Kirche

Beiträge zum Thema Kirche

Panorama
Am Wimpel zu erkennen: Pastorin Sophie Denkeler ist ab sofort mit dem E-Bike in Bendestorf für die Kirche unterwegs

Bendestorfer Kirche ist in Bewegung
"Kirche unterwegs" - mit dem E-Bike durch Bendestorf

as. Jesteburg. Wieder rauskommen, Menschen treffen, in analogen Kontakt kommen! Das wird jetzt mehr und mehr möglich - und das nutzt jetzt auch die Bendestorfer Pastorin Sophie Denkeler. Damit jeder erkennt, dass mit dem E-Bike der kirchliche Segen mit unterwegs ist, gibt es daran einen Wimpel mit der Aufschrift „Kirche unterwegs". "Ich möchte zeigen, dass Kirche in Bewegung ist und dass Kirche zu den Menschen kommen will, sei es zum Gespräch oder auch zu einer Andacht", sagt die Pastorin. Der...

  • Jesteburg
  • 15.06.21
  • 8× gelesen
Service

Kirchengemeinde Bargstedt lädt ein
Missionsfest im Garten in Wohlerst feiern

jab. Wohlerst. "Mission impossible?" lautet das Motto des Missionsfestes am Pfingstmontag, 24. Mai, zu dem die Kirchengemeinde Bargstedt einlädt. Um 10 Uhr findet es bei Familie Mehrkens, Wohlerster Aue 2, im Garten statt. Während der Veranstaltung spricht Gastprediger Erich Hertel über die Missionsarbeit auch hier vor Ort. Das Missionsfest wird von Pastor Andreas Hellmich geleitet und vom Posaunenchor begleitet. Stader Bibelgesellschaft schlägt das "Kapitel 17" auf

  • Harsefeld
  • 21.05.21
  • 11× gelesen
Panorama
Nach über einem Vierteljahrhundert verlässt Dorothea Blaffert im Juli die Kirchengemeinde Rosengarten und geht in den Ruhestand

Abschied nach 26 Jahren
Im Juli verlässt Dorothea Blaffert die Kirchengemeinde Rosengarten

lm. Klecken. In Klecken endet eine Ära: Nach 26 Jahren als Pastorin verlässt Dorothea Blaffert Ende Juli die Kirchengemeinde Rosengarten. Im Oktober 1995 traft Blaffert die Pastorenstelle im Ort an und war seitdem treibende Kraft für viele Projekte und Ideen, hat unzählige Paare getraut, Kinder getauft und Predigten gehalten. "Ich habe eine ganze Generation begleitet - von der Taufe über die Konfirmation bis zur Trauung. Teilweise habe ich auch deren Kinder getauft", erklärt Blaffert.Sie hatte...

  • Rosengarten
  • 18.05.21
  • 100× gelesen
Service
In ihrem ersten Podcast der Reihe "SpätStück" sprach Diakonin Friederike Nadolny über Konsum, Nachhaltigkeit und Fairness im Kleiderschrank

Neue Angebote für junge Erwachsene
Podcast zum "Glauben im Alltag"

tw. Hittfeld. In ihrer Reihe „SpätStück - der Podcast“ für junge Erwachsene spricht Diakonin Friederike Nadolny (Kirchenkreis Hittfeld) mit Rainer Koch über den "Glauben im Alltag". Rainer Koch ist Referent für missionarische Dienste im Haus kirchlicher Dienste der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers. Gemeinsam rücken die beiden in der neuen Podcast-Folge das "Warum" in den Vordergrund, suchen nach den Fragen hinter der Frage und werfen Übungen und Ideen für den Alltag ein. • Der Podcast erscheint...

  • Buchholz
  • 08.05.21
  • 11× gelesen
Blaulicht
Die Mauritiuskirche in Hittfeld

Zwei Fälle in der Mauritiuskirche
Dreiste Diebe stehlen Geld aus Opferstock in Hittfeld

ts. Hittfeld. Zwei Diebstähle haben Unbekannte in den vergangenen Wochen in der Mauritiuskirche in Hittfeld begangen. Dabei nutzten die Täter aus, dass die Kirchengemeinde das Gotteshaus am Tage offenhält, damit Menschen an einem Ort der Besinnung einkehren können. Pastorin Christina Wolf ist fassungslos: "Dass Menschen nicht einmal vor einem kirchlichen Gebäude zurückschrecken, um eine Straftat zu verüben, ist eine harte Erkenntnis." In einem Fall hat jemand Spendengeld gestohlen, das Menschen...

  • Seevetal
  • 23.04.21
  • 143× gelesen
Panorama
Pastor Christian Plitzko zeigt: Hier soll das neue Gemeindehaus stehen
3 Bilder

Die Kirchengemeinde Himmelpforten ist seit einem Jahr ohne Gemeindehaus
Neues Gemeindehaus mit Leben füllen

sb. Himmelpforten. Im Frühjahr 2020 wurde das alte Gemeindehaus in Himmelpforten abgerissen. Für einen Neubau wurden u.a. Anträge auf finanzielle Förderung gestellt. "Da warten wir aber noch auf Antworten, die sich wegen der Corona-Pandemie durchaus verzögern können", sagt Pastor Christian Plitzko. Weil seit dem Abriss wegen Corona viele Veranstaltungen ausfallen mussten, wurde das Gebäude bisher nicht allzu schmerzlich vermisst. "Viele Aktivitäten hatten wir im vergangenen Frühjahr, Sommer und...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.04.21
  • 126× gelesen
Service
Pastor Arne Hildebrand

Die Gemeinschaft zwischen Gott und uns
"Wunderbar" für Ostern: Besondere Andacht zum Lesen für zuhause

(nw/tw). Wenn die WOCHENBLATT-Leser nicht in die Kirche gehen können, kommt die Kirche kurzerhand zu Ihnen nach Hause. Für die kommenden Feiertage hat Pastor Arne Hildebrand von der St.-Paulus-Kirchengemeinde in Buchholz eine Oster-Andacht mit dem Titel "Wunderbar" verfasst. Kleiner Tipp: Suchen Sie sich zum Lesen dieser Zeilen zuhause einen ruhigen Platz und zünden sich ein Kerze an. "Wunderbar" Wunder sehen wir zurzeit in der Natur. Überall erblühen Krokusse und Narzissen, zartes frisches...

  • Buchholz
  • 31.03.21
  • 75× gelesen
Service
3 Bilder

Kirchengemeinden wollen Mut machen
Ostern 2021: Gottesdienste in und vor der Kirche, per Livestream, per Telefon, mit begehbaren Kreuzwegen und vielem mehr

(tw). Ostern ist das älteste und zugleich zentrale Fest der christlichen Kirchen. Diese Festtage bringen tiefgreifende Erfahrungen des Lebens zur Sprache: Leiden, Sterben und Tod ebenso wie die Hoffnung auf ein Leben, das stärker ist als der Tod. Hoffnung und Vertrauen geben, Mut machen, solidarisch zu handeln, um die Pandemie gemeinsam zu überwinden - dazu wollen die Kirchen mit Gottesdiensten und Seelsorge beitragen. Superintendent Dirk Jäger erklärt für den Kirchenkreis Hittfeld, dass er...

  • Buchholz
  • 31.03.21
  • 437× gelesen
  • 1
Service
Das Titelbild des Weltgebetstages 2021 steht unter dem Motto „Worauf bauen wir?“

Themen: Klimawandel und Geschlechtergerechtigkeit
Kirchenkreis Hittfeld feiert Weltgebetstag digital

(lm/nw). In vielen Kirchen im Kirchenkreis Hittfeld werden traditionell am ersten Freitag im März ökumenische Weltgebetstagsgottesdienste gefeiert. Frauen aus dem jeweiligen Weltgebetstagsland erstellen eine Liturgie, die überall auf der Welt gebetet wird. In diesem Jahr haben Frauen aus Vanuatu, einem Inselstaat im Pazifischen Ozean östlich von Australien, die Gottesdienstordnung erstellt. Unter dem Motto „Worauf bauen wir?“ haben die Frauen sich mit den Themen Klimawandel und...

  • Seevetal
  • 04.03.21
  • 9× gelesen
Service

Angebote der Kirche Oldendorf rund um den Weltgebetstag

sb. Oldendorf. Die Kirche St. Martin in Oldendorf ist am Freitag, 5. März, von 16 bis 18.45 Uhr geöffnet - mit Bildern, Musik, Texten und Gebeten rund um den Weltgebetstag. Den Abschluss bildet das Lied "Der Tag ist um, die Nacht kehrt wieder" auf dem Kirchhof. Um 19 Uhr überträgt Bibel-TV einen Weltgebetstags-Gottesdienst, den man zuhause vor dem Fernseher mitfeiern kann. Alles, was man dazu eventuell benötigt, befindet sich in einer Materialtüte, die am Freitag im Rahmen der Aktion zum...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 02.03.21
  • 7× gelesen
Service

Gottesdienst in Estebrügge ab 11 Uhr

sla. Estebrügge. Die St. Martini-Kirchengemeinde in Estebrügge passt sich bei dem Beginn der sonntäglichen Gottesdienste an das Familienleben der Gemeindemitglieder an und lädt eine Stunde später als gewohnt – also um 11 Uhr – zum Gottesdienst ein. So ist genug Zeit, mit einem gemütlichen Frühstück in den Sonntag zu starten und im Anschluss den Gottesdienst zu besuchen. Die positiven Rückmeldungen zu den Sommerkirchengottesdiensten, die im vergangenen Jahr angeboten wurden, hätten zu diesem...

  • 17.02.21
  • 2× gelesen
Service
Online-Gottesdienste bei der Freien evangelischen Gemeinde Hanstedt
2 Bilder

Die FeG lädt zu Online-Gottesdiensten ein
Das "Vaterunser" neu entdecken

sv/nw. Hanstedt. „Wir sind alle gerade ziemlich müde“, sagt Jonathan Blöcher, Pastor der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) Hanstedt. Auch im Glaubensleben hinterlasse diese belastende Corona-Zeit ihre Spuren. Daher greift die FeG Hanstedt in ihren Gottesdiensten das ‚Vaterunser‘-Gebet auf. Die Predigten betrachten jeweils eine Bitte aus dem bekanntesten christlichen Gebet. Es geht um die Frage: „Was beten wir da eigentlich? Und wie kann diese Bitte unsere Gebete bereichern?“ Da die...

  • Hanstedt
  • 16.02.21
  • 31× gelesen
Panorama
Kirchenkreisjugendwart Stefan Krüger präsentiert neben dem neuen Kleinbus das Programm 2021 für junge Leute

Mit neuem Kleinbus zum Jugendzeltlager
Kirchenjugend organisiert Corona-konformes Programm für Kinder und Jugendliche

tw. Hittfeld. „Wir hoffen, dass wir alles realisieren können“, zeigt sich Stefan Krüger optimistisch. Damit weist der Kirchenkreisjugendwart auf die für dieses Jahr geplanten Freizeiten, Zeltlager, Seminare und Aktionen für Kinder und Jugendliche hin. Veranstalter sind der Kirchenkreisjugenddienst (KKJD) und die Nachbarschaften im Ev.-luth. Kirchenkreis Hittfeld. Unter anderem wird es eine Freizeit für Jugendliche (14 bis 17 Jahren) in ein Haus am See und eine Zeltfreizeit für junge Leute (15...

  • Buchholz
  • 29.01.21
  • 11× gelesen
Service
An der Außenwand der Kirche im Himmelsweg sind an einer Wäscheleine Segenswünsche aufgehängt

In Tostedt
Johanneskirche bietet Segenswünsche zum "Selberpflücken"

bim. Tostedt. Den Gemeindemitgliedern soll es auch in Pandemie-Zeiten gut gehen - das wünschen sich Pfarramt und Leitung der Johannes-Kirchengemeinde Tostedt. Und die Verantwortlichen wollen trotz Abstandhaltens für die Menschen da sein. Daher sind jetzt an der Außenwand der Kirche im Himmelsweg an einer Wäscheleine Segenswünsche aufgehängt, die Interessierte "pflücken" können. Außerdem bietet die Johannesgemeinde während des aktuellen Shutdowns an jedem Feiertag auf der Homepage...

  • Tostedt
  • 26.01.21
  • 81× gelesen
Service
Sternsinger Lars Heinsohn mit einer der Segenstüten "To Go"

Sternsinger-Segen "To-Go"

sb. Oldendorf. Weil die traditionelle Sternsinger-Aktion an den Haustüren in der Kirchengemeinde St. Martin in Oldendorf ausgefallen ist, haben Gemeindemitglieder die Möglichkeit, sich in den kommenden Gottesdiensten oder im Kirchenbüro eine Segenstüte mit einem "Sternsinger-Segen To-Go" abzuholen. Spenden für das Sternsinger-Kindermissionswerk können im Bürgerbüro oder in der Kirche abgegeben werden. In diesem Jahr werden insbesondere Kinder in der Ukraine unterstützt, deren Eltern im Ausland...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 12.01.21
  • 44× gelesen
Service

Motivation für die Vorsätze - Treffpunkt Gottesdienst Brackel

tw. Brackel. Einen Treffpunkt-Gottesdienst organisiert die Landeskirchliche Gemeinschaft und EC-Jugendarbeit Brackel zum Thema "Neujahrsvorsätze - Ausstellung oder Einstellung". Die Veranstaltung beginnt am Sonntag, 10. Januar, um 10.30 Uhr im Gemeinschaftshaus Büntestraße 23, in Brackel. In der Predigt von Julia Dohl (20) aus Brackel, Studierende an der Evangelistenschule Johanneum in Wuppertal, geht es um die Motivation von Neujahrsvorsätzen. Die Kapazität im Gemeinschaftshaus ist auf 30...

  • Hanstedt
  • 08.01.21
  • 29× gelesen
Service
Die Gemeinden im Kirchenkreis Buxtehude und Stade laden zu ihren Gottesdiensten an Heiligabend ein
2 Bilder

Von Stationenlauf bis zur Christvesper
Das hier sind die Termine der Gottesdienste an Weihnachten im Landkreis Stade

+++ Achtung: Bisher war für die Gottesdienste in Oldendorf eine falsche Adresse angegeben. Die Gottesdienste in Oldendorf finden hinter bzw. in der St. Martin-Kirche, Hauptstraße 13 in Oldendorf statt. +++ jab/wei. Landkreis. Für diejenigen, die traditionell an Heiligabend in die Kirche gehen, gibt es gute Nachrichten. Denn in einigen Gemeinden ist der Kirchgang an diesem Weihnachten trotz Corona möglich. Die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden im Kirchenkreis Buxtehude und Stade...

  • Stade
  • 18.12.20
  • 361× gelesen
Service
Am Heiligabend wird um 16.15 Uhr der Weihnachtsgottesdienst aus der Winsener St. Marien-Kirche live in der ARD übertragen

Freiluft-Andacht und Online-Predigt
Landkreis Harburg: Weihnachten 2020 in der Kirche

Die Kirchengemeinden im Landkreis bieten Präsenzgottesdienste und digitale Andachten an as. Landkreis Harburg. Mit analogen wie digitalen Angeboten laden die Kirchengemeinden im Landkreis Harburg in diesem besonderen Jahr ein, Weihnachten zu feiern. „Das einzig Wichtige zu Weihnachten ist, dass wir die frohe Botschaft der Geburt Christi in unser Leben hinein lassen: Gottes Sohn kommt in diese Welt, fürchtet euch nicht. Wie und wo wir zusammenkommen, um diese Zusage zu hören, ganz gleich ob...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 18.12.20
  • 307× gelesen
Panorama
In Jesteburg gibt es für Senioren einen Weihnachtsgottesdienst in der Kirche. Es gibt jedoch nur wenige Plätze, wer den Gottesdienst besuchen möchte, sollte sich jetzt anmelden

Samtgemeinde Jesteburg
Heiligabend-Gottesdienste in der Kirche: limitierte Plätze

as. Jesteburg. Der Besuch der Kirche gehört für viele Familien zu Heiligabend. Gerade in dieser turbulenten Zeit kommt der Kirche eine besondere Bedeutung zu. Um trotz Corona-Pandemie Gottesdienste durchführen zu können, finden die Gottesdienste der Ev.-luth. Kirchengemeinde Bendestorf und der Ev.-luth. St.-Martins-Kirchengemeinde Jesteburg weitestgehend im Freien statt (www.kirche-bendestorf.de bzw. www.kirche-jesteburg.de). Für alle Gottesdienste gilt: Mindestabstand wahren und...

  • Jesteburg
  • 15.12.20
  • 107× gelesen
Service

Pakete für zuhause
Samtgemeinde Harsefeld: Kinder warten auf Weihnachten

jab. Harsefeld. Damit den Kindern das Warten auf Weihnachten nicht zu langweilig wird, bieten die Kirchengemeinden in Harsefeld, Ahlerstedt und Bargstedt trotz Corona eine Aktion an. Das alljährliche Programm "Kinder warten auf Weihnachten" gibt es diesmal als Paket nach Hause. Anmeldungen sind bis Sonntag, 20. Dezember, auf www.kirche-harsefeld.de/kwaw möglich. Mitmachen können Kinder von drei bis zehn Jahren. Ab dem 24. Dezember gibt es auf dem YouTube-Kanal der Kirchengemeinde Harsefeld ein...

  • Harsefeld
  • 15.12.20
  • 70× gelesen
Service

Musikalische Andacht

sv. Hollenstedt. Die für Samstag, 12. Dezember, um 18.30 Uhr angekündigte Veranstaltung der St.-Andreas-Kirchengemeinde Hollenstedt "'Das Licht scheint in der Finsternis' – Musik und Texte zum Advent" kann in der ursprünglich geplanten Form leider nicht stattfinden. Stattdessen lädt die Kirchengemeinde herzlich zur selben Zeit zu einer musikalischen Andacht ein. Es wird um vorherige Anmeldung im Kirchenbüro gebeten, Tel. 04165-8355.

  • Hollenstedt
  • 08.12.20
  • 24× gelesen
Panorama
Stella Vehse (li.) und Pastorin Jennifer Bazo vor der Orgel in der Nikodemuskirche in Handeloh
2 Bilder

Dringend sanierungsbedürftig und ein weiteres Register wird gebraucht
Noten für Spenden: Die Orgel der Nikodemuskirche Handeloh benötigt eine Generalüberholung

bim/nw. Handeloh. Orgelmusik erklingt in der beleuchteten Nikodemuskirche in Handeloh. Jeden Mittwochabend um 19 Uhr laden Pastorin Jennifer Bazo und Organistin Stella Vehse zu „Klang und Stille“ ein. „Das ist ein neues Format unserer Kirchengemeinde. Kein Gottesdienst mit Liturgie, sondern schöne Texte, Gebete, Gedichte, die ich vorlese. Oder persönliche Worte, die ich teile. Unsere Organistin Stella Vehse sucht zu jedem Text ein spezielles Musikstück aus, damit beides gut zueinander passt....

  • Tostedt
  • 01.12.20
  • 205× gelesen
Panorama
Das Team der Spendensammler vor der Orgel

Spenden für die Jesteburger Orgel
Kircheninstrument muss dringend restauriert werden

lm. Jesteburg. "Sie muss dringend saniert und repariert werden", erklärt die ehemalige Kirchenvorsteherin Carola von der Lieth, und meint damit die 1842 angefertigte Orgel des Gotteshauses in Jesteburg. Viele Holzteile sind von Schimmel befallen, einige der Pfeifen leiden unter Metallfraß. Die Kosten für die Sanierung würden sich auf etwa 43.000 Euro belaufen, zwei Drittel der Kosten muss die Kirchengemeinde selber tragen. Das sind immerhin stolze 30.000 Euro. Eine engagierte Gruppe aus der...

  • Jesteburg
  • 06.11.20
  • 152× gelesen
Panorama
Verabschiedet sich nach drei Jahren aus Buchholz: Maren Waldvogel

Der Abschied fällt ihr nicht leicht
Diakonin Maren Waldvogel wechselt von Buchholz nach Berlin

tw/nw. Buchholz. Ende Oktober hat Diakonin Maren Waldvogel mit einem lachenden und einem weinenden Auge die Ev. Jugend Buchholz verlassen. Da ist sie mit ihrem Freund nach Berlin umgezogen: „Ich habe Lust auf das Leben in der Großstadt, auf private Veränderungen und neue Aufgaben, obwohl ich mich sehr wohlgefühlt habe in Buchholz“, erklärt die 26-Jährige. Seit 2017 hat Maren Waldvogel die Arbeit mit Kindern in der Ev. Jugend der Nachbarschaft Buchholz verantwortet. Dabei arbeitete sie eng mit...

  • Buchholz
  • 04.11.20
  • 410× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.