22. September, ab 17.30 Uhr in das Buchholzer Rathaus kommen. Dort wird eine Großbildleinwand und ein Fernseher aufgestellt. Die Ergebnisse aus der Stadt werden auch unter www.buchholz.de präsentiert. Achtung, Wähler: In Buchholz gibt es drei Änderungen bei Wahllokalen. In Trelde wird jetzt in der Grundschule am Drestedter Weg gewählt (statt...

Barrierefreie Wahlen in Buxtehude

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.09.2013

tk. Buxtehude. Wichtig für die Bundestagswahl am Sonntag, 22. September, in Buxtehude: Das Wahllokal in der Ovelgönner Wassermühle wurde ins Feuerwehrgerätehaus (Hemberg 2) verlegt. Grund: Die Wassermühle ist nicht barrierefrei. Für Wähler, die ins Schulzentrum Nord gehen, werden Sonderparkplätze ausgewiesen. Grund: Es findet am Sonntagnachmittag ein Handballspiel statt.

Wahlhelfer für die Bundestagswahl gesucht

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.06.2013

os. Buchholz. Für die Bundestagswahl am Sonntag, 22. September, werden in Buchholz noch Wahlhelfer gesucht. "Demokratie braucht Mitwirkung. Es wäre schön, wenn gerade auch Jung- und Erstwähler in einem der Wahlvorstände mitarbeiten", sagt Birgit Diekhöner, stellvertretende Wahlleiterin der Stadt Buchholz. Gesucht werden Wahlhelfer vor allem in Steinbeck in den Wahllokalen Stadtwerke und Hotel "Zur Eiche" sowie in der...