SC Vierhöfen

SC Vierhöfen liegt bei Sportabzeichen auf Kreisebene vorn

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 17.02.2017

ce. Vierhöfen. An insgesamt 84 Aktive - 47 Jugendliche und 37 Erwachsene - verlieh der SC Vierhöfen jetzt die Sportabzeichen für 2016. Der Verein belegte damit in den Statistiken des Kreissportbundes bei den Erwachsenen den 1. und im Jugendbereich einen hervorragenden 3. Platz. SC-Vorsitzender Thomas Schulz und Bürgermeister Eberhard Leopold gratulierten den frischgebackenen Abzeichen- und Urkundeninhabern. Die neue...

1 Bild

100er-Marke ist geknackt bei Sportabzeichen-Abnahme des SC Vierhöfen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 15.03.2016

ce. Vierhöfen. Toller Erfolg kurz vor dem "Ruhestand": Berthold Schuh, der sein 30-jähriges Dienstjubiläum als Sportabzeichen-Obmann beim SC Vierhöfen feiert, verkündete auf der jüngsten Jahreshauptversammlung des Vereins, dass dieser in 2015 sein gestecktes Ziel von mindestens 100 Sportabzeichen-Abnahmen mehr als erreicht hat. 52 Jugendliche und 52 Erwachsene machten das Abzeichen. Zahlreiche Absolventen waren zur...

1 Bild

Mit einfachem Punktgewinn

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 02.10.2015

FUSSBALL: Holm-Seppensen spielt remis - Vierhöfen mit 6:2-Kantersieg gegen Egestorf II (cc). Pech für die Elf des SV Holm-Seppensen, die am 6. Spieltag der 2. Fußball-Kreisklasse ohne ihren Keeper Lukas Pfaffenrath (Rückverletzung) auskommen musste. Für ihn stellte sich Yusuf Simsek ins Gehäuse. Zu Gast war die Liga-Reserve des TSV Winsen II. In einer Partie, in der der Gastgeber zu lässig und unkenzentriert agierte,...

1 Bild

Suche nach Konstanz im Spiel

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 13.08.2014

2. Kreisklasse: Kader vom SC Vierhöfen mit mehr Qualität - Heimpremiere am Samstag gegen TSV Auetal (cc). Wie sich das Blatt doch wenden kann. Auf eine durchwachsene Vorsaison sollen für den SC Vierhöfen bessere Zeiten in der 2. Fußball-Kreisklasse folgen. Damit vor allem die eigenen Fans bei Heimspielen nicht erneut ein Wechselbad der Gefühle durchleben müssen. Mit vier Neuzugängen von der SG Salzhausen-Garlstorf konnte...

2 Bilder

SC Vierhöfen und MTV Brackel triumphieren

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 17.05.2013

TISCHTENNIS: Tolle Ballwechsel gab es bei den Pokalfinals in Stelle (cc). Endlich haben die Frauen vom SC Vierhöfen die Trophäe geholt. Mit einem 8:6 gegen den Liga-Konkurrenten MTV Ashausen-Gehrden nahm das Team eindrucksvoll Recance für die Pokalniederlage im Vorjahr. Dabei hatte Ashausen auch diesmal schon mit 6:3 geführt. Am Ende war es Britta Stegemann, die mit einem Drei-Satz-Sieg gegen Uta Lohmann das 8:6 perfekt...