Günther Burwieck

30 Bilder

In Freiburg tobte das Leben

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 04.10.2016

Bockmarkt und Kornspeichermarkt locken Besucherscharen nach Freiburg ig. Freiburg. Dieses Fest ist endgültig aus dem „Dornröschenschlaf“ erwacht: Noch vor vier Jahren war die Resonanz auf den Freiburger Bockmarkt eher "mau". Doch seit drei Jahren tobt das Leben bei der Veranstaltung mitten im Flecken. So auch am vergangenen Wochenende. Die Organisatoren um Helmut Harpain und Dirk Ludewig freuten über tausende von Besuchern....

1 Bild

Benefizkonzert in Freiburg

Silke Umland
Silke Umland | am 16.02.2016

Freiburg (Elbe): Kirche | sum. Freiburg. Ein Benefizkonzert zur Integration von Flüchtlingen und Neubürgern in Nordkehdingen findet am Sonntag, 6. März, um 14 Uhr, in der St. Wulphardi-Kirche in Freiburg statt. Für ein tolles und abwechslungsreiches Musik-Programm sorgen der Trommler- und Pfeifercorps, die Freiburger Blasmusik, die Oederquarter Harmonikas sowie die Sänger vom Chor Strandgut und vom Kinder- und Jugendchor. • Karten für das...

3 Bilder

Bürgerpreis für den Küster

Silke Umland
Silke Umland | am 14.10.2015

Pastor Kern: "Günther Burwieck arbeitet nicht für die Kirche. Er ist Kirche." sum. Freiburg. Als manchmal recht kantigen Mann mit einer "festen Meinung zu bestimmten Dingen" beschreibt Bürgermeister Herwart von der Decken den neunten Bürgerpreisträger aus der Schallenstiftung. Küster Günther Burwieck (70) aus Freiburg nahm diese besondere Ehrung am vergangenen Sonntag in der St. Wulpardi-Kirche entgegen. 1992 hat der...

10 Bilder

Ein Trecker parkt in der Kirche

Silke Umland
Silke Umland | am 04.10.2014

Freiburg (Elbe): Kirche | Die Erntedankfest-Dekoration ist die Lieblingsaufgabe von Küster Günther Burwieck sum. Freiburg. Eine Kirche wird für vier Wochen zum Treckerschuppen: Die St. Wulphardi-Kirche in Freiburg beherbergt ein rotes Gefährt direkt vor dem Altar. Küster Günther Burwiecks (69) ließ seiner Fantasie freien lauf und arbeitete drei Wochen an seinem Kunstwerk zum Erntedankfest. Schon seit über 33 Jahren gehört das Putzen der Kirche...