Auflösung des Vereins

1 Bild

Altersprobleme im Seniorenrat in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.11.2017

Aus für das Sprachrohr der Generation Ü60 tp. Stade. Der Verein "Seniorenrat Stade" hat sich nach mehr als einem Jahrzehnt gesellschaftlichen und politischen Engagements für die älteren Bürger der Stadt aufgelöst. Der Vorsitzende Wilfried Vagts (69) und sein Vize, Dr. Dieter Schmidt (73) begründen den Schritt mit dem fortgeschrittenen Alter der Ehrenamtlichen im Vorstand und mit anhaltendem Mitgliederschwund. Auf der...

4 Bilder

Aus für den Tennis-Club in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 31.10.2017

Halle und Plätze fallen der Gemeinde zu / Idee des Bürgermeisters: Kooperation mit Sparte aus Düdenbüttel tp. Himmelpforten. Für Bürgermeister Bernd Reimers kam die Nachricht ziemlich überraschend: Der Tennis-Club Himmelpforten (TCH) plant seine Auflösung zum 30. April kommenden Jahres. Die Sportler begründen den Beschluss mit einem Mitglieder-Rückgang, fortgeschrittenem Alter und Gesundheitsproblemen im Vorstand. Die...

1 Bild

Die Stimmen sind verstummt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.03.2016

Mitglieder des Jesteburger Chores Seevetal beschließen Vereinsauflösung mum. Jesteburg. Das sind keine guten Nachrichten! Die Mitglieder des Jesteburger Chores Seevetal haben während ihrer Jahreshauptversammlung die Auflösung des Vereins beschlossen. "Dieser Schritt war unumgänglich, da sich für die anstehenden Vorstands-Neuwahlen nicht genügend Kandidaten fanden", sagt Sprecherin Ingeborg Wedemann. Das bedeutete das Aus...

1 Bild

Werbekreis Buchholz soll aufgelöst werden

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.09.2014

Mitglieder sollen in der Buchholzer Wirtschaftsrunde eine neue Heimat finden / Verkaufsoffenen Sonntage in diesem Jahr sind gesichert os. Buchholz. Der Werbekreis Buchholz, der u.a. die verkaufsoffenen Sonntage in der Nordheidestadt veranstaltet, soll aufgelöst werden. Das empfahlen die 14 anwesenden Mitglieder jetzt bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im Hotel "Zur Eiche" mit großer Mehrheit. In den kommenden...

1 Bild

Doch noch Hoffnung für Salzhäuser Kunstverein "KuKuK"? Gemeinde Salzhausen signalisiert Gesprächsbereitschaft

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 04.04.2014

ce. Salzhausen. Kann das Aus für den Salzhäuser Kunstverein "KuKuK" ("Kunst machen, Kunst gucken, Kunst fördern") womöglich doch noch verhindert werden? Kürzlich vermeldete der Verein, dass er zum 31. Mai seinen Kursbetrieb einstellen müsse und sich voraussichtlich zum Jahresende auflösen werde, da die Mietkosten für das Atelier an der Hauptstraße zu hoch geworden seien und es - auch von öffentlicher Seite - an Unterstützung...

1 Bild

Winsener Tierschutzverein wird aufgelöst

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.12.2013

thl. Winsen. Trauriger Jahreswechsel für die Mitarbeiter des Winsener Tierheims: In einer Betriebsversammlung am heutigen Montag um 15 Uhr erfuhren sie, dass der Insolvenzantrag, den Vereinsvorsitzende Ramona Bartels gestellt hat, nicht zurückgenommen wird, und dass sich kein Investor gefunden hat. Das bedeutet, dass jetzt das offizielle Insolvenzverfahren eröffnet und der Verein aufgelöst wird. "Der Betrieb des Tierheimes...