Freiburg

Beiträge zum Thema Freiburg

Service
So wie im vergangenen Jahr werden Kinder auch in diesem Sommer in den Kursen der Kinder-Uni in Freiburg kreativ

Kinder-Uni sorgt in Kehdingen für Abwechslung in den Ferien

bo. Freiburg. Einen Stop-Motion-Film aus vielen Einzelbildern herstellen, das Leben auf einem Bauernhof vor 100 Jahren kennenlernen, Erfahrungen bei archäologischen Grabungen sammeln, ein Insektenhotel bauen oder Seife sieden, all das können Kinder und Jugendliche in den Sommerferien in Freiburg und Umgebung. Der Förderverein des historischen Kornspeichers hat in seiner "Kinder-Uni" ein abwechslungsreiches Programm für Fünf- bis 16-Jährige zusammengestellt, das Spaß machen und nebenbei auch...

  • Nordkehdingen
  • 28.06.20
Service

Fördermittel-Sprechtag der IHK in Freiburg

bo. Freiburg. Die IHK Stade bietet Existenzgründern, Jungunternehmern und Betrieben mit Investitionsvorhaben am Freitag, 26. Juni, in Freiburg eine Individualberatung zu öffentlichen Fördermitteln an. Im historischen Kornspeicher kann in Einzelgesprächen mit Beratern der IHK und der NBank geklärt werden, ob und in welcher Form ein Vorhaben durch öffentliche Zuschüsse, Darlehen oder Bürgschaften unterstützt wird. Termine stehen zwischen 10 und 14 Uhr zur Verfügung. Aufgrund der Corona-Lage ist...

  • Nordkehdingen
  • 17.06.20
Service

Sonntagscafé im Freiburger Kornspeicher

bo. Freiburg. Im Sonntagscafé des Freiburger Kornspeichers sind Ausflügler ebenso wie Einheimische willkommen, um eine Pause einzulegen und bei Kuchen, Eis und Getränken zu verweilen. Von der Terrasse des denkmalgeschützten Gebäudes am Hafen, Elbstr. 2, können die auf der Elbe fahrenden Schiffe beobachtet werden. • Das Café des Speicher-Fördervereins ist bis Ende September an Sonn- und Feiertagen von 14 bis 18 Uhr geöffnet; Anmeldung nicht erforderlich; Infos: Tel. 04779 - 8994477;...

  • Buxtehude
  • 28.05.20
Panorama
  4 Bilder

Antrag für Landesprojekt "Zukunftsträume"
Gemeinsames Kulturmanagement in Kehdingen

ig. Drochtersen. Die Gemeinden Freiburg und Drochtersen wollen in Zukunft stärker im Bereich Kultur zusammenarbeiten. Auf einem ersten Meeting mit Gemeindevertretern, darunter Bürgermeister Mike Eckhoff und Samtgemeinde-Bürgermeisterin Erika Hatecke, sowie Kulturschaffenden aus den beiden Orten wurden erste Weichen gestellt. "Zukunftsräume Niedersachsen" Beide Kommunen streben die Aufnahme in das von der Niedersächsischen Landesregierung ausgerufene Programm „Zukunftsräume Niedersachsen“...

  • Stade
  • 26.05.20
Panorama
Der niedersächsische Landesbischof Ralf Meister

Landesbischof Ralf Meister wendet sich an die Menschen im Landkreis Stade
Zeit des Verzichts und der Nächstenliebe

nw/bo. Freiburg. Der niedersächsische Landesbischof Ralf Meister wollte ursprünglich am Sonntag, 29. März, für eine Predigt nach Freiburg kommen. Aber dieser Festgottesdienst fiel Corona zum Opfer. Da er nun nicht persönlich zu den Gottesdienstbesuchern in der St. Wulphardi-Kirche sprechen konnte, hat Meister seine Gedanken schriftlich verfasst und richtet sich mit einem geistlichen Wort nicht nur an die Kehdinger, sondern an alle Menschen im Landkreis Stade: "Alles war vorbereitet. Der Termin...

  • Stade
  • 01.04.20
Service

"Die Elbe - Alles im Fluss"
Wanderausstellung im Freiburger Rathaus bleibt länger

bo. Freiburg. Aufgrund der positiven Resonanz verlängert die Samtgemeinde Nordkehdingen die Ausstellung "Die Elbe – Alles im Fluss. Geschichte einer maritimen Landschaft vom Urstromtal zur internationalen Wasserstraße“ bis zum 28. Februar. Die Wanderausstellung zeigt anschaulich in 14 Stationen die Geschichte des Flusses vom Urstromtal um 24.000 vor Christus bis in die heutige Zeit. An reich bebilderten Schautafeln können Besucher die Wandlung von einem Urstromtal über das Mesolithikum, die...

  • Nordkehdingen
  • 28.01.20
Politik
Eng und gefährlich: Brummis fahren durch den Ort
  2 Bilder

Unerträglich und gefährlich

Durch Freiburg rollt eine Lkw-Karawane / Bürgerinitiative fordert Entlastung ig. Freiburg. "Der Lärm ist unerträglich und macht uns krank." "Die schweren Laster beschädigen unsere Häuser." "Wir sind hier vor zwei Jahren hergezogen, wohnen direkt an der Landestraße – und überlegen, ob wir wieder wegziehen." Das waren nur einige Unmutsäußerungen von Freiburgern auf einer Versammlung am vergangenen Donnerstag im Kehdinger Hof, zu der die "Interessengemeinschaft gegen Lärmbelastung" eingeladen...

  • Drochtersen
  • 13.11.19
Panorama
  3 Bilder

Kehdinger Apfeltag
Kehdinger feiern ihre Feste

Apfeltag, Kornspeicher- und Bockmarkt locken viele Besucher ig. Kehdingen. Fix was los war am vergangenen Wochenende in Kehdingen. Gleich vier Feste lockten viele Besucher aus nah und fern an. Am Samstag machten Kornspeichermarkt und Bockmarkt in Freiburg den Auftakt. Am Sonntag kamen die Kehdinger Apfeltage in Oederquart und Drochtersen hinzu. Hoch her ging es am Wochenende auf dem Bockmarkt. Dirk Ludewig und Florian Borowski hatten mit Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helfer ein...

  • Nordkehdingen
  • 09.10.19
Panorama
Mit Schildern verliehen die Anwohner ihren Forderungen Nachdruck

Forderungen für Ortsdurchfahrt in Freiburg
Laut werden gegen Lärm

jab. Freiburg. Unter dem Motto "Lärm macht krank" demonstrierten die Anwohner der Ortsdurchfahrt Freiburg. Im Zuge der Straßenbauarbeiten in Wischhafen habe die Belastung durch den überregionalen Schwerlastverkehr erheblich zugenommen, so Claus List von der Interessengemeinschaft gegen Lärmbelastung Freiburg-Elbe. Eine großräumige Umleitung für den Lkw-Verkehr von Bremerhaven/Cuxhaven zu den Elbfähren Wischhafen-Glückstadt bzw. zurück habe nun für die Anwohner zu einer unerträglichen...

  • Nordkehdingen
  • 08.10.19
Service
Der Freizeit-Maler Peter Hansen stellt seine Bilder dem Freiburger Kornspeicher in einer Benefiz-Ausstellung zur Verfügung

Malerei für gute Zwecke
Benefiz-Ausstellung im Kornspeicher Freiburg

bo. Freiburg. In einer Benefiz-Ausstellung präsentiert der Freizeit-Künstler Peter Hansen derzeit seine selbst gemalten Bilder im Kornspeicher. In Aquarell- und Acrylmalerei zeigt er verschiedene Motive: Landschaften, Fische und Informelles. Die Bilder können für einen guten Zweck erworben werden: Der Erlös kommt zu 100 Prozent dem historischen Kornspeicher zugute. Bis So., 25.08., im historischen Kornspeicher in Freiburg, Elbstr. 2; www.kornspeicher-freiburg.de.

  • Nordkehdingen
  • 13.08.19
Service

Radtour mit dem ADFC Stade
Die Natur rund um Freiburg

bo. Stade. Der ADFC-Kreisverband Stade fährt am Sonntag, 18. August, mit dem Radwanderbus von Stade nach Freiburg. Auf Radwegen wird die Natur rund um den idyllischen Ort erkundet. Im historischen Kornspeicher kehren die Radler zu einer Kaffeepause ein und nehmen an einer Führung teil. Rund 50 Kilometer werden geradelt. So., 18.08.; Treffpunkt um 8.25 Uhr am Busbahnhof in Stade; Kosten für Busticket und Führung: 7 Euro; Anmeldung erforderlich bei Renate Wiehmann, Tel. 04141 - 64801, E-Mail:...

  • Stade
  • 13.08.19
Blaulicht

Spielautomaten wurden aufgebrochen
Feuer in Freiburger Imbiss von Einbrechern gelegt

tk. Freiburg. Jetzt steht fest, wieso der Imbiss in Freiburg in der Nacht zu Dienstag niedergebrannt ist. Entgegen der ersten Vermutung der Polizei handelt es sich nicht um einen technischen Defekt, der zu dem Unglück führte. Einbrecher sind in das Gebäude eingestiegen und hatten die Spielautomaten aufgebrochen. Vermutlich haben sie den Imbiss angezündet, um Spuren zu verwischen. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 40.000 Euro. Hinweise: Tel 04141 - 102215.

  • Stade
  • 07.06.19
Service
Auch Nordirland hat Oliver Lück mit dem VW-Bus bereist

Interaktiver Reisevortrag in Freiburg
Mit dem Bulli durch Europa

nw/bo. Freiburg. "Europa ohne Ende - von Ländern, Menschen und Geschichten" handelt der Bildervortrag mit Oliver Lück im Kornspeicher. Es ist ein Experiment und ein ungewöhnliches Projekt, das über Grenzen geht: Der Fotograf und Buchautor zeigt Bilder, liest Geschichten und erzählt Anekdoten aus mehr als 20 Jahren seiner Touren mit dem VW-Bus durch ganz Europa. Das Besondere: Der Zufall bestimmt, wohin die Reise geht. Das Publikum zieht die Länder aus dem „Hut“. Es wird ein interaktiver...

  • Nordkehdingen
  • 17.05.19
Blaulicht

Dreister Einmietbetrüger entwendet mehrere Tausend Euro

tk. Freiburg. Die Polizei sucht einen besonders dreisten Dieb und Einmietbetrüger. Der Unbekannte hatte als "Herr Klein" ein privates Zimmer in Freiburg an der Straße Kurzenende reserviert. Er reiste am Dienstag mit einem grünen Kleinwagen mit "WF"-Kennzeichen (Wolfenbüttel) an. Die Vermieterin verließ anschließend ihre Pension, um einkaufen zu gehen. Als sie wiederkam waren Mann samt Auto verschwunden. Am nächsten Morgen wurde die Frau stutzig, denn der Gast ließ sich immer noch nicht...

  • Buxtehude
  • 24.01.19
Panorama
Brustkrebs-Patientin Iris Brehm vor der Klinik Dr. Hancken: Im neuen Jahr beginnt dort die Strahlentherapie   Foto: tp

Krebs-OP gut überstanden

Hautnah-Serie: Iris Brehm (52) hofft auf erleichternden Laborbefund / Strahlentherapie im neuen Jahr tp. Freiburg. "Ich fühle mich den Umständen entsprechend gut", sagt Brustkrebspatientin Iris Brehm (52) aus Nordkehdingen nach überstandener Operation in den Elbe Kliniken in Stade. Nun wartet die alleinstehende Hartz-IV-Empfängerin, die Leser im Rahmen der WOCHENBLATT-hautnah-Serie an ihrem Kranken-Alltag teilhaben lässt, auf das Ergebnis der Laboruntersuchung. Wie berichtet, durchlief Iris...

  • Stade
  • 28.12.18
Panorama
EWE-Kunde Helmut Vermehren neben seinem Wohnhaus in Freiburg   Foto: Vermehren privat

Internetnutzer in Nordkehdingen fühlt sich "digital herabgestuft"

Vertrags-Hickhack mit EWE: Kunde Helmut Vermehren aus Freiburg ist nach Anbieterwechsel verärgert  tp. Freiburg. Bei der Internet-Versorgung der EWE-Kunden in Nordkehdingen läuft derzeit nicht alles glatt. Helmut Vermehren (72) aus Freiburg beschwert sich über technische und vertragliche Unstimmigkeiten nach dem Wechsel von der Telekom zur EWE. Erst kürzlich berichtete das WOCHENBLATT über Udo Wiese aus Balje, der von der EWE nur unter Schwierigkeiten ein verbindliches Preisangebot für...

  • Stade
  • 14.12.18
Service
Jörg Petersen
  2 Bilder

Sonntagscafé mit dem Märchen-Quiz

Familien-Show im Kornspeicher in Freiburg tp. Freiburg. Zur besten Kaffeezeit lädt der Historische Kornspeicher am Sonntag, 16. Dezember, 15 Uhr n zum Sonntagscafé mit einem Märchen-Quiz ein. Jörg Petersen und Rita Helmholtz haben eine  unterhaltsame Quizshow für die ganze Familie vorbereitet und nehmen die Zuschauer mit in die  Zauberwelt der Märchen. Was hat Aschenputtel verloren? Wie haben Hänsel und Gretel die Hexe ausgetrickst? Wer nichtnur zuhören mag, darf gerne mit Freunden, Kindern...

  • Stade
  • 07.12.18
Service
Das Folk-Trio Common Mind

Bunte Stunde mit Common Mind 

tp. Freiburg. Zum Hutkonzert in gemütlicher Atmosphäre sind Musikfreunde in Freibwuurg willkommen. Das Folk-Trio Common Mind bringt ruhige Balladen und Countrymelodien zu Gehör. Tischreservierung: Tel. 04779 - 8994477. Freitag, 14. Dezember, 20 Uhr im Historischen Kornspeicher, Elbstraße 2, Freiburg.

  • Stade
  • 07.12.18
Panorama
Vor der Klinik Dr. Hancken in Stade: Iris Brehm ist erleichtert über das Wachstum ihres Kopfhaars   Foto: tp

Die Haare wachsen wieder

WOCHENBLATT-hautnah-Serie: Krebspatientin Iris Brehm aus Nordkehdingen schöpft neuen Lebensmut tp. Freiburg. "Das war eine große Freude", sagt Krebspatientin Iris Brehm (52) über ein freudiges Ereignis: Beim Blick in den Spiegel stellte sie vor wenigen Wochen fest, dass ihre Haare wieder wachsen. Wie berichtet, durchlebt die allein stehende Hartz-IV-Empfängerin aus Freiburg in Nordkehdingen ein Wechselbad der Gefühle, seit Ärzte im Mai die Schock-Diagnose stellten: schnell wachsender,...

  • Stade
  • 30.11.18
Panorama
Die Finalistinnen (hi. v. li.): Lisa-Manuela Paladino (2. Platz), Mareike Domröse (1. Platz) und Lena Ohm (3. Platz) gemeinsam mit Moderatorin Lotta Klein (vorne)   Foto: Jörg Petersen

Mareike Domröse ist die beste Speicherpoetin "/ Erfolgreiches Finale in Freiburg

Dichter-Wettstreit mit 100 Zuschauern  "Poetry Slam tp. Freiburg. Bereits zum zweiten Mal hatte der Historische Kornspeicher kürzlich zum Dichter-Wettbewerb (Poetry Slam) "Die Speicherpoeten" eingeladen. Zehn Poeten aus den Landkreisen Stade und Cuxhaven und  aus Hamburg traten vor 100 Zuschauern gegeneinander an. Als Siegerin konnte sich Mareike Domröse (15) aus Hemmoor mit 50 von 50 möglichen Punkten im Finale durchsetzen. In der Vorrunde überzeugte Sie das Publikum mit ihrem...

  • Stade
  • 27.11.18
Panorama
Iris Brehm mit geschenkten Kosmetikartikeln
  2 Bilder

WOCHENBLATT-hautnah-Serie: Krebspatientin würde am liebsten die Chemotherapie abbrechen

Iris Brehm (52): "Ich bin am absoluten Tiefpunkt" tp. Freiburg. Krebspatientin Iris Brehm (52) aus Nordkehdingen machte sich nach der Schockdiagnose Brust-Tumor, die Ärzte im Mai stellten, auf "ein hartes Jahr" gefasst und gab sich - ihrer lebensbejahenden Wesensart entsprechend - anfangs kämpferisch und zuversichtlich. Doch nach mehreren Chemotherapie-Behandlungen, die ihr körperlich und seelisch zusetzten und ihre schlimmsten Erwartungen übertrafen, ist sie nach eigenem Bekunden "am...

  • Stade
  • 21.09.18
Politik
Die jungen Herdenschutzhunde erleichtern Benjamin Heinz die Arbeit. Sie wachen - meistens alleine - Tag und Nacht über die Schafe
  5 Bilder

Stärker als der böse Wolf: Schäfer Benjamin Heinz hält die ersten Herdenschutzhunde in Kehdingen

Bellende Patroullie am Deich: Passanten verunsichert tp. Freiburg. "Wehe, Gevatter Wolf, wenn Du den Schafen zu nahe kommst!" Dann verteidigt das Hunde-Trio aus wachsamen Kangals die Herde unter Einsatz des eigenen Lebens. Als erster Schäfer im Landkreis Stade setzt Benjamin Heinz (35) in Freiburg Herdenschutzhunde ein - ergänzend zu Elektrozäunen. Für Passanten war dies zunächst ein ungewohnter Anblick: Denn die wuscheligen Wächter verbringen die meiste Zeit mit den Schafen alleine auf der...

  • Stade
  • 31.08.18
Panorama
Ein Taucher-Team half beim Verriegeln der Sperrwerks-Durchfahrt
  5 Bilder

Taucher und Kranführer arbeiten Hand in Hand

Sperrwerk in Freiburg wird zur Wartung trockengelegt / Keine Zufahrt für Skipper Hafen  tp. Freiburg. Alle fünf bis sechs Jahre muss es sein: Das Sperrwerk in Freiburg wird trockengelegt. Wegen Reparatur- und Wartungsarbeiten ist die Anlage derzeit für den Schiffsverkehr gesperrt. Skipper aus der Region, die von der Elbe kommend im Freiburger Hafen vor Anker gehen wolllen, haben vorübergehend mit ihren Booten, Schiffen und Yachten keine Zufahrt zu dem idyllischen Hafen. Bei einem...

  • Stade
  • 28.08.18
Panorama
Iris Brehm: "Ich bin eine Käpferin"

Der Tumor ist geschrumpft: Brustkrebs-Patientin atmet nach Chemotherapie auf

WOCHENBLATT-Hautnah-Serie: Iris Brehm (52) aus Nordkehdingen leidet unter den Blicken von Gaffern tp. Freiburg. Der Familienfeier zum 52. Geburtstag der Brustkrebs-Patientin Iris Brehm, die das WOCHENBLATT im Rahmen einer Hautnah-Serie in ihren Krankenalltag blicken lässt, war Anfang Juli noch durch die Ungewissheit überschattet, ob die gerade begonnene Chemotherapie Wirkung zeigen würde. Jetzt die Erleichterung: "Der Tumor ist um gut 50 Prozent geschrumpft", berichtet die Alleinstehende...

  • Stade
  • 03.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.