Daniel Lucht

1 Bild

Matschpiste in Heidenau / Nächstes Stoppelfeldrennen steigt in Wümme

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 23.08.2017

Wistedt: Stoppelfeldrennen Wümme | bim/nw. Heidenau/Wümme. Start frei für die Stoppelfeldrenn-Saison 2017 in Heidenau: Mit einer Woche Verspätung aufgrund der witterungsbedingten Absage in Königsmoor starteten am Samstag 75 Fahrer in die diesjährige Stoppelfeldrenn-Saison in der Nordheide. Das KLS-Racing Team Heidenau präsentierte auf dem Acker am Jagdhaus Kröhnke wieder eine top präparierte Rennstrecke mit einer Gesamtlänge von 650 Metern. Trotz des starken...

2 Bilder

Beim Stoppelfeldrennen in Vaerloh gab es nur wenige Ausfälle / Nächstes Rennen in Dibbersen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 23.08.2016

bim. Vaerloh/Dibbersen. Beim zweiten Rennen der Stoppelfeldrenn-Saison, das der WFC-Melkschuppen aus Wümme in Vaerloh ausrichtete, waren 73 Fahrer am Start. Anders als in Heidenau gab es diesen Samstag nur einen einzigen Überschlag. Alexander Raffalski mit der Startnummer 545 vom Stoppelcross-Team aus Nartum überschlug sich in seinem ersten Rennen und landete wieder auf allen vier Rädern. Verletzt habe er sich nicht, sagte...

10 Bilder

Dramatisches Finale der Stoppelfeldrenn-Saison

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 01.10.2013

bim/nw. Tostedt. Das beschauliche Hoinkenbostel in der Gemeinde Welle war für die Stoppelfeldrenn-Fans am vergangenen Wochenende der "Nabel der Welt", denn dort fand der Endlauf zur Saisonmeisterschaft der Stoppelfeldrennen im Landkreis Harburg statt. Das Team vom Stoppelcross Tostedt hatte den Acker hervorragend präpariert, die über 500 Meter lange Rennbahn wartete mit einer Innenkurve als besondere Herausforderung für die...

9 Bilder

Das Renn-Finale wird spannend

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 10.09.2013

Spannende Duelle beim Stoppelfeldrennen in Wümme / Saison endet am 28. September in Tostedt bim/nw. Wümme. Die Saison neigt sich dem Ende zu, die Weichen in den "Großen Klassen" sind gestellt. Aber noch ist nichts entschieden. Insbesondere der Abschluss in der Serienklasse wird spannend. Denn nach dem tollen Abschneiden in Wümme teilen sich Nina Rehfinger aus Königsmoor und Stefan Kämpfer aus Dibbersen den ersten...