Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sieg für Bütlinger Jugendwehr bei Nachtmarsch

Freude bei den Nachtmarsch-Siegern: das Team 2 der Bütlinger Jugendfeuerwehr mit Pokal und Urkunden (Foto: Lutz Wreide)
ce. Bütlingen. Zu ihrem alljährlichen Nachtmarsch trafen sich kürzlich die sieben Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde Elbmarsch. Ausgerichtet wurde der Marsch in diesem Jahr durch die Feuerwehr Bütlingen, die sich allerlei Spiele für die einzelnen Stationen ausgedacht hatte. So galt es unter anderem, Titelmelodien von bekannten Fernsehsendungen zu erraten oder umgekippte Plastikflaschen nur unter Zuhilfenahme der Füße wieder aufzustellen. Insgesamt zwölf Gruppen begaben sich auf die etwa viereinhalb Kilometer lange Strecke rund um Bütlingen.
Am geschicktesten meisterte die Gruppe Bütlingen 2 die gestellten Aufgaben und sicherte sich so den 1. Platz vor den Teams Oldershausen 3 und Drage.
Bevor es auf den Nachtmarsch ging, stellten sich noch 15 Jungen und Mädchen der Prüfung zur Jugendflamme 1. Zum Erlangen der Auszeichnung mussten die Teilnehmer ihr Wissen in Bereichen der Ersten Hilfe und Feuerwehrtechnik unter Beweis stellen. Alle Teilnehmer bestanden die Prüfungen erfolgreich und konnten so die begehrte Auszeichnung durch Samtgemeinde-Jugendwart Lothar Plieschke entgegennehmen.