Spielkreis Heidenau

22 Bilder

Crosslauf in Heidenau: "Die stürmischste härteste Sau aller Zeiten"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 20.03.2018

bim. Heidenau. "Das war die stürmischste härteste Sau aller Zeiten", resümiert Organisator Carsten Löll von der neunten Auflage des Crosslaufs "Die härteste Sau von Heidenau". Bei Temperaturen um 0 Grad und beißend-kaltem Wind traten 67 der 95 angemeldeten Läufer aus ganz Norddeutschland am Samstag an der alten Kieskuhle im Ferienzentrum Heidenau an, um durch eisiges Wasser zu waten, durch Reifen und Gräben zu kriechen und...

1 Bild

Spielkreis Heidenau soll weitergehende Förderung erhalten

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 26.09.2017

bim. Tostedt. Steigende Personalkosten, u.a. durch die Erweiterung der Öffnungszeiten und die erforderliche Neueinstellung einer Erzieherin, sowie sonstige Kostensteigerungen belasten den Spielkreis „Krabbelkäfer“ in Heidenau. Ohne einen Zuschuss stünde diese, für eine Reihe von Eltern wichtige Betreuungsmöglichkeit womöglich vor dem Aus. Der TSV Heidenau als Träger des Spielkreises hatte daher eine erweiterte Bezuschussung...

Schulkinder in der Samtgemeinde Tostedt anmelden

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 04.04.2017

bim. Tostedt. Im April und Mai müssen die Schulkinder angemeldet werden, die im Sommer 2018 eingeschult werden. Mit dem Beginn des Schuljahres werden alle Kinder schulpflichtig, die das sechste Lebensjahr vollendet haben oder es bis zum folgenden 30. September vollenden werden. Die Anmeldung erfolgt so frühzeitig, weil Kinder, deren Deutschkenntnisse für eine erfolgreiche Teilnahme am Unterricht nicht ausreichen, im Jahr vor...

1 Bild

Landjugend und Kirchengemeinde spenden dem Spielkreis Heidenau Kletterhaus und Wippe

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 29.06.2016

bim. Heidenau. Der Spielkreis Heidenau freut sich über zwei neue Spielgeräte, die dank der örtlichen Landjugend und Spenden an die Kirchengemeinde Heidenau nun den Spielplatz am Gemeindehaus bereichern. An einem Samstagvormittag trafen sich Spielkreiseltern sowie Mitglieder der Landjugend und des Kirchenvorstandes, um den Platz für das neue Kletterhaus und die neue Wippe vorzubereiten sowie den Aufbau gemeinsam zu meistern....