Schach

Dritter Schachnachmittag in Apensen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.01.2016

Apensen: JuKuZ | Zum dritten Schach-Nachmittag lädt die Initiative "MitMenschen" in Apensen am Samstag, 23. Januar, 15 bis 18 Uhr ins Jugend- und Kulturzentrum JuKuz Apensen, Schulstraße 15, ein. Willkommen sind alle Freunde und alle, die sich fürs Schach-Spielen interessieren. Die MitMenschen engagieren sich für Flüchtlinge und Asylbewerber in der Samtgemeinde Apensen.

Spitzenspiel endet 4:4-Unentschieden

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 27.11.2015

(cc). Der Mannschaftskampf in der Schach-Verbandsliga Nord zwischen dem MTV Tostedt und der SF Lilienthal endete nach fast sechs Stunden Spielzeit 4:4-Unentschieden. Das Team aus Lilienthal, das als Favorit nach Tostedt kam, ging sogar mit 4:0 in Führung. Anschließend konnten aber Adam Szeberenyi, Albert Bokros und Wilfried Härig ihre Spiele gewinnen und auf 3:4 verkürzen. In der letzten Partie gewann auch Emil Szalanczy...

15 Bilder

Das „Spiel der Könige“ erobert Tostedt

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 03.11.2015

SCHACH: MTV feiert vier Bezirks-Vizemeister – Seriensieger kommt aus Buchholz (cc). MTV-Abteilungsleiterin Karin Rogge-Wokittel setzte einen richtig guten Zug, den Denksport Schach als Bezirksmeisterschaft nach Tostedt zu holen. Im Rahmen der 69. Einzelmeisterschaften des Schachbezirks Lüneburg ermittelten mehr als 100 Teilnehmer innerhalb von acht Tagen in der ehemaligen Töste-Realschule in verschiedenen Disziplinen ihre...

29. Offene Buxtehuder Stadtmeisterschaft im Schach

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.08.2015

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Die "Schachfreunde" Buxtehude richten in diesem Jahr die 29. Offene Buxtehuder Stadtmeisterschaft aus. Das Turnier am Samstag, 26. September, ab 10 Uhr in der "Hohenluft", Stader Straße 15, ist offen für alle Schachspielerinnen und -spieler. Insbesondere für Hobbyspieler, die keinem Verein angehören, ist dies eine Gelegenheit, sich mit anderen zu messen. Gewertet wird allerdings getrennt nach Kategorien, so...

Schach spielen für Anfänger

Aenne Templin
Aenne Templin | am 16.10.2014

Stade: Gründungszentrum | at. Stade-Ottenbeck. Das Zentrum für kulturelle Kommunikation und Kultur, kurz "ZinKKo", organisiert für Samstag, 18. Oktober, einen Schach- und Spielenachmittag. Los geht es um 16 Uhr im Gründungszentrum Stade-Ottenbeck. Auch Teilnehmer ohne Vorkenntnisse sind willkommen. Erich Scholvin bringt jedem Gast die Kniffe des Schachspiels bei. Anmeldungen werden erbeten per E-mail an zinkko@gmx.de oder unter Telefon 04141 776 149...

28. Offene Buxtehuder Stadtmeisterschaft im Schach: Turnier für jedermann in der "Hohenluft"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.08.2014

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Die 28. Offene Buxtehuder Stadtmeisterschaft im Schach findet am Samstag, 27. September, um 10 Uhr in der Begegnungsstätte "Hoheluft", Stader Str. 15, statt. Das Turnier ist offen für jedermann und bietet Hobbyspielern eine Gelegenheit, sich mit Vereinsspielern zu messen. Die Wertung findet jedoch getrennt statt, so dass zum Schluss ein Stadtmeister der Vereinsspieler und ein Stadtmeister der Hobbyspieler...

Stader Schulen spitze bei Schachfinale in Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.01.2013

os. Buchholz/Stade. Die Stader Schulen drückten dem Schulschach-Finale des ehemaligen Regierungsbezirkes Lüneburg ihren Stempel auf. Im Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasium holte sich die Pestalozzi-Schule im Bereich der Grundschulen eeinen Doppelsieg. Die Schüler des Athenaeums setzten sich in den Altersklassen 1996, 1998 und 2000 durch. In der stark besetzten Altersklasse 2000 holte sich das Gymnasium Buxtehude Süd den...

Offener Schachtreff für Jugendliche in Jork-Borstel

Björn Carstens
Björn Carstens | am 11.12.2012

bc. Jork. Immer dienstags von 17 bis 19 Uhr wird im Gemeindehaus Jork-Borstel (Große Seite 16) Schach gespielt. Kinder und Jugendliche ab zehn Jahre können hier andere Schachfans kennenlernen, Partien spielen, Eröffnung, Mittelspiel und Endspiel trainieren. Eine Mitgliedschaft im Schachverein sowie eine Anmeldung sind nicht erforderlich und kostet nichts. Einfach vorbeischauen und mitspielen. - Mehr Infos bei Spielleiter...