Paulz-Stiftung

1 Bild

Buxtehuder Paulz-Stiftung: Landeskirche belohnt Engagement

Tom Kreib
Tom Kreib | am 22.06.2016

"Paulz-Stiftung" zum zweiten Mal mit Fundraising-Preis ausgezeichnet tk. Buxtehude. Volltreffer für die Paulz-Stiftung der Buxtehuder St. Paulus-Gemeinde. Bereits zum zweiten Mal wurde die 2011 gegründete Stiftung mit dem Fundraising-Preis der Landeskirche Hannover ausgezeichnet. Dieses Mal gab es den Nachhaltigkeitspreis für die besondere Bilderaktion: Ein Werke des Künstlers Kai Teschner wurde in 1.000 Teile zerlegt. Je...

1 Bild

St. Paulus Buxtehude: Mit Brot Gutes tun

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.02.2016

Mit einem Brotkauf die Jugendarbeit der Kirche fördern tk. Buxtehude. Diese Aktion der St- Paulus-Gemeinde war in den vergangenen fünf Jahren ein Erfolg und wird auch 2016 weitergeführt: In der Fastenzeit bietet die Bäckerei Behnken (Kählerstr.) das "Paulz-Brot" an. 25 Cent pro Brot fließen dabei direkt in die "Paulz-Stiftung". Damit wird die Jugendarbeit der Kirchengemeinde im Süden Buxtehudes unterstützt. Das Rezept für...

1 Bild

St. Paulus Buxtehude ist deutschlandweit einmalig

Tom Kreib
Tom Kreib | am 29.05.2015

tk. Buxtehude. Dieses Projekt der Buxtehuder St. Paulus-Gemeinde sucht deutschlandweit seinesgleichen: 120.000 Euro sind die "Paulz"-Stiftung mit einer originellen Riesenbild-Kampagne geflossen. Das vier mal fünf Meter große Gemälde der Kirche des Hamburger Künstlers Kai Teschner wurde im Februar 2014 in 1.000 Einzelteile zerlegt. Wer 100 oder auch mehr Euro für die Stiftung spendete, bekam eins der 1.000 Bilder-Teile....

1 Bild

Für die "Paulz"-Stiftung: Ein Kunstwerk in 1.000 Teilen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.02.2014

tk. Buxtehude. Diese Aktion hat es in ganz Deutschland noch nicht gegeben: Damit Menschen motiviert werden, als so genannte Zustifter Geld in die "Paulz"-Stiftuhng der Buxtehuder Paulus-Gemeinde einzuzahlen, winkt ein ganz besonderer Bonus: Ein Riesengemälde des Hamburger Künstlers Kai Teschner wird in 1.000 Teile zerelgt. Für jede Zustiftung von 100 Euro wird ein Teil des Bildes an den Stifter verschenkt. Das Gemälde wird...

1 Bild

"Paulz"-Stiftung: Eine Erfolgsgeschichte seit der Gründung

Tom Kreib
Tom Kreib | am 20.05.2013

tk. Buxtehude. Sie besteht erst seit zwei Jahren und ist in der kurzen Zeit schon ein großer Erfolg geworden: Die "Paulz"-Stiftung der Buxtehuder St. Paulus-Gemeinde. Das Gründungskapital betrug 347.000 Euro und ist inzwischen auf 397.000 Euro angewachsen. Mehr als 14.000 Euro konnte die Stiftung im vergangenen Jahr an Zinserträgen ausschütten. Das Geld fließt in die Jugendarbeit. "Die Paulz"-Stiftung ist eine junge, aber...