Jeanshosen

BMW aufgebrochen und Jeans geklaut

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 26.08.2014

mi. Seevetal. In Glüsingen an der Straße „Zwischen den Seen“ haben Unbekannte am Sonntag die Seitenscheibe eines 3er BMW eingeschlagen. Der Wagen stand zwischen 20.15 und 20.45 Uhr unbeaufsichtigt auf einem Parkplatz. Neben einem Schlüsselbund und zwei Mobiltelefonen entwendeten die Täter auch eine Jeanshose. Gesamtschaden: mindestens 1.300 Euro.

Polizei nimmt dreiste Ladendiebe fest

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.01.2014

thl. Neu Wulmstorf. Dank aufmerksamer Zeugen konnte die Polizei in Neu Wulmstorf mehrere Ladendiebe festnehmen, die im großen Stil Kosmetika und Bekleidung geklaut hatten. Gegen 16 Uhr meldete ein Zeuge drei Personen, die in der Bahnhofstraße immer wieder Gegenstände zu ihrem Auto brachten. Zivilfahnder observierten das Fahrzeug und stellten wenig später einen Mann (48) und zwei Frauen (20, 32), die mit Einkaufstüten am...

2 Bilder

35 Jahre WABA: Noch bis zum 14 September 30 Prozent Preisnachlaß auf renommierte Markenbekeidung

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 04.09.2013

cbh. Hittfeld. Jeans, Jeans, Jeans - soweit die Regale reichen. Das Bekleidungshaus WABA, Am Bahnhof 2 in Seevetal, hat sich auf das Lieblingskleidungsstück der Deutschen, die Jeans-Hose, spezialisiert. Die Auswahl ist phänomenal. Von traditionellen Herstellern wie Lee, Levis, Mustang und Wrangler bis zu Cross und Colorado gibt es zahlreiche Marken und unzählige Modelle in allen Farben, Größen, Bundhöhen und Längen. „Die...

Jeanshosen als Diebesgut

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.06.2013

thl. Buchholz. In der Buchholz Galerie kam es am Samstag zu mehreren Ladendiebstählen, bei denen hauptsächlich größere Mengen an Jeanshosen entwendet wurden. Viedeoaufzeichnungen belegen, dass die Bande - zwei Männer und eine Frau - für ihre Taten geschickt die Verkäuferin ablenkten. Schaden: mehrere tausend Euro.