Busfahrt

Busfahrt endet in Hittfeld

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 16.10.2016

as. Hittfeld. Ein Omnibus aus Bayern, dessen Fahrer in Hamburg eine Verkehrsunfallflucht begangen haben soll, wurde am Samstagabend auf der A1 in Fahrtichtung Hamburg zwischen den Anschlussstellen Dibbersen und Hittfeld gestellt. Zwecks Überprüfung wurde das Fahrzeug auf dem Parkplatz Hittfeld Süd angehalten. Bei der Kontrolle nahmen die Polizisten beim 55-jährigen Fahrzeugführer einen Alkoholgeruch war. Ein Test vor Ort...

1 Bild

Happy End nach Bus-Irrfahrt

Aenne Templin
Aenne Templin | am 21.06.2014

Schüler kommt nur mit Hilfe der Mitreisenden nach Hause. Seine Mutter schließt ihn nacheinstündiger Suche in die Arme. at. Neu Wulmstorf. Michel (10) steigt nur noch mit einem mulmigen Gefühl in den Bus. Der Schüler wollte kürzlich von Neu Wulmstorf nach Hause ins rund zehn Kilometer entfernte Schwiederstorf fahren - doch da kam er nicht an. Der Grund: Der Fahrer habe ihn nicht aussteigen lassen, sagt Michel. Er hatte...

Freie Bus-Plätze zum Seniorentag

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.05.2014

thl. Winsen. Das Familienbüro der Stadt Winsen organisiert einen kostenlosen Bustransfer zum Kreisseniorentag, der am Sonntag, 18. Mai, auf dem Kiekeberg stattfindet. Noch gibt es einige freie Plätze. Dort gibt es ein buntes Unterhaltungsprogramm. Wer noch mitfahren möchte, meldet sich im Familienbüro im Rathaus zu den allgemeinen Öffnungszeiten oder telefonisch unter 04171 - 657114 an. Dort gibt es dann auch die Infos zu...

Demonstration gegen Agrarindustrie

Oliver Sander
Oliver Sander | am 03.01.2014

(os). Für eine intakte Landschaft, gesundes und bezahlbares Essen, faire Marktbedingungen für Bauern und die Bekämpfung des Hungers in der Welt machen sich verschiedene Umweltschutzverbände bei einer Großdemonstration in Berlin stark. Sie findet am Samstag, 18. Januar, unter dem Motto "Gutes Essen und gute Landwirtschaft für Alle!" statt. Die zunehmende agrarindustrielle Ausrichtung der Landwirtschaft hat nach Auffassung der...

1 Bild

Per Bus entspannt zum Adventshopping oder Weihnachtsmarkt

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 11.10.2013

(djd/tw). Es dauert zwar noch einige Wochen bis Weihnachten, aber die Termin-Planung für die Festtage ist bei einigen bereits im vollen Gange. Denn in der Adventszeit öffnen landauf, landab wieder die Weihnachts- oder Christkindlmärkte ihre Tore. Und für viele ist ein entspannter Markt-Bummel oder Adventshopping ein Muss. Für weihnachtliches Sight- seeing, Kultur und Advent-Shopping eignen sich besonders Tages- oder...

1 Bild

Wer kennt unsere Heimat?

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.06.2013

Busrundfahrt für Senioren durch die Samtgemeinde Fredenbeck tp. Düdenbüttel. "Wer kennt unsere nähere Heimat?": Unter diesem Motto stand eine gesellige Busrundfahrt, zu der die Gemeinde Düdenbüttel kürzlich Senioren im Alter ab 60 Jahren eingeladen hatte. Nach den gelungenen Ausflugsfahrten der Vorjahre durch die Samtgemeinden Himmelpforten, Oldendorf und Drochtersen war nun die Samtgemeinde Fredenbeck das Ziel. Es nahmen...