Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zweifacher Triumph im Petit Group-Landesfinale

Die Tänzerinnen der TG Elbmarsch, die allesamt Mitglieder der erfolgreichen Gruppen „Saraswati“ und „Shiva“ sind, haben beim Petit Group-Wettbewerb in Rühe im Landkreis Gifhorn bei den 18-Plus-Mädels den Landestitel geholt (Foto: tg elbdeich)

TANZSPORT: Tanzgemeinschaft Elbdeich wurde bei der Landesmeisterschaft in Rühen mit Gold belohnt

(cc). Einen zweifachen Triumph feierten die Gruppen Jugend und 18 Plus Mädels der Tanzgemeinschaft (TG) Elbdeich im MTV Fliegenberg beim Petit Group-Wettkampf, der vom Niedersächsischen Turner-Bund (NTB) in Rühen im Landkreis Gifhorn veranstaltet wurde. Die Tänzerinnen kamen aus den Teams „Sarasvati“ und „Shiva“, die schon als Aufsteiger in dieser Saison für Furore gesorgt haben.
Es war die erste offene Landesmeisterschaft der Petit Group (drei bis fünf Tänzer) – ein Wettbewerb für fortgeschrittene Teilnehmer mit erhöhten Anforderungen. Die Elbmarsch-Tänzerinnen wurden für diesen Wettbewerb von Trainerin Laura Gollers mit einer mitreißenden Choreografie ausgestattet und noch einmal auf Bestleistung trainiert. Beide Teams erreichten in ihrer Altersstufe auf Anhieb das Finale und steigerten sich während des Turniers noch einmal in Ausdruck und technischer Ausführung. „Am Ende war die Freude groß, denn sowohl die Jugend als auch die 18-Plus-Mädels durften das Siegertreppchen erklimmen und sich nun Landesmeister dieser neuen Wettkampfart nennen,“ freute sich Laura Gollers. Dem fügt sie noch hinzu: „Wir haben die Choreografien in nur zwei Monaten einstudiert und die Mädchen haben die neue Herausforderung ausgezeichnet gemeistert“.
Die TG Elbdeich ist eine Tanzgemeinschaft, die Mädchen und junge Damen im modernen Tanz ausbildet und dadurch Konzentration und Teamgeist vermittelt. Es ist für jede Altersgruppe und jeden Leistungsstand etwas dabei. Weitere Infos gibt es auf der Internetseite des Vereins unter: www.tg-elbdeich.de