Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gelungenes Beachturnier in Hollenstedt

In dieser Szene setzt sich Carla Reuter (am Ball) vom TuS Jahn Hollenstedt gegen zwei Abwehrspielerinnen vom Buxtehuder SV durch

BEACHHANDBALL: Team der HG Winsen dominierte bei den Sandkistenspielen der B-Jugend

(cc). Der Spass stand im Vordergrund beim zweitägigen Beach-Handballturnier der Jugend (E bis B) in Hollenstedt, das Manuel Cohrs vom gastgebenden TuS Jahn Hollenstedt mit Bravour leitete. Eine Wettkampfpause musste nur am Samstagnachmittag eingelegt werden, da die Sandkiste vom vielen Regen im Wasser stand. Besonders torhungrig präsentierten sich die Mädchen der weiblichen B-Jugend der HG Winsen, die sich souverän den Turniersieg vor dem TSV Wietzendorf und TuS Jahn Hollenstedt sicherten. Bei den männlichen Jugend B triumphierte das Team vom Buxtehuder SV. Tags zuvor holten bei der C-Jugend jeweils die Mannschaften (männlich und weiblich) vom Buxtehuder SV die Siege ab. Bei beiden Turnieren wurden die Hollenstedter Teams jeweils Zweiter.
Das nächste Turnier im Sand findet am 19. Juli in Hollenstedt statt. „Es wird wieder die Beachhandball-Nacht für die Jugend D in Hollenstedt geben,“ freut sich TuS Jahn-Jugendobmann Hans-Peter Lehmann.