Ahamdiyya Muslim Jamaat

1 Bild

Ahmadiyya Muslim Jamaat lädt ein: Frieden durch Religion?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 08.09.2015

tk. Buxtehude. Die muslimische Gemeinde der Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ) in Buxtehude setzt ihre Veranstaltungsreihe "Religionen im Gespräch" fort. Am Mittwoch, 30. September, wird das Thema "Gesellschaftlicher Frieden durch Religion" diskutiert. Die Veranstaltung im Kulturforum am Hafen beginnt um 19 Uhr. Auf dem Podium sitzen Prof. Dr. Wolfram Weiße, Direktor der Akademie der Weltreligionen, Michael Nüssen,...

1 Bild

Horst Subei (SPD): "Über die Moschee schnell und öffentlich informieren"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 22.04.2015

tk. Buxtehude. Der SPD-Ratsherr Horst Subei kritisiert, dass die Anwohner aus Immenbeck und Eilendorf noch keine Antwort von der Bauverwaltung bekommen haben, ob die Pläne zum Bau einer Moschee am Alten Postweg genehigt werden oder nicht. Laut Subei sollen in vier bis fünf Wochen zuerst nicht-öffentlich die Politik und der Bauherr, die muslimische Ahmadiyya Muslim Jamaat-Gemeinde, informiert werden. Subei mahnt eine...

Ahmadiyya Muslim Jamaat reinigt nach Silvester Buxtehuder Altstadtgassen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 23.12.2014

tk. Buxtehude. Die Jugendorganisation der muslimischen Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ) in Buxtehude wird am Neujahrstag wieder viele der Altstadtstraßen in der Estestadt vom Müll der Silvesterböller reinigen. Diese Reinigungsaktion hat inzwischen eine lange Tradition und ist fester Bestandteil des Engagements fast aller 278 AMJ-Gemeinden in Deutschland.

Kopftuchstreit: "Das ist ein emotionales Thema"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 11.04.2014

tk. Buxtehude. "Das ist eine emotionale Debatte", sagt Kohla Maryam Hübsch. Es geht um die Stellung der Frau im Islam, das Tragen von Kopftüchern und das Bild des muslimischen Patriarchen. "Unter dem Schleier der Freiheit" heißt das neue Buch der Publizistin aus Frankfurt. Sie will mit Vorurteilen aufräumen. Am Mittwoch, 16. April, ist Hübsch in Buxtehude zu Gast. Sie ist Referentin der Veranstaltung "Liebe und Partnerschaft...

1 Bild

Buxtehude soll eine Moschee bekommen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.02.2014

tk. Buxtehude. Buxtehude soll die erste Moschee im Stadtgebiet bekommen. Die Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ) plant den Bau ihres Gotteshauses am Alten Postweg. "Unsere Gemeinde wächst, Buxtehude ist unsere Heimat und wir wünschen uns schon lange ein eigenes Gotteshaus", sagt Ata Shakoor, der Öffentlichkeitsbeauftragte der AMJ in Buxtehude. Die Grundstückverhandlungen sind fast abgeschlossen und eine Bauanfrage ist von der...

1 Bild

Die "Ahmadiyya Muslim Jamaat" räumt nach Silvester auf

Tom Kreib
Tom Kreib | am 03.01.2014

tk. Buxtehude/Stade. Für viele Mitglieder des muslimsichen Ahamdiyya Muslim Jaaamt-Gemeinden war Neujahr an langes Ausschlafen nicht zu denken. Nach dem Gebet um 6 Uhr morgens wurde angepackt. In Buxethude und Stade haben die Mitglieder der Gemeinde die Spuren der Silvester-Böllerei in den Innenstädten weggeräumt. Fahrhan Khawaja, Jugendvorsitzender der AMJ in Buxtehude ist mit der Aktion zufrieden. Viele Passanten hätten...