Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stefan Kubbe übernimmt beim MTV

Vorsitzwechsel: Stefan Kubbe (re.) übernimmt von Michael Schmidt (Foto: schmidt)

KANUSPORT: Drei Vorstandsposten wurden neu besetzt

(cc). Die Kanuten des MTV Luhdorf-Roydorf bereiten sich bereits mit einer Grundlagenarbeit auf die neue Saison vor. Auch im Vorstand der Kanuabteilung gibt es Veränderungen. Denn auf der kürzlich durchgeführten Jahreshauptversammlung des MTV hatten der Vorsitzende Michael Schmidt, der Schatzmeister Wolfram Siegismund und auch der Schriftführer Dietrich Bleckert erklärt, dass sie nicht erneut kandidieren wollen. „Gründe dafür sind nicht etwa der Mangel an Freude an der Arbeit im Verein, sondern der Wunsch, neue Impulse zu setzen“, betont MTV-Pressewart Christopher Schmidt. „Wir haben viel erreicht in den vergangenen Jahren. Mit der Ausrichtung der Deutschen Schülermeisterschaft hatte unsere Arbeit sicherlich einen schönen Höhepunkt“, hatte Michael Schmidt in seinem Jahresbericht vorgetragen. Bei den anschließenden Wahlen ist Stefan Kubbe sein Nachfolger geworden. Das Amt des Schatzmeisters übernimmt Stefan Hessenmöller und neuer Schriftführer wurde Arne Bleckert. „Wir wollen die positiven Erlebnisse der vergangenen Jahre nutzen und langfristig in unseren Sport ummünzen“, versprach Stefan Kubbe. In diesem Jahr soll das Bootshaus in Luhdorf ausgebaut werden. Sportlich geht es für die MTV-Kanuten erst Ende März mit dem internationalen Frühjahrsslalom in Markkleeberg los.