KIK

Britisches Filmdrama "Ich, Daniel Blake" im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.05.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Den Film "Ich, Daniel Blake" zeigt die Kommunale Initiative Kino KIK am Donnerstag, 1. Juni, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, in Buxtehude. In dem britischen Filmdrama aus dem Jahr 2016 kämpft Daniel Blake um seine Würde. Nach einem Herzinfarkt beantragt er Invalidenrente und muss sich mit der Bürokratie eines Sozialstaates herumschlagen. Der Film wurde in Cannes mit der "Goldenen Palme"...

Roadmovie "Tschick" auf der Leinwand im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.04.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Den Film "Tschick" zeigt die Kommunale Initiative Kino KIK am Donnerstag, 20. April, um 20 Uhr im Kultuforum am Hafen in Buxtehude, Hafenbrücke 1. Fatik Akin verfilmte 2016 in seinem Roadmovie die tragikomische Geschichte zweier jugendlicher Außenseiter nach dem Erfolgsroman von Wolfgang Herrndorf. Die beiden 14-jährigen Kumpels begeben sich in den Sommerferien mit einem "geliehenen" Lada auf eine Tour durch...

"Café Belgica": Filmabend im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.04.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Den Film "Café Belgica" zeigt die Kommunale Initiative Kino KIK am Donnerstag, 13. April, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, in Buxtehude. Der Film des belgischen Regisseurs Felix van Groeningen ist Drama und Musikfilm zugleich. Es geht um die beiden gegensätzlichen Brüder Jo und Frank, die in Gent gemeinsam einen Club aufziehen. Das "Café Belgica" wird bald zum Szenetreff mit hemmungslosen...

"Frühstück bei Monsieur Henri": Kinofilm im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.03.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Den Film "Frühstück bei Monsieur Henri" zeigt die Kommunale Initiative Kino am Donnerstag, 23. März, um 20 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1. In der Komödie spielt Claude Brasseur einen griesgrämigen alten Witwer, in dessen große Pariser Wohnung eine junge, abgebrannte Studentin als Mitbewohnerin einzieht und für ungeahnte Verwicklungen sorgt. • Eintritt: 5 Euro; www.kulturforum-hafen.de

Nur noch Restkarten für das Frauenfilmfestival in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.03.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Das siebte Frauenfilm- und Tanzfestival zum Internationalen Frauentag am Sonntag, 12. März, im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, erfreut sich großer Resonanz. Das Filmfrühstück ist ausgebucht, Restkarten gibt es noch für die Filmaufführungen "Suffragette" um 14 Uhr, "Heute bin ich blond" um 16.30 Uhr und "Die Zeit der Frauen" um 19.30 Uhr. Im weiteren Programm beginnt um 16 Uhr Musik und Tanz...

"La Isla Mínima": Spannender Filmabend im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.02.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Den Film "La Isla Mínima - Mörderland" zeigt die Kommunale Initiative Kino am Donnerstag, 9. März, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen in Buxtehude, Hafenbrücke 1. In dem Mystery-Thriller von Alberto Rodríguez werden zwei Kriminalbeamte aus Madrid nach Südspanien geschickt, um die Morde an zwei Schwestern im Sumpfgebiet des Guadalquivir aufzuklären. • Eintritt: 5 Euro; www.kulturforum-hafen.de

Kinofilm "Toni Erdmann" im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.02.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, wird am Donnerstag, 23. Februar, die Kino-Leinwand ausgerollt. Die Kommunale Initiative Kino präsentiert um 20 Uhr den Film "Toni Erdmann". Regisseurin Maren Ade erzählt eine Vater-Tochter-Geschichte: Musiklehrer Winfried besucht spontan seine Tochter, die als Unternehmensberaterin auf Geschäftsreise in Rumänien unterwegs ist. Doch der humorvolle Alt-68er und...

"Vor der Morgenröte": Kinoabend im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.01.2017

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Die Kommunale Initiative Kino "KIK" zeigt am Donnerstag, 26. Januar, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, den Film "Vor der Morgenröte - Stefan Zweig in Amerika". Das Drama zeigt die letzten sechs Lebensjahre des österreichischen Schriftstellers und jüdischen Intellektuellen, der 1934 über London und New York nach Brasilien ins Exil ging und sich 1942 das Leben nahm. • Eintritt: 5 Euro;...

"Ich und Kaminski": Kinofilm im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.11.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Den Film "Ich und Kaminski" zeigt die Kommunale Initiative Kino (KIK) am Donnerstag, 10. November, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1. In der Verfilmung des Romans von Daniel Kehlmann will ein eitler Kunstkritiker eine sensationelle Biographie über den Maler Manuel Kaminski schreiben und besucht zu diesem Zweck den Künstler, der als Einsiedler in den Schweizer Alpen lebt. • Eintritt: 5 Euro.

Japanischer Kinofilm "Kirschblüten und rote Bohnen" im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.10.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Den japanischen Kinofilm "Kirschblüten und rote Bohnen" aus dem Jahr 2016 zeigt die Kommunale Initiative Kino am Donnerstag, 27. Oktober, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen in Buxtehude, Hafenbrücke 1. Die Drama-Komödie von Naomi Kawase spielt in einem Imbiss. Der glücklose Besitzer Sentaro stellt die alte, sonderbare Tukue ein, die eine besonders schmackhafte Bohnenpaste herzustellen weiß, aber ein Geheimnis...

Kinofilm "Ewige Jugend" im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.05.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Den Film "Ewige Jugend" zeigt die Kommunale Initiative Kino (KIK) am Donnerstag, 26. Mai, um 20 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1. In der Tragkomödie von Paolo Sorrentino haben ein alternder Dirigent (Michael Caine) und Regisseur (Harvey Keitel) verschiedene Vorstellungen, wie sie den Rest ihres Lebens verbringen wollen: Der eine hat sich beruflich zurückgezogen, der andere will noch ein...

"Am Ende ein Fest": Kinoabend im Buxtehuder Kulturforum am Hafen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.04.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Die Kommunale Initiative Kino (KIK) zeigt am Donnerstag, 28. April, um 20 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, den Film "Am Ende ein Fest". Die israelische Tragikomödie von 2014 handelt von der Sterbehilfe am Ende eines langen Lebens: Der todkranke Max liegt in einem Seniorenheim im Sterben und würde sein Leid gern beenden. Seine Frau Yana wendet sich an hilfesuchend an Freunde, die...

"45 Years": Kinofilm im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.04.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Die Kommunale Initiative Kino zeigt am Donnerstag, 21. April, um 20 Uhr den Film "45 Years" im Buxtehuder Kulturforum, Hafenbrücke 1. In dem britischen Beziehungsdrama sind Kate und Geoff mit den Vorbereitungen für die Feier zu ihrem 45. Hochzeitstag beschäftigt, als Geoff erfährt, dass im Gletschereis der Alpen der Leichnam seiner großen Liebe Katya gefunden worden, die vor mehr als 50 Jahren bei einer...

Filmabend "Ich und Kaminski" im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.03.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Die Kommunale Initiative Kino zeigt am Donnerstag, 31. März, um 20 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, die Filmsatire "Ich und Kaminski". Nach dem Roman von Daniel Kehlmann erzählt Regisseur Wolfgang Becker ("Good Bye Lenin") die Geschichte eines eitlen Kunstkritikers (Daniel Brühl), der mit der Biographie eines geheimnisvollen, betagten Malers, der als Einsiedler in den Schweizer Alpen...

"Das Mädchen Wadjda": Kinofilm im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 14.03.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Anlässlich des Internationalen Frauentags wird im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, am Sonntag, 20. März, um 11 Uhr der Film "Das Mädchen Wadjda" gezeigt. Der Film der saudi-arabischen Regisseurin Haifaa al-Mansour spielt in Riad: Obwohl Radfahren für Mädchen als unschicklich gilt, möchte sich die elfjährige Wadjda ein Fahrrad kaufen. Sie will mit dem Nachbarjungen um die Wette fahren und das...

"Amy": Dokumentarfilm über Amy Winehouse im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.02.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Den Dokumentarfilm "Amy" zeigt die Kommunale Initiative Kino (KIK) am Donnerstag, 3. März, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen in Buxtehude, Hafenbrücke 1. Regisseur Asif Kapadian erzählt den Werdegang der britischen Sängerin Amy Winehouse (1983-2011) mit vielen privaten Aufnahmen und Musik des Stars. • Eintritt: 5 Euro.

Kinofilm "Taxi Teheran" im Buxtehuder Kulturforum am Hafen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.02.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Die Kommunale Initiative Kino zeigt am Donnerstag, 18. Februar, um 20 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen den Film "Taxi Teheran". Der iranische Regisseur Jafar Panahi drehte diesen Film trotz Berufsverbots. Als Taxifahrer ist er in der iranischen Hauptstadt Teheran unterwegs und filmt seine Fahrgäste mit einer Mini-Kamera, während er sich mit ihnen im Auto unterhält. Freimütig erzählen die Leute, was sie...

Oscar-prämierter Film "Still Alice" im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.10.2015

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Mit dem Thema Alzheimer befasst sich der Spielfilm "Still Alice - Mein Leben ohne gestern", den die Kommunale Initiative Kino und die Buxtehuder Hospizgruppe am Donnerstag, 15. Oktober, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, in Buxtehude zeigen: Die 50-jährige Professorin Alice wird zunehmend vergesslich und orientierungslos. Die Diagnose Alzheimer ist ein Schock für sie und ihre Familie....

"Die Böhms - Architektur einer Familie": Film zur "ArchitekturZeit" im Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.06.2015

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Im Rahmen der "ArchitekturZeit" der Architektenkammer Niedersachsen zeigt die Kommunale Initiative Kino am Donnerstag, 25. Juni, um 20 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, den Dokumentarfilm "Die Böhms - Architektur einer Familie". Maurizius Staerkle-Drux portraitiert die Mitglieder der deutschen Architekten-Dynastie und stellt ihre bemerkenswerten Bauwerke vor. • Eintritt 5 Euro;...

Dokumentarfilm "Das Salz der Erde" im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.04.2015

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Die Kommunale Initiative Kino (KIK) zeigt am Donnerstag, 7. Mai, um 20 Uhr den Film "Das Salz der Erde - Eine Reise mit Sebastiao Salgado" im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1. Regisseur Wim Wenders gibt in seinem Dokumentarfilm Einblick in das Leben und Werk des brasilianischen Fotografen Salgado. • Eintritt 5 Euro; www.kulturforum-hafen.de.

"Jimmy's Hall" und "Eltern": Filme im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.02.2015

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Den Film "Jimmy's Hall" zeigt die Kommunale Initiative Kino KIK am Donnerstag, 5. März, um 20 Uhr im Kulturforum in Buxtehude, Hafenbrücke 1. Der Film von Ken Loach spielt 1932 in Irland: Sozialist Jimmi eröffnet in seinem Dorf ein Kulturzentrum. Kirche und Großgrundbesitzer lassen ihn scheitern. Zum internationalen Frauentag veranstalten KIK und die Buxtehuder Gleichstellungsbeauftragte am Sonntag, 8. März,...

Nicht nur für Motorsportbegeisterte: Kinofilm "Rush" im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.11.2014

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Um zwei Rennfahrerlegenden dreht sich der Film "Rush - Alles für den Sieg", den die Kommunale Initiative Kino am Donnerstag, 27. November, um 20 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, zeigt. Vor dem Hintergrund der Formel-1-Weltmeisterschaft 1976 erzählt Regisseur Ron Howard die Geschichte von Niki Lauda und James Hunt. • Eintritt 5 Euro; www.kulturforum-hafen.de

"Mittsommernachtstango": Kinovergnügen im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.10.2014

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Die Kommunale Initiative Kino zeigt am Donnerstag, 30. Oktober, um 20 Uhr den Film "Mittsommernachtstango" im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, in Buxtehude. In dem schrillen Roadmovie der Regisseurin Viviane Blumenschein gehen drei argentinische Musiker dem Tangokult in Finnland auf den Grund. • Eintritt 5 Euro; www.kulturforum-hafen.de

Filme von Franz Winzentsen im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.09.2014

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Kurz- und Animationsfilme von Franz Winzentsen zeigt die Kommunale Initiative Kino am Donnerstag, 25. September, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen in Buxtehude, Hafenbrücke 1. Derzeit ist die Ausstellung "Heimaturlaub - aus dem Skizzenbuch eines Astronauten" von Winzentsen auf Schloss Agathenburg zu sehen. • Eintritt 5 Euro; www.kulturforum-hafen.de

"Die Ökonomie des Glücks": Dokumentarfilm im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.09.2014

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Zusammen mit der "Fair Trade Stadt Buxtehude" zeigt die Kommunale Initiative Kino am Donnerstag, 18. September, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, in Buxtehude den Dokumentarfilm "Die Ökonomie des Glücks". Die Wissenschaftlerin Helena Norberg-Lodge macht auf die weltweiten wirtschaftlichen und sozialen Probleme als Folge der Globalisierung aufmerksam und zeigt Alternativen für eine bessere Welt...