1. FC Seevetal

1 Bild

"Sterne des Sports": Buchholzer FC wird mit erstem Platz ausgezeichnet

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 03.09.2016

Sportler aus dem Landkreis Harburg bei "Sterne des Sports" geehrt (ab). Mit großer Freude nahmen jetzt die Mitglieder des Buchholzer Fußballclubs (BFC) bei der Verleihung der „Sterne des Sports“ in der Ritterakademie in Lüneburg den Preis für den ersten Platz entgegen. Gemeinsam mit der Förderschule An Boerns Soll und NISA, dem „Netzwerk für Inklusion in Sozialarbeit und Assistenz“, hat der BFC ein Fußballprojekt für...

1 Bild

Flüchtlingsturnier in Klecken: Auf dem Platz herrscht Harmonie

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 04.04.2016

Turnierserie für Flüchtlingsmannschaften aus der Region erfolgreich gestartet as. Klecken. Der Auftakt zur vom 1. FC Seevetal und dem FC Rosengarten gemeinsam organisierten Turnierserie für Flüchtlingsmannschaften aus dem Landkreis Harburg war ein Erfolg. Rund 100 Spieler hatten sich für das Turnier angemeldet. Die SG Estetal und die Eintracht Elbmarsch waren der Einladung nach Klecken gefolgt und reisten mit mehreren Teams...

1 Bild

Flüchtlings-Fußball als Turnierserie / Welche Vereinen machen mit?

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 15.03.2016

mi. Rosengarten/ Seevetal. Die Sportvereine FC Rosengarten und 1. FC Seevetal wollen eine Fußballturnierserie für Flüchtlings­teams in Leben rufen. Bisher sind zwei Turniere vorbereitet. Los geht es am kommenden Sonntag, 20. März, ab 13 Uhr in der Rosengarten Sporthalle in Klecken mit einem Turnier, das der FC Rosengarten organisiert. Auf die Besucher warten neben sportlichen Höhepunkten auch tolle kulinarische Erfahrungen....

3 Bilder

1. FC Seevetal gegründet / Flüchtlings-Mannschaft will am regulären Spielbetrieb teilnehmen

Katja Bendig
Katja Bendig | am 03.02.2016

kb. Seevetal. "An der Taktik müssen wir noch arbeiten", da ist Jens Feldhusen ganz realistisch. Der Hittfelder ist Vorsitzender des 1. FC Seevetal, der erste offizielle Seevetaler Fußballverein für Flüchtlinge. Frisch gegründet nimmt der Verein derzeit noch nicht am regulären Spielbetrieb teil, aber Ziel ist es schon. "Bis dahin müssen wir aber noch vieles organisieren", sagt Feldhusen. Den Schritt von der Initiative...