Rainer Bestmann

1 Bild

Richtfest im Neubaugebiet "Winsener Wiesen Süd"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 23.08.2016

ce. Winsen. Im neu erschlossenen Baugebiet "Winsener Wiesen Süd" in Winsen entstehen am Michael-Ende-Weg Reihenhäuser und in der Astrid-Lindgren-Straße Doppelhäuser der Deutsche Bauwelten GmbH, die durch die Sparkasse Harburg-Buxtehude zu erwerben sind. Das Richtfest wird am Freitag, 26. August, von 15 bis 19 Uhr gefeiert. Der Richtspruch erfolgt um 16 Uhr. "Alle Bauinteressierten sind dazu herzlich eingeladen, können sich...

2 Bilder

"Ein Traum hat sich erfüllt": Siebenköpfige Gruppe radelte über 700 Kilometer bis nach Bayern

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 28.08.2015

ce. Salzhausen. "Eine Truppe von motivierten Freizeitsportlern mit Hang zu isotonischen Getränken hat sich einen Traum erfüllt und wird ein ganzes Leben davon träumen!" Dieses Fazit zogen die passionierten Rennradler Heiko Riebesell, Rainer Bestmann, Mortimer Schmiedebach, Thomas Pohle, Arne Schöne, Guido Bock und Markus Rothe nach ihrer jüngsten Mega-Tour: In nur sechs Tagen meisterten sie die 776 Kilometer lange Strecke vom...

1 Bild

Erschließung des Salzhäuser Neubaugebiets Witthöftsfelde: Interessierte sind zum ersten Spatenstich am Freitag eingeladen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 25.06.2015

ce. Salzhausen. Im entstehenden Neubaugebiet Witthöftsfelde in Salzhausen wurde am Montag mit den Erschließungsmaßnahmen begonnen. Der erste Spatenstich wird am Freitag, 26. Juni, um 11 Uhr von Vertretern der Gemeinde Salzhausen und der Grundstücks- und Erschließungsgesellschaft idb, einer Tochter der Sparkasse Harburg-Buxtehude, vorgenommen. Alle Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen. Die Baureife wird...

1 Bild

Infoabend für Bauherren

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.04.2013

thl. Stelle. "Das Neubaugebiet Oldendörpsfeld ist ein Renner", sagt Jörg Ruschmeyer, bei der Gemeinde Stelle zuständig für die Bauleitplanung. Es gebe eine riesige Nachfrage nach Grundstücken auf dem Gelände der ehemaligen Geflügelfarm Witt. Grund sei vor allem die attraktive Lage. Weil der Gemeinderat beschlossen hat, dass in dem Gebiet nur nach energetischen Gesichtspunkten hochwertige Häuser gebaut werden dürfen, die...