Plattsnacker

1 Bild

Ein Lehrer und Plattsnacker in Hollenstedt

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 27.02.2018

Peter Paulsen redet über Heiteres und Besinnlichesmi. Hollenstedt. Der Lehrer und begeisterte Plattsnacker, Peter Paulsen aus Lauenbrück, ist der nächste Gast beim plattdeutschen Abend des Heimat- und Verkehrsvereins am kommenden Montag, 5. März, um 19 Uhr im „Hollenstedter Hof“ (Am Markt 1) in Hollenstedt. Peter Paulsen leitet u.a. an der Weingarten-Schule die Arbeitsgemeinschaft „Plattdeutsch“, die bereits vom...

Bernhard Maack zu Gast bei Treffen der "Plattsnackers" in Radbruch

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 09.12.2016

Radbruch: Gasthaus Sasse | ce. Radbruch. Die "Plattsnackers" treffen sich wieder am Dienstag, 13. Dezember, um 19.30 Uhr im Radbrucher Gasthaus Sasse (Bardowicker Straße 19). Als Gast bringt Bernhard Maack aus Stöckte sein Akkordeon mit, und es werden plattdeutsche Adventslieder gesungen. Außerdem gibt es Geschichten "op Platt" zur Vorweihnachtszeit.

Plattsnacker-Vortrag in Schneverdingen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 24.09.2013

Schneverdingen: Theeshof | tw. Schneverdingen. Zu einem Vortrag laden die "Plattsnacker" des Heimatbundes Schneverdingen am Sonntag, 13. Oktober, auf den Theeshof (Langelohberg) in Schneverdingen ein. Die Veranstaltung in Anlehnung an die "Plattdeutschen Wochen" beginnt um 14 Uhr. Gerhard Corleis berichtet anschaulich über das Thema "Mit'n Fohrrad von Bokel na Peking". Dazu wird Kaffee und Kuchen gereicht.

"Plattsnacker" aus Wismar kommen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.08.2013

Harmstorf: Maacks Gasthaus | mum. Harmstorf. Das wird garantiert ein unterhaltsamer Nachmittag: Am Mittwoch, 4. September, findet ab 15 Uhr die nächste "Plattdüütsche Runn" in "Maacks Gasthaus" (Hauptstraße 22) in Harmstorf statt. Diesmal sind die "Plattsnacker" aus Wismar zu Gast. Sie werden Döntjes und Musik aus Mecklenburg präsentieren. • Der Eintritt ist frei.

1 Bild

Gelungener Seniorennachmittag im Buchholzer Tierheim

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.07.2013

os. Buchholz. Gute Laune herrschte beim ersten Seniorennachmittag im Buchholzer Tierheim. Die Mitarbeiter stellten den Gästen die Einrichtung am Holzweg vor und luden zu einer Tasse Kaffee ein. Die "Plattsnacker" des Theatervereins Evendorf spielten vergnügliche Stücke. Die Veranstaltung soll wiederholt werden.