Lkw-Unfall A1

9 Bilder

Lkw-Fahrer übersieht Stauende - A1 über Stunden voll gesperrt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.11.2015

thl. Seevetal. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwochvormittag auf der A1, Richtungsfahrbahn Hamburg, kurz vor der Anschlussstelle Harburg ereignet und damit einen umfangreichen Rettungseinsatz von Feuerwehren und Rettungsdiensten aus Niedersachsen und Hamburg ausgelöst. Bei dem Unfall war gegen 9.20 Uhr ein Lkw auf einen vor ihm an einem Stauende stehenden Sattelzug aufgefahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurde...

2 Bilder

Lkw fährt auf Gliederzug auf - Fahrer nur leicht verletzt

Katja Bendig
Katja Bendig | am 06.02.2015

(kb). Viel Glück hatten die Fahrer von zwei Lkw am Freitagnachmittag gegen 15.15 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der A1 Richtung Hamburg zwischen dem Maschener Kreuz und der Anschlussstelle Harburg. Kurz hinter Meckelfeld war dabei der Fahrer eines Lkw aus noch ungeklärter Ursache auf einen Lkw-Gliederzug aufgefahren. Dabei wurde die Fahrerkabine massiv zusammengedrückt. Zunächst wurde vermutet, dass der Fahrer des...

1 Bild

Lkw ausgebrannt - Chaos auf der A1: Zwei Unfälle am Stauende+++Update: Pkw-Fahrer verstorben+++

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.05.2014

thl. Heidenau. Ein Brand und zwei Unfälle haben am Montag für Chaos auf der A1 gesorgt. Gegen 11 Uhr ist ein mit Holz beladener Lkw bei Heidenau nach einem Reifenplatzer in Flammen aufgegangen. Für die Löscharbeiten wurde die Autobahn in beide Richtungen voll gesperrt. Gegen 12.40 Uhr fuhr ein Lkw-Fahrer (60) aus Holland bei Hollenstedt auf das Stauende auf. Der Mann erlitt schwerste Verletzungen. Und gegen 14.30 Uhr fuhr ein...

6 Bilder

Betrunkener Lkw-Fahrer verursacht schweren Verkehrsunfall auf der A1

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 07.07.2013

bim/nw. Hollenstedt. Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich am Sonntag gegen 0.50 Uhr auf der A1 zwischen den Anschlussstellen Hollenstedt und Rade in Richtung Hamburg. Ein 43-jähriger Litauer war mit seinem Sattelzug aus bislang ungeklärten Gründen auf dem Standstreifen angehalten. Als er sich wieder in den fließenden Verkehr einfädeln wollte, übersah er einen auf dem Hauptfahrstreifen fahrenden 60-jährigen Lkw-Fahrer aus...