Nachrichten - Hollenstedt

Blaulicht

Laut Deutschem Tierschutzbund lässt das Versuchslabor LPT jetzt Affen aus Mienenbüttel abtransportieren

Nach dem Tierversuch-Skandal in Mienenbüttel
LPT lässt Affen abtransportieren

as. Mienenbüttel. Wie der Deutsche Tierschutzbund jetzt mitteilte, soll das Tierversuchslabor LPT jetzt Affen aus Mienenbüttel abtransportieren. Das habe der Landkreis Harburg bestätigt. Auch die Behörden seien darüber informiert.  "Ob dieses Vorgehen wirklich legal ist, ist fraglich", sagt  Kristina Wagner, Leiterin des Referats für Alternativmethoden zu Tierversuchen beim Deutschen Tierschutzbund. "Immerhin läuft gegen den Laborleiter und weitere Mitarbeiter des LPT Mienenbüttel ein...

  • Hollenstedt
  • 08.11.19

Feuer in Drestedt
Einfamilienhaus niedergebrannt

thl. Drestedt. Am Mittwochabend gegen 23.40 Uhr ist zunächst ein Anbau eines Einfamilienhauses in der Straße Este Siedlung in Brand geraten. Die fünf Bewohner hatten das Feuer rechtzeitig bemerkt und verließen das Haus unverletzt. Trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehr, die in der Spitze mit mehr als 100 Kräften vor Ort war, griff das Feuer auf das hölzerne Einfamilienhaus über. Ein Großteil des Hauses brannte nieder. Der Gesamtschaden wird auf rund 300.000 Euro geschätzt.Nach ersten...

  • Hollenstedt
  • 26.09.19
In Fleestedt wurde dieser Baum vom Fußweg beseitigt

Feuerwehren waren gefordert
Sturmböen entwurzelten Bäume

thl. Seevetal. Sturmböen haben am Dienstagnachmittag für diverse Einsätze bei den Feuerwehren des Landkreises Harburg gesorgt. Bis in die Abendstunden mussten immer wieder umgestürzte oder abgeknickte Bäume beseitigt werden. Gegen 14.30 Uhr wurde die Feuerwehr Fleestedt in die Winsener Landstraße alarmiert. Hier hatte eine Sturmböe einen Baum umgeknickt, dieser fiel über den Fußweg. Mit Hilfe einer Säbelsäge entfernten die Retter den Baum zügig. Um 16.10 Uhr wurde die Feuerwehr Scharmbeck zu...

  • Seevetal
  • 18.09.19

Hollenstedt
Erneuter Einbruch im Kaufhaus

as. Hollenstedt.  Auf der Suche nach Tabakwaren haben Diebe erneut in das Kaufhaus an der Hauptstraße in Hollenstedt eingebrochen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hatten die Täter das Fenster eingeschlagen, um in das Geschäft zu gelangen. Diesmal zerstörten sie die Kunststoffverkleidung, die das eingeschlagene Fenster schützen sollten.

  • Hollenstedt
  • 15.09.19

Politik

Bürgermeister Jürgen Ravens hatte bei einem Ortstermin auf die beengten Verhältnisse hingewiesen

In Halvesbostel
Weiter bangen um den Spielkreis

bim. Holvede. Die Eltern der 20 Kinder, die derzeit den Spielkreis Halvesbostel besuchen, sowie die Mitarbeiterinnen müssen weiter um den Fortbestand der örtlichen Kinderbetreuung bangen. Mit nur fünf zu vier Stimmen bei zwei Enthaltungen sprach sich der Jugend- und Sozialausschuss der Samtgemeinde Hollenstedt jetzt knapp mehrheitlich für einen Kindergartenbau in Halvesbostel und damit gegen einen Anbau in Regesbostel aus. In der Ratssitzung am 17. Dezember kann das Votum noch anders...

  • Hollenstedt
  • 26.11.19
Landrat Rainer Rempe (5. v. re.) beim Spatenstich fürs schnelle Internet in Appel im Beisein von Bürgermeistern, Vertretern von EWE (Netzbetreiber), der Firmen Kirchner Engineering (Netzplaner) und Kuhlmann Leitungsbau sowie des Breitbandzentrums Niedersachsen
3 Bilder

In Appel
Start für schnelles Internet im Landkreis Harburg

bim. Appel. Lange hat's gedauert, nun erfolgte der erste Spatenstich und damit der Auftakt für den Ausbau des schnellen Internets im Landkreis Harburg in den Gemeinden Appel und Handeloh im Beisein von Bürgermeistern sowie Vertretern von EWE als Netzbetreiber, der Firmen Kirchner Engineering (Netzplaner) und Kuhlmann Leitungsbau sowie des Breitbandzentrums Niedersachsen. Die Kreisverwaltung arbeitet in Kooperation mit 25 Gemeinden intensiv daran, die "weißen Flecken" im Kreisgebiet zu...

  • Hollenstedt
  • 22.11.19
An die Kita in Moisburg (in Grau) wird eine Elementargruppe angebaut. Auch der Container wird durch einen Festbau ersetzt und beherbergt künftig die Krippe (Anbauten in Rot)

In Moisburg
Keine Krippe auf ehemaligem MicMac-Gelände

bim. Hollenstedt. Der Bau zweier Krippengruppen auf dem Gelände der ehemaligen Diskothek MicMac in Moisburg ist aus Sicht der Hollenstedter Verwaltung vom Tisch und damit auch der entsprechende Ratsbeschluss aus dem Jahr 2017. Im Rahmen einer aktuellen Baugrunduntersuchung des Parkplatzes wurde eine Belastung durch Schwermetalle, die bereits in einem Gutachten aus dem Jahr 2010 festgestellt worden war, bestätigt. "Dort liegt seit Jahrzehnten Hochofenschlacke, die als Sondermüll für enorme...

  • Hollenstedt
  • 19.11.19
Im Tierversuchslabor LPT in Mienenbüttel wurden nicht nur Tiere schwer misshandelt, dort sollen auch medizinische Studien gefälscht worden sein

Landkreis-Grüne fordern Schließung des Tierlabors
LPT-Studien jahrelang gefälscht?

as. Mienenbüttel. War das Leid der im Tierlabor LPT schwerst misshandelten Tiere (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach) auch noch umsonst? Wie das ARD-Magazin "Fakt" jetzt berichtete, sollen Mitarbeiter der Versuchsanstalt angehalten worden sein, Medikamentenstudien zu fälschen. In Hamburg-Neugraben sollen u.a. Ergebnisse einer Studie zur Wirkung von Arzneien an Ratten "verbessert" worden sein, damit sie den Erwartungen der Kunden entsprechen. Wie berichtet, gab es auch am Standort in...

  • Hollenstedt
  • 08.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Panorama

Die A1 mobil baute die A1 zwischen Bremen und Hamburg von 2008 bis 2012 aus

A1 mobil
A1-Ausbau: Bund muss nicht zahlen

(bim). Der Bund muss keine höhere Vergütung für den Ausbau der A1 zahlen. Das hat das Oberlandesgericht Celle jetzt entschieden. Damit unterliegt die Betreiberfirma A1 mobil im Rechtsstreit gegen die Bundesrepublik Deutschland. Der 13. Zivilsenat des Oberlandesgerichts (Az. 13 U 127/18) hat am Dienstag die Berufung der A1 mobil GmbH & Co. KG gegen ein Urteil des Landgerichts Hannover zurückgewiesen, mit dem eine Klage gegen die Bundesrepublik Deutschland auf Zahlung von etwa 700 Millionen...

  • Hollenstedt
  • 06.12.19
Vor dem wachsenden Anbau (vorne, v.li.): Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers, 
Gemeindebrandmeisrter Carsten Beneke, Daniel Heins von der Verwaltung, Ortsbrandmeister 
Thomas Brümmer, die Architektinnen Patricia Stratmann und Maike Mattauschowitz von Artrium Architekten Winsen sowie Ratsherr Rüdiger Kummer
2 Bilder

In Halvesbostel
Feuerwehrhaus-Anbau nimmt Form an

bim. Halvesbostel. Die 34 Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Halvesbostel um Ortsbrandmeister Thomas Brümmer haben Grund zur Freude: Denn der Anbau des Feuerwehrgerätehauses im Birkenweg wächst. Im Beisein von Bürgermeistern, Ratsmitgliedern sowie Architektinnen und beteiligten Baufirmen wurde jetzt das Richtfest des rund 300 Quadratmeter großen Anbaus gefeiert, mit dem die Freiwillige Feuerwehr Halvesbostel gut für die Zukunft aufgestellt ist. Die Samtgemeinde Hollenstedt investiert inklusive...

  • Hollenstedt
  • 03.12.19
Die neue Bücherei wurde feierlich eröffnet
2 Bilder

In Moisburg
Büchereieröffnung und Tipps zum Lernen

bim. Moisburg. „Ich habe keine Lust auf Hausaufgaben, ich will lieber spielen“ oder „Ich kann das nicht!“ Aussagen wie diese kennen viele Eltern. Wie Lernen glücklich machen und das Familienleben entspannter gestaltet werden kann, erfuhren die Eltern der Moisburger Grundschüler kürzlich von Lerncoach Sebastian Durst von der Akademie für Lernpädagogik. Bevor sich die Eltern jedoch zurücklehnen und zuhören durften, mussten ein paar Freiwillige selbst eine Rechenaufgabe lösen. Dabei konnten sich...

  • Hollenstedt
  • 03.12.19
Maren Brockmann (li.) und Gabi Aldag hoffen, dass alle Weihnachtswünsche erfüllt werden

Wünschebaum
Hollenstedter Kirchengemeinde bittet um Mithilfe

bim. Hollenstedt. Die Hollenstedter St. Andreas-Kirchengemeinde stellt in der Vorweihnachtszeit erneut einen Wünschebaum auf, für den Kinder aus bedürftigen Familien ihre Weihnachtswünsche auf mehr als 100 Sterne geschrieben haben - Lego, Playmobil, Puzzle, Bücher, Spiele, Barbie, Pullover, Handykarte - kleine Geschenke im Wert von maximal 20 Euro. Um den Kindern und Jugendlichen bis 16 Jahre eine Freude zu bereiten, ist die Mithilfe der Bürger gefordert. Denn sie können diese Wünsche...

  • Hollenstedt
  • 21.11.19

Service

Pastor Arne Hildebrand lebte vier Jahre in Südafrika

Besonderes Angebot in Buchholz / Nennen Sie uns Ihre Weihnachts-Termine
Ein Gottesdienst auf Englisch

os. Buchholz. Pastor Arne Hildebrand nutzt am ersten Weihnachtstag die Möglichkeit, die die evangelische Landeskirche den Gemeinden eröffnet, und gestaltet den Gottesdienst in der St.-Paulus-Kirche in Buchholz (Kirchenstr. 4) freier als gewohnt: Die Veranstaltung am Mittwoch, 25. Dezember, ab 11 Uhr läuft unter dem Motto "International Christmas Service" und wird komplett in englischer Sprache gehalten. "Wir haben im Landkreis Harburg viele englischsprachige Bürger. Für sie wollen wir ein...

  • Buchholz
  • 06.12.19
Das  Ensemble Troika spielt bekannte Melodien von Tschaikowskis Nussknacker
2 Bilder

Heimatverein lädt ein
Musik, Märchen und Plattdeutsch

bim. Hollenstedt. Unter dem Titel „Dat Märken vun Nöötknacker un Muuskeunig“ bietet der Heimat- und Verkehrsverein Estetal am Sonntag, 8. Dezember, um 17 Uhr in der Hollenstedter Kirche, Am Markt 5, ein besonderes Highlight: Das Ensemble Troika spielt die bekannten Melodien von Peter Tschaikowskis Ballett „Der Nussknacker“. Die Kompositionen erklingen auf teils uralten russischen Instrumenten wie Domra, Gusli oder Kontrabassbalaleika. Auch das Märchen zu Tschaikowskis Ballettmusik wird...

  • Hollenstedt
  • 05.12.19
Die Proben für die Weihnachtsparade laufen auf 
Hochtouren

"Tanzwerker" gestalten den Weihnachtsparade

bim. Dierstorf. Große Ehre für das Tanzwerk in Dierstorf, der Schule für Ballett und Bewegung von Yasmeen Strauch: Hundert ihrer "Tanzwerker" aus allen Sparten von acht bis 50 Jahren werden zum tanzenden Ensemble der Weihnachtsparade in Hamburg, zu der an vier Samstagen insgesamt rund eine Million Zuschauer erwartet werden. "Wir sind stolz und glücklich, dass wir dort unser Können präsentieren dürfen", so Yasmeen Strauch. Die Ballett- und Bollywoodtänzer, Hiphopper, Show- und Breakdancer und...

  • Hollenstedt
  • 28.11.19

Landkreis Harburg gibt Tipps für richtigen Umgang im Winter
Bürger bemängeln angefrorenen Biomüll

(os). Nach den ersten Frostnächten berichten viele Bürger im Landkreis Harburg von Problemen mit dem Biomüll. Dieser friere an und könne dann bei der regulären Leerung der Tonnen durch die Abfallwirtschaft nicht mitgenommen werden. Einige Bürger sind bereits dazu übergegangen, ihren Biomüll im normalen Hausmüll zu entsorgen. Das will der Landkreis Harburg eigentlich vermeiden. Wie sollen sich Bürger verhalten, wenn ihr Biomüll in den braunen Tonnen festfriert? Das WOCHENBLATT fragte beim...

  • Buchholz
  • 15.11.19

Sport

Oberliga-Handball in Hollenstedt

(cc). Die Handballfrauen des TuS Jahn Hollenstedt, die aktuell Tabellenachter der Oberliga Nordsee sind, erwarten am Samstag, 30. November (17 Uhr, Max-Schmeling-Hallen) zum Heimspiel den Tabellennachbarn TV Oyten II (9. Platz). Am vergangenen Wochenende spielte Hollenstedt beim VfL Oldenburg II 26:26-Unentschieden. Zur Halbzeit lag TuS Jahn Hollenstedt mit 13:11 in Führung. Beste Werferin war Meike Wietzer mit insgesamt zehn Toren.

  • Hollenstedt
  • 27.11.19

Hollenstedt in der 3. Pokalrunde

(cc). Mit einem 25:24-Auswärtssieg beim Landesligisten TSV Altenwalde haben die Oberliga-Handballerinnen des TuS Jahn Hollenstedt die dritte Runde im Wettbewerb um den HVN-Pokal erreicht. Von Beginn an ging das TuS-Jahn-Team entschlossen zur Werke, und konnte sich früh vom 5:5 auf 8:6 absetzen. Im zweiten Durchgang lief es für die Gastgeberinnen deutlich besser, die bis zum 19:19-Ausgleich aufholen konnten. In der Schlussphase bekam Hollenstedt zwar einen Siebenmeter, den der TuS Jahn aber...

  • Hollenstedt
  • 24.10.19
Hollenstedts Außenangreiferin Meike Wietzer (li.) hat sich erneut gegen Malin Blankemeyer durchgesetzt und erzielt ihr zweites Tor für den TuS Jahn

Hollenstedt überrascht mit Heimsieg

(cc). Hollenstedts Handballerinnen überzeugen in der Oberliga Nordsee mit einer stabilen Abwehr und offensivem Angriffsspiel und schlagen am Samstag den bisherigen Tabellenzweiten HSG Hude-Falkenburg verdient mit 32:30 (Halbzeit: 18:15). Damit rückt der TuS Jahn mit einem ausgeglichenen Punktekonto (4:4) auf Rang acht der Tabelle vor. Beste Werferinnen waren Leonie Ulinski und Sandra Nickel (je 12 Tore). Fast zeitgleich kam das Team des MTV Tostedt (Rang zwei) zu einem 30:26...

  • Hollenstedt
  • 29.09.19
Der Heidenauer Jannik Pahl (li.) im Ballbesitz

Holvede feiert Derby-Sieg

FUSSBALL: 1. Saisonsieg für MTV Hantedt (cc). In der Fußball-Kreisliga überraschte der TSV Holvede-Halvesbostel mit einem 4:2 (3:0)-Sieg im Nachbarschaftsderby vor 150 Zuschauern beim Tabellendritten TSV Heidenau. Zweifacher Torschütze für Holvede war Noach Rusche (4. und 45. Minute). Weitere Treffer steuerten Marvin Von-Der Werth (12.) und Marek Sievers (83.) bei. Die Holveder Elf von Trainer Heiko Brandenburg führte schon zur Pause mit 3:0. Im zweiten Durchgang gingen die Hausherren zwar...

  • Hollenstedt
  • 26.09.19

Wirtschaft

Rita und Bernd Oelkers mit der schwimmenden 
Alstertanne im Hintergrund
2 Bilder

Hof Oelkers
Alstertanne kommt aus Wenzendorf

bim. Wenzendorf. Vor zwei Jahren lieferte der Hof Oelkers in Wenzendorf-Klauenburg eine 15 Meter hohe Nordmanntanne für Kanzlerin Angela Merkel nach Berlin, die dort den Innenhof des Kanzleramtes schmückte. Ein ebenso stattliches Exemplar mit knapp 15 Meter Höhe und mehreren Tonnen Gewicht lieferte der Hof jetzt nach Hamburg, wo der Baum auf einem schwimmenden Ponton die Alster in weihnachtlichen Glanz taucht. Allein das Fällen und Verladen habe mehrere Stunden gedauert, berichtet Bernd...

  • Hollenstedt
  • 06.12.19
Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers (re.) bedankt sich beim früheren Gewerbevereinsvorsitzenden Jens Liebelt

In Hollenstedt
Ex-Gewerbeverein spendet 14.000 Euro für die Jugend

bim. Hollenstedt. Schade für die Gewerbetreibenden, gut für die Kinder und Jugendlichen in der Samtgemeinde Hollenstedt: Der aufgelöste Gewerbeverein "Starkes Hollenstedt" ist nun abgewickelt. Der frühere Vorsitzende Jens Liebelt überbrachte Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers die frohe Kunde, dass das Restvermögen von 14.070 Euro je zur Hälfte an die Kindergärten und Feuerwehren der Samtgemeinde ausgeschüttet wird. "In den Kitas richtet sich die Höhe des Betrags nach der Gruppengröße, bei...

  • Hollenstedt
  • 04.12.19
Das Team vom Salon Dueball (v. li.): Bianca, Jasmin, Canan, 
Jana, Netti, Annika, Lisa-Marie, Julian, Kathleen und Annette

Alt bekannt - und jetzt neu benannt!
SALON DUEBALL in Hollenstedt offeriert seinen Kunden stets die neuesten Trends und die perfekte Haarpflege

Bereits 2013 übernahm Annika Dueball das Friseurgeschäft „Christina Aldag“ in der Jahnstraße 3 in Hollenstedt. Seitdem frisiert sie und ihr Team mit großer Fachkenntnis, Freude und Leidenschaft Kunden aus Hollenstedt und Umgebung, aber auch aus dem weiteren Umkreis. Dass Stammkunden sogar regelmäßig aus Hamburg zu uns kommen, macht Annika Dueball in Anbetracht der dort hohen Anzahl an Friseurgeschäften besonders stolz. Nun ist es aber dringend an der Zeit, Farbe zu bekennen:Daher wird aus dem...

  • Hollenstedt
  • 27.11.19
Lucas ist einer von 37 Estetalschülern, die einmal pro Woche im Betrieb sind. Er lernt die Arbeit im Team Matthies kennen. Geselle Uwe Gansloweit (Mi.) und Firmenchef Torben Matthies sind begeistert von dem Projekt
2 Bilder

Estetalschule Hollenstedt
Praxistag als Pilotprojekt

bim. Hollenstedt/Tostedt. Neue Wege bei der Berufsorientierung geht jetzt die Estetalschule, die Oberschule in Hollenstedt: Seit den Sommerferien und bis zum Schuljahresende im Januar absolvieren 35 der rund 70 Hauptschul-Neuntklässler jede Woche einen Praxistag in einem Betrieb - ein wohl landkreisweit einmaliges Projekt, das bei Schülern und potentiellen künftigen Arbeitgebern gleichermaßen gut ankommt. "Wir haben festgestellt, dass bei vielen Jugendlichen nach den jeweils zweiwöchigen...

  • Hollenstedt
  • 19.11.19

Wir kaufen lokal

Sigrid und Günther Papst schließen ihr Zweirad Center Hollenstedt

Geschäftsaufgabe in Hollenstedt
Zweirad Center Papst schließt

bim. Hollenstedt. Am 30. Juni endet in Hollenstedt eine geschäftliche Ära: Sigrid und Günther Papst schließen nach über zwei Jahrzehnten ihr Zweirad Center Hollenstedt am Wennerstorfer Weg. Grund ist, dass die Räume anders genutzt werden sollen und die beiden mit 61 und bald 65 Jahren ohnehin im Pensionsalter sind. Bis zum Monatsende läuft der Ausverkauf. Der gelernte Elektriker Günther Papst, der viele Jahre als Betriebshandwerker arbeitete, hatte zuvor rund fünf Jahre lang in Tiste einen...

  • Hollenstedt
  • 24.06.19
Möbel Kraft Mitarbeiterin Wiebke Langebeck empfiehlt, die Rabatt-Aktion zu nutzen

Super Rabatte bei Möbel Kraft nutzen - Baby-Abteilung wird modernisiert! Von der Autoschale über Buggys bis zur Rassel: Hammer-Preise!

ah. Buchholz. Die Babyabteilung bei Möbel Kraft im Buchholzer Fachmarktzentrum (Tischlerstraße 5) wird modernisiert. Aus diesem Anlass bietet Möbel Kraft am Mittwoch, 28.November, seinen Kunden eine attraktive Rabattaktion. Für viele Artikel erfolgt ein Ausverkauf, bei dem Kunden zu 50 Prozent Preisnachlass erhalten. Ob Kinderwagen, Buggys, Autositze und Zubehör: Ein Kauf lohnt sich jetzt ganz besonders. Natürlich gilt: Wer zuerst kommt, hat noch die vollständige Auswahl. "Bei dieser Aktion...

  • Buchholz
  • 27.11.18
Das Sanitätshaus Dierbach eröffnet an der Bremer Straße 6 in BUchholz
2 Bilder

Sanitätshaus Dierbach in Buchholz am neuen Standort

ah. Buchholz. Das Sanitätshaus Dierbach ist innerhalb Buchholz umgezogen. Mitte Juli ist der neue Standort an der Bremer Straße 6 eröffnet worden. Dort bietet das Team sämtliche Artikel rund um die Gesundheit an. Das Sanitätshaus Arnold Dierbach GmbH & Co. KG gehört zu den führenden Sanitätshäusern im Großraum Hamburg. Es wurde 1956 im Hamburger Stadtteil Harburg gegründet und ist eines der größten Sanitätshäuser in und um Hamburg. "Mit über 40 Mitarbeitern und vier Sanitätshäusern...

  • Buchholz
  • 21.11.18
"mömax"-Hausleiter Dimitri Assmann weist auf die Küchenabteilung hin, in der alle Küchenwünsche perfekt geplant und umgesetzt werden
3 Bilder

"mömax"-Möbelhaus in Hamburg-Harburg eröffnet - Tolle Trends fürs schöne Wohnen

"Wir sind ein Trend-Möbelhaus, das es den Kunden einfach macht, ihre individuelle Einrichtung zu verwirklichen", sagt "mömax-Hausleiter Dimitri Assmann. Das Möbelhaus eröffnet am heutigen Mittwoch an der Buxtehuder Straße 62 in Hamburg-Harburg. Auf einer Verkaufsfläche von mehr als 6.700 Quadratmetern findet der Kunde vielfältige Wohnideen, Einrichtungskonzepte, Dekorationsartikel und vieles mehr. "Wir möchten unsere Kunden regelmäßig mit neuen Wohntrends und Accessoires überraschen", sagt...

  • Buchholz
  • 06.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.