Beiträge zum Thema Vollsperrung

Blaulicht
Das Führerhaus des auffahrenden Lkw war völlig eingedrückt. Der Fahrer musste von der Feuerwehr befreit werden
2 Bilder

Wieder schwerer Lkw-Unfall auf der A7 bei Seevetal

thl. Seevetal. Am Donnerstagmittag ist es erneut zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A7, Fahrtrichtung Hamburg, in Höhe der Raststätte Harburger Berge, gekommen. Aufgrund eines vorangegangenen Verkehrsunfalles im Bereich Hamburg staute sich der Verkehr bis zur Landesgrenze Niedersachsen zurück. Eine 60-jährige Pkw-Fahrerin aus Peine, sowie zwei Lkw aus Hamburg und Höxter erkannten das Stauende rechtzeitig und konnten ihre Fahrzeuge bist zum Stillstand abbremsen. Ein 30-jähriger Lkw-Fahrer...

  • Seevetal
  • 01.04.21
Blaulicht
Die Dieselspur war mehrere Meter lang

Seevetal: Lkw fährt auf Stauende auf

thl. Seevetal. In Höhe der Raststätte Harburger Berge an der A7 ist am Dienstagvormittag ein Lkw auf ein Stauende aufgefahren. Der Fahrer ist dabei verletzt worden, der Kraftstofftank wurde aufgerissen und der enthaltene Diesel verteilte sich auf der Autobahn. Da sich die Unfallstelle nahe der Landesgrenze befand, wurden sowohl die Seevetaler Feuerwehren Fleestedt und Ohlendorf als auch die Feuerwehr Hamburg alarmiert. Der verletzte Fahrer konnte bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr befreit...

  • Seevetal
  • 31.03.21
Service

Rießelweg in Ashausen wird voll gesperrt

thl. Ashausen. Im Rießelweg wird die Schotterbefestigung mit schwerem Gerät aufgelockert, neu profiliert und verdichtet. Diese Arbeiten werden ca. vier Tage in Anspruch nehmen. Davon muss der Rießelweg drei Tage voll gesperrt werden. Und zwar von Montag bis Mittwoch, 22. bis 24. März. Anlieger können jeweils bis zur Baustelle zu ihrem Grundstück gelangen. Die Gemeinde Stelle bittet die Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die mit der Baumaßnahme verbundenen...

  • Stelle
  • 16.03.21
Panorama
Die Sperrung der Brücke über die Fernbahngleise verlangt eine Umleitung der Autofahrer
2 Bilder

Sechs Wochen Chaos sind programmiert
Ortsdurchfahrt in Buchholz wird erneut voll gesperrt

Das sollten sich Autofahrer und Bahnpendler schon einmal dick im Kalender notieren: In den gesamten Sommerferien (22. Juli bis 1. September) wird die Brücke über die Bahnstrecke Bremen-Hamburg voll gesperrt. Auch wenn es sich formal nur um die Bahnbrücke handelt, nehmen die meisten Passanten diesen Streckenabschnitt der Soltauer Straße als Teil der Canteleubrücke wahr. Auf dem Weg von und zur Buchholzer Innenstadt sowie von und zur A1-Anschlussstelle Dibbersen müssen sich Verkehrsteilnehmer auf...

  • Buchholz
  • 16.03.21
Blaulicht
Der Wagen des Verursachers blieb auf dem Dach liegen. Glücklicherweise wurde der 19-jährige Fahrer nur leicht verletzt

Mit Pkw auf der A7 überschlagen

thl. Brackel. Auf der A7, in Fahrtrichtung Hamburg, kam es am Donnerstag gegen 19.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Ein 19-jähriger Mann geriet mit seinem VW Golf aus noch ungeklärter Ursache vom mittleren auf den rechten Fahrstreifen und kollidierte dort mit dem Heck eines Sattelzuges. In der Folge kam der Pkw des 19-Jährigen ins Schleudern und überschlug sich mehrfach. Der Wagen blieb mit der Dachseite auf der linken Spur liegen. Trümmer verteilten sich über...

  • Hanstedt
  • 27.11.20
Blaulicht
Dichter Qualm dringt aus dem Dach des Gebäudes. Die Feuerwehr löscht über eine Drehleiter

Großfeuer in Winsen - Rund 100 Retter im Einsatz

thl. Winsen. Rund 100 Einsatzkräfte aus vier Feuerwehren kämpfen derzeit gegen einen Großbrand im Borsteler Weg in Winsen. Laut Feuerwehrsprecher Burkhard Giese ist der Brand nach ersten Erkenntnissen in der Wohnung im Obergeschoss des kombinierten Büro- und Wohngebäudes ausgebrochen. Menschen kamen nicht zu Schaden. Die Brandursache ist noch unklar. Die Löscharbeiten dauerten bis tief in die Nacht hinein. Der Borsteler Weg und die benachbarte Osttangente waren voll gesperrt. Mehr zu dem Feuer...

  • Winsen
  • 26.11.20
Service
Die Bauarbeiten sind fast abgeschlossen

Vollsperrung endet am 5. Dezember
Ortsdurchfahrt Hammah: Das Ende der Bauarbeiten naht

sb. Hammah. Wie ursprünglich geplant, werden die Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt Hammah voraussichtlich am Freitag, 4. Dezember, abgeschlossen. "Wenn das Wetter mitspielt, kann ab Samstag, 5. Dezember, der Verkehr wieder durch den Ort rollen", sagt Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke. Seit dem 25. September war die Hauptstraße (K3) in Höhe Hammah-Mittelsdorf voll gesperrt. Grund waren Kanal- und Straßenbauarbeiten sowie der Vollausbau des gesamten Kreuzungsbereichs. Von der Vollsperrung...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 25.11.20
Service

Vollsperrung der K1
Asphaltierung in Fredenbeck schreitet voran

sb. Fredenbeck. Wegen Asphaltierungsarbeiten kann die K1 in Fredenbeck zwischen Hüttenweg und Alter Stadtweg bis Anfang Dezember nicht befahren werden. Grundstücke sind dort nur zu Fuß erreichbar. Mülltonnen sollen einen Tag vor dem Abholtermin an die Grundstücksgrenze gestellt werden, von dort werden sie von den Bauarbeitern zu einem Sammelpunkt und später wieder zurück gebracht.

  • Fredenbeck
  • 17.11.20
Blaulicht

Salzhausen: Vollsperrung der L234 wegen Jagd

thl. Salzhausen. Am kommenden Dienstag, 10. November, wird in der Zeit zwischen 9 und 15 Uhr die Landstraße 234 zwischen Salzhausen und Garstedt voll gesperrt. Grund hierfür ist eine revierübergreifende Beunruhigungsjagd auf Schwarzwild, um das Risiko für die Ausbreitung der afrikanischen Schweinepest zu verringern. Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Während dieser Zeit ist mit vermehrtem Wildwechsel und freilaufenden Jagdhunden im Raum Salzhausen/ Garstedt zu rechnen. Am Tag der Jagd...

  • Salzhausen
  • 05.11.20
Blaulicht

Verkehrsbeeinträchtigung
Vollsperrung "Am Bach"

sla. Neu Wulmstorf. Mit Verkehrsbeeinträchtigungen in Neu Wulmstorf ist zu rechnen, da die Straße "Am Bach" auf Höhe des Max-Geyer-Platzes von Montag, 2. November, bis Freitag, 6. November, wegen Reparaturarbeiten der Asphaltfahrbahn voll gesperrt ist. Die empfohlene Umleitung führt in beide Fahrtrichtungen über den Max-Geyer-Platz. Zusätzlich wird auf dem gesamten Max-Geyer-Platz ein Halteverbot eingerichtet. Außerdem wird die Haltestelle am Freibad in dem genannten Zeitraum nicht angefahren....

  • Buxtehude
  • 27.10.20
Service

Fahrtrichtung Hannover
Vollsperrung der A7 am Maschener Kreuz

thl. Seevetal. Im Rahmen einer Sonderprüfung an der Brücke der A39 im Maschener Kreuz wird die unterführte A7 in Fahrtrichtung Hannover in der Zeit von Montag, 26. Oktober, 9 Uhr, bis Freitag, 30. Oktober, 12 Uhr, voll gesperrt. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Verden mit. Im Zuge der Nachrechnung der Brücke wurden kritische Punkte des Stahltragwerkes ermittelt, welche nun im Rahmen einer Sonderprüfung auf mögliche Schäden (Risse) untersucht werden...

  • Seevetal
  • 23.10.20
Panorama
Ehestorfs Ortsbürgermeister Axel Krones vor der Dauerbaustelle am Ehestorfer Heuweg

Nach erstem Bauabschnitt ist erstmal Schluss
Zu teuer geworden: Die Baumaßnahme Ehestorfer Heuweg wird neu ausgeschrieben

as. Ehestorf. Die Fertigstellung der Dauerbaustelle Ehestorfer Heuweg verzögert sich weiter: Nach der ersten von fünf Bauphasen im zweiten Bauabschnitt beendet der Hamburger Landesbetrieb Straßen, Brücken, Gewässer (LSBG) jetzt den Vertrag mit der bauausführenden Firma. "Das Bauverfahren für den zweiten Bauabschnitt wird zurzeit abgestimmt und dann zeitnah neu vergeben", sagt LSBG-Pressesprecherin Edda Teneyken. Bei einer planmäßigen Evaluation habe sich gezeigt, dass sich die Maßnahme mit dem...

  • Rosengarten
  • 21.10.20
Service

Erneuerung der Fahrbahn in Freiburg

ig. Freiburg. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr lässt die Fahrbahn der Landesstraße 111 in der Ortsdurchfahrt Freiburg erneuern. Es wird die Asphaltdeckschicht der Fahrbahn abgefräst und durch eine neue ersetzt. Die L 111 wird dafür in der Ortsdurchfahrt voll gesperrt. Das Passieren der Linienbusse und des Rettungsdienstes wird gewährleistet. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Die Arbeiten haben am vergangenen Montag begonnen und werden bis Freitag, 23. Oktober, andauern....

  • Nordkehdingen
  • 20.10.20
Service

Markierungsarbeiten auf den Fahrbahnen Richtung Bremen und Hamburg
Autobahndreieck Buchholz: A1/A261-Zubringer voll gesperrt

as. Buchholz. Autofahrer auf der A1/A261 müssen sich in den Nächten 12./13. Oktober und 13./14. Oktober im Autobahndreieck Buchholz auf erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen einstellen. Das teilt die zuständige Projektgesellschaft A1 mobil mit. Aufgrund von Markierungsarbeiten auf den Richtungsfahrbahnen Bremen und Hamburg werden das Autobahndreieck und die Anschlusstelle gesperrt. Entsprechende Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Die Sperrungen sind wie folgt:  Autobahndreieck Buchholz, A1...

  • Buchholz
  • 09.10.20
Service

Landkreis erneuert die Deckschicht
K26 Langenrehm/Sieversen ab 12. Oktober voll gesperrt

as. Langenrehm/Sieversen. Die K26 von Langenrehm nach Sieversen (Langenrehmer Dorfstraße / Hauptstraße) wird von Montag, 12. Oktober, bis voraussichtlich Donnerstag, 22. Oktober, voll gesperrt. Das teilt die Gemeinde Rosengarten auf ihrer Internetseite mit. Die Durchfahrt durchs Dorf wird nicht möglich sein, Anlieger können bis zur Baustelle fahren. Der Verkehr wird von Langenrehm kommend über die K26 durch Emsen (Emsener Dorfstraße) und Nenndorf (Emsener Straße) geführt, weiter über die K85...

  • Rosengarten
  • 06.10.20
Blaulicht

BAB 39 / Vollsperrung am Freitagabend
Pkw brennt aus

as. Handorf. Am Freitagabend gegen 19.40 Uhr, wurde auf der BAB 39, Richtungsfahrbahn Lüneburg, zwischen den Anschlussstellen Handorf und Lüneburg Nord ein brennender Pkw gemeldet. Der Wagen stand in kürzester Zeit im Vollbrand und wurde durch austretender Kraftstoff zusätzlich angeheizt. Für die Löscharbeiten, die Bergung des Pkw und die Beseitigung des Löschschaums musste die Autobahn für ca. zwei Stunden voll gesperrt werden. Am Pkw entstand Totalschaden. Personen wurden nicht verletzt. Die...

  • Winsen
  • 04.10.20
Service

K72 wegen Fahrbahnmarkierung einen Tag dicht
Vollsperrung zwischen Sprötze und Holm-Seppensen

os. Holm-Seppensen. Diese Ankündigung des Landkreises Harburg kommt sehr kurzfristig: Die Kreisstraße 72 (Lohbergenweg) zwischen den Buchholzer Ortschaften Sprötze und Holm-Seppensen wird am morgigen Mittwoch, 23. September, von 7.30 bis 16 Uhr voll gesperrt. Grund sind Fahrbahnmarkierungsarbeiten. Damit werden die Bauarbeiten auf der wichtigen Verbindungsstraße beendet, die mit der Oberflächenbehandlung der Fahrbahn begonnen hatten. Der Busverkehr kann die Strecke während der Sperrzeit...

  • Buchholz
  • 22.09.20
Blaulicht

zehn tage Bauarbeiten
A7 im Horster Dreieck wird in Richtung Hamburg gesperrt

(ts/ce). Wegen Fahrbahnerneuerungsarbeiten wird die A7 im Bereich des Horster Dreiecks in Richtung Hamburg von Montag, 21. September, 7 Uhr, bis voraussichtlich Mittwoch, 30. September, 18 Uhr, voll gesperrt. Das teilt das Landesstraßenbauamt mit. Die Umleitung erfolgt innerhalb des Autobahnnetzes: Der Kraftfahrzeugverkehr wird für die Dauer der Bauarbeiten ab dem Horster Dreieck über das Maschener Kreuz auf die Autobahn 1 in Fahrtrichtung Bremen bzw. auf die Autobahn 39 und anschließend auf...

  • Seevetal
  • 18.09.20
Blaulicht

Thieshope
A7-Vollsperrung: Genervte Anwohner und Autofahrer geraten in Streit

A7-Vollsperrung führt zu Schleichverkehr ts. Thieshope/Ramelsloh. Die Vollsperrung der Autobahn 7 in Richtung Hamburg zwischen den Anschlussstellen Ramelsloh und Thieshope hat seit Freitag zu Staus bis zu acht Kilometer Länge und zur einer starken Belastung auf den Straßen in den angrenzenden Ortschaften geführt. Das teilte die Polizei am Sonntag mit. In Thieshope haben Anwohner der Straße Jägerberg verbotenerweise selbst Verkehrszeichen aufgestellt, um den Ausweichverkehr in ihrer Straße zu...

  • Hanstedt
  • 13.09.20
Panorama
Ab kommender Woche ist die L217 ab hier, der Einmündung zur Osttangente, in Richtung Gewerbegebiet Osterwiesen voll gesperrt   Foto: thl

Umleitung in Winsen bleibt bestehen

Im Rahmen der Sanierung der L217 beginnt kommende Woche der zweite Bauabschnitt thl. Winsen. Im Rahmen der Sanierung der L217 (Tönnhäuser Weg) zwischen der Einmündung der K2 (Alter Viehdeich) und der Kreuzung Schweinemarkt soll der erste Bauabschnitt jetzt - eine Woche später als geplant - abgeschlossen und der zweite Bauabschnitt am Montag, 31. August, begonnen werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich vier Wochen in Anspruch nehmen. Das teilt die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in...

  • Winsen
  • 25.08.20
Panorama
Deutlich zu sehen: Die Seebrücke ist breit genug, damit sie von Auto- und Radfahrern im
Begegnungsverkehr passiert werden kann   Foto: ADFC

Winsen: Radverkehr freigegeben

Seebrückenweg nach Ortstermin mit ADFC wieder frei - allerdings nur für Radfahrer thl. Winsen. Aufatmen bei vielen Radfahrern: Die Stadt hat das Durchfahrtsverbot für den Seebrückenweg von Laßrönne in Richtung Winsen für sie aufgehoben. Wie berichtet, hatte die Stadt diese Maßnahme angeordnet, nachdem viele Verkehrsteilnehmer die Straße als Umleitungsabkürzung für die gesperrte L217 genutzt hatten. Mitglieder des ADFC trafen sich unter der Woche mit Bürgermeister André Wiese (CDU) und...

  • Winsen
  • 21.08.20
Politik
Hat den Antrag eingereicht: Bernd Meyer
2 Bilder

Seebrückenweg in Winsen-Laßrönne für Pkw sperren

Gruppe Grüne/Linke fordert Vollsperrung der nicht-offiziellen L217-Umleitung für den Kfz-Verkehr thl. Winsen. Für die Dauer der Sanierungsarbeiten auf der L217 (Tönnhäuser Weg) und der eingerichteten Umleitungsstrecke soll der Straßenzug "Seebrückenweg/Laßrönner Weg/ Zur Seebrücke" für den allgemeinen Kfz-Verkehr in beide Richtungen voll gesperrt werden. Lediglich Radverkehr und Fußgänger sowie Anlieger des Klärwerkes und Anlieger von den dort befindlichen landwirtschaftlichen Flächen sollen...

  • Winsen
  • 18.08.20
Service
Freie Fahrt: Die Sperrung der Bahnbrücke (K12) in Klecken ist ab Freitag, 14. August, 16 Uhr aufgehoben

Freie Fahrt in Klecken: K12 freigegeben
Sperrung der Bürgermeister-Glade-Straße aufgehoben

as. Klecken. Das sind erfreuliche Nachrichten: Die Bürgermeister-Glade-Straße (K12) in Klecken ist ab heute (14. August), 16 Uhr wieder befahrbar, die Sperrung der Bahnbrücke ist aufgehoben. Das teilte Kreissprecherin Katja Bendig dem WOCHENBLATT auf Nachfrage mit. Der Landkreis konnte die Baustelle rund zwei Wochen früher als geplant freigeben. Der Landkreis Harburg hat seit dem 16. Juli  die Fahrbahndeckschicht der Bahnbrücke einschließlich die Brückenübergänge und -geländer sowie die...

  • Rosengarten
  • 14.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.