Nicola Karweck

4 Bilder

Tostedts Schützenkönig Heiko Jänecke: "Einmal König zu sein, macht wirklich Spaß"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 13.07.2016

bim. Tostedt. „Ein Königsjahr ist schon etwas Besonderes. Man wird ganz anders aufgenommen bei den Nachbarvereinen und bei allen Veranstaltungen. Man lernt viele neue Leute kennen“, blickt Tostedts Majestät Heiko Jänecke (52) auf sein spannendes Königsjahr zurück, das sich nun dem Ende neigt. Dadurch habe er auch viele neue Freundschaften knüpfen können. Als er im vergangenen Jahr nach einem tollen Wettkampf mit Alexander...

23 Bilder

Heiko Jänecke regiert als "Postillon" die Tostedter Schützen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 22.07.2015

bim. Tostedt. „Wir haben einen neuen König“, verkündete Tostedts Schützenpräsident Karl-Siegfried Jobmann am Montagabend hocherfreut. Neue Majestät ist Vorjahres-Begleiter Heiko Jänecke (51). 14 Schützen hatten sich am Schießen um die Königswürde beteiligt. Mit dem 159. Schuss gelang es schließlich Heiko Jänecke, den Vogel von der Stange zu holen. Der Postbeamte wird als „der Postillon“ in die Annalen des Vereins eingehen....

8 Bilder

König Adolf, "der Geschmackvolle" Matthies blickt auf gelungenes Jahr zurück / "Wer bei 'Otti' nicht satt wird, ist selbst schuld"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 15.07.2015

bim. Tostedt. Sein Beiname hätte auch „der Strahlende“ lauten können. Denn seit Adolf Matthies (57) im vergangenen Jahr die Königswürde beim Tostedter Schützenverein errang, strahlte er nur noch übers ganze Gesicht, berichtet Präsidenten-Gattin Bärbel Jobmann. Doch sein Beiname „der Geschmackvolle“ beschreibt den ausgebildeten Koch, der mit seiner Frau Britta seit 25 Jahren erfolgreich und voller Leidenschaft das eigene...

9 Bilder

Adolf, "der Geschmackvolle", Matthies regiert Tostedts Schützen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 22.07.2014

bim. Tostedt. Riesige Freude beim Schützenverein Tostedt: Adolf Matthies (56) ist der neue König des Traditionsvereins. Nachdem zunächst 14 Schützen auf den Vogel angelegt hatten, setzte sich der selbständige Gastronom in einem spannenden Wettstreit am Ende gegen drei weitere Anwärter durch und brachte den Vogel am Montag um 17.18 Uhr mit dem 392. Schuss zu Fall. Der Koch mit Leib und Seele, der in Tostedt "Ottis...