Wolfgang Holst

1 Bild

Majestäten des Schützenvereins Rade blicken auf tolles Jahr zurück

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 06.09.2017

bim. Rade. Zum Schluss-Schießen lädt der Schützenverein Rade und Umgegend für Samstag, 9. September, ein. Nach dem Antreten um 14.30 Uhr wird der Wettkampf um die Vizekönigswürde und um die Würde der Damenkönigin im Schießstand eröffnet. Die bisherigen Majestäten Wolfgang Holst aus Mienenbüttel und Tanja Holst aus Rade blicken auf ein tolles und ereignisreiches Regierungsjahr zurück. Dazu sagt der scheidende Vizekönig:...

2 Bilder

Rader Schützenvolk ohne König

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 24.05.2016

Steffen Wiegers tritt als Jungschützenkönig in die Fußstapfen seines Vaters gb. Rade. Es war die erste Proklamation unter der Ägide von Rades neuem Schützenpräsidenten. Doch an der hatte Jürgen Maack eine eher betrübliche Nachricht zu verkünden: "Wir sind traurig darüber, dass unser Verein keinen neuen König hat." Die Schuhe des Vorgängerpaares seien groß gewesen, was vielleicht den einen oder anderen davon abgehalten haben...

2 Bilder

König nach nur 33 Schuss

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 17.05.2015

Bernd „der Dritte vom Heitens Hoff“ ist Rades neue Majestät gb. Rade. Rades Schützenvolk hat einen neuen König. Bernd „der Dritte vom Heitens Hoff“ Wiegers wurde feierlich zur neuen Majestät proklamiert. „Ich bin ganz sprachlos, und freue mich riesig“, sagte der 52-jährige Landwirtschaftsmeister aus Ohlenbüttel. Die Überraschung kommt nicht von ungefähr, denn Bernd Wiegers gelang es, den Vogel mit nur 33 Schuss zu Fall zu...

1 Bild

Werner Meyer: ein "standfester" König

Björn Carstens
Björn Carstens | am 03.06.2014

bc. Rade. Der Schützenverein Rade und Umgegend hat seine neuen Würdenträger ermittelt. Angeführt wird der Hofstaat von Werner Meyer aus Mienenbüttel. Sein Beiname: der Standfeste. Mit ihm freuen sich seine Königin Antje und die Söhne Thies und Thore. Zu seinen Adjutanten wählte er Anja und Bernd Wiegers aus Ohlenbüttel, Petra und Rainer Haase aus Wenzendorf sowie Hannelore und August-Wilhelm Stöver aus Dierstorf. Bereits...

1 Bild

Vom Kommandeur zum König

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 21.05.2013

Wolfgang „Wölfi, der Geduldige“ Holst ist die neue Majestät des Schützenvereins Rade gb. Rade. „Die Freude war bei allen groß“, sagte Rades neuer Schützenkönig Wolfgang „Wölfi, der Geduldige“ Holst. Gemeinsam mit seiner Frau Britta (46) übernahm der gleichaltrige König die Regentschaft seines Schützenvolkes. Wolfgang Holst setzte sich mit 161 Schuss gegen zwei Mitbewerber durch und beendete so die zwei Jahre währende...