Beiträge zum Thema Jesteburg

Panorama

14. April: Die aktuellen Corona-Zahlen
100 Corona-Tote im Landkreis Harburg

(sv). Es ist eine traurige Grenze, die der Landkreis Harburg am heutigen Mittwoch, 14. April, überschritten hat: Heute meldet der Landkreis zwei weitere Corona-Tote, somit sind nun insgesamt 100 Menschen an oder mit dem Coronavirus gestorben. Den ersten Corona-Toten, ein 87-Jähriger aus Winsen, meldete der Landkreis Ende März vergangenen Jahres. Von den Verstorbenen waren die meisten zwischen 80 und 99 Jahren alt. Der Inzidenzwert (79,0) nimmt weiterhin zu, gestern lag er noch bei 72,71. Die...

  • Buchholz
  • 14.04.21
Politik

Wie geht die Politik mit dem Ergebnis der Samtgemeinde-Bürgermeister Wahl um?
Niederlage für die Jesteburger CDU

as. Jesteburg. Weniger als ein Viertel der Stimmen hat CDU-Kandidat Christian Horend erhalten. Das ist eine deutliche Niederlage für Horend - und die Jesteburger CDU. "Das deutliche Wahlergebnis ist für die CDU ein Auftrag. Wir wollen für die Bürger noch wahrnehmbarer in unserer kommunalpolitischen Programmatik werden", sagen Dr. Rainer Feldhaus und Julia Neuhaus vom Vorstand des Ortsverbands. "Christian Horend hat in vielen Gesprächen mit den Bürgern auch erfahren, dass aktuelle...

  • Jesteburg
  • 13.04.21
Service

13. April: Die Corona-Zahlen im Landkreis Harburg
72,71: Inzidenzwert deutlich höher

(sv). Der Corona-Inzidenzwert im Landkreis Harburg ist am heutigen Dienstag, 13. April, wieder deutlich angestiegen: von 60,6 am Vortag auf aktuell 72,71. Über Ostern war die Inzidenz zurückgegangen, was laut RKI-Präsident Lothar Wieler unter anderem an weniger durchgeführten Tests lag (das WOCHENBLATT berichtete). Wieler betonte, dass sich erst im Laufe dieser Woche zeigen werde, wie sich die Corona-Zahlen nach den Osterferien tatsächlich entwickeln. Die Zahl der aktiven Fälle steigt...

  • Winsen
  • 13.04.21
Panorama

12. April: Die aktuellen Corona-Zahlen aus dem Landkreis Harburg
Die Gemeinde Hollenstedt beklagt einen Corona-Toten

(sv). Der Landkreis Harburg meldet am heutigen Montag, 12. April, einen Corona-Toten aus der Samtgemeinde Hollenstedt. In Hollenstedt sind nun drei von insgesamt 98 Menschen im Landkreis am oder mit dem Coronavirus verstorben. Der Inzidenzwert geht heute wieder leicht zurück, von 66,42 am Sonntag auf 60,53 am heutigen Montag. Die aktiven Fälle sinken auf 225, das sind 30 weniger als am Vortag. In den letzten sieben Tagen meldete der Landkreis 154 Fälle. Insgesamt sind seit Beginn der Pandemie...

  • Buchholz
  • 12.04.21
Panorama

Die Corona-Zahlen vom 11. April im Landkreis Harburg
Leicht steigende Inzidenz am Sonntag

(sv). Der Landkreis Harburg meldete am gestrigen Sonntag, 11. April, wieder eine leicht steigende Inzidenz von 66,42. Am Samstag lag der Inzidenzwert bei 66,03. Die aktiven Fälle sanken von 266 auf 255. Davon wurden 169 Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Insgesamt meldete der Landkreis am Sonntag seit Beginn der Pandemie 5.594 Corona-Fälle (+5), davon sind bislang 5.242 (+16) wieder genesen. 524 Personen befanden sich am 11. April in Quarantäne. Es gab keinen weiteren Todesfall. Das...

  • Winsen
  • 12.04.21
Panorama
Wohl auch aufgrund weniger Tests sinkt der Inzidenzwert im Landkreis Harburg. Wie sich die Inzidenz tatsächlich entwickelt, wird man laut RKI-Präsident Lothar Wieler erst Mitte nächster Woche sehen können

9. April: Die Corona-Zahlen im Landkreis Harburg
RKI-Präsident Wieler hält die Fallzahlen nach Ostern für nicht zuverlässig

(sv). Lothar Wieler, Präsident der Robert Koch-Instituts (RKI), mahnte in einer Pressekonferenz mit Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am heutigen Freitag, 9. April, die aktuellen Corona-Zahlen mit Vorsicht zu genießen. Durch weniger Arztbesuche und die Verzögerung von Tests und Meldungen über Ostern rechne das RKI erst ab Mitte kommender Woche wieder mit verlässlicheren Daten zur Corona-Pandemie. "Die Fallzahlen und auch die Sieben-Tage-Inzidenzen sind im Moment nicht so zuverlässig, wie wir...

  • Winsen
  • 09.04.21
Politik
Am Sonntag wird in Jesteburg der neue Samtgemeinde-Bürgermeister gewählt

Moment Mal
(Wahl-)Kampf mit harten Bandagen

Es ist Wahlkampf in Jesteburg, und zum Ende hin wird von den Unterstützern der beiden Samtgemeinde-Bürgermeister-Kandidaten mit harten Bandagen gekämpft. Während die parteilose Claudia von Ascheraden und CDU-Kandidat Christian Horend versuchen, mit ihren Ständen auf dem Wochenmarkt oder vor Supermärkten die Wähler persönlich von sich zu überzeugen, wird im Hintergrund mit Dreck geworfen. Mitglieder der CDU blasen die Absage von Ascheradens an einer Veranstaltung des Gewerbevereins derartig zum...

  • Jesteburg
  • 09.04.21
Wirtschaft
Einen bundesweiten Rückgang der Erwerbslosen-Zahlen meldeten die Arbeitsagenturen Ende März

Frühjahr belebt den Arbeitsmarkt
Weniger Arbeitslose im Landkreis Harburg

ce. Landkreis. Die Zahl der Arbeitslosen ist im März bundesweit um 80.000 Personen auf insgesamt 2,827 Millionen Männer und Frauen zurückgegangen. Das waren dennoch etwa 492.000 Erwerbslose mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote ging bis Ende März von 6,3 auf 6,2 Prozent zurück. Diese Zahlen gab jetzt die Bundesagentur für Arbeit (BA) in Nürnberg bekannt. BA-Vorstandsvorsitzender Detlef Scheele sprach von einer "spürbaren Frühjahrsbelebung". Im Landkreis Harburg setzte sich der positive...

  • Buchholz
  • 09.04.21
Politik
Christian Horend (CDU) oder Claudia von Ascheraden (parteilos): Wer zieht nächste Woche als Samtgemeinde-Bürgermeister ins Jesteburger Rathaus ein?

Am Sonntag wählen die Jesteburger ihren neuen Samtgemeinde-Bürgermeister
Horend oder von Ascheraden?

as. Jesteburg. Am Sonntag ist es so weit: Die Bürger der Samtgemeinde Jesteburg wählen ihren neuen Samtgemeinde-Bürgermeister. Claudia von Ascheraden (52, parteilos) und Christian Horend (47, CDU) kandidieren für den Posten des Verwaltungschefs. Sie wollen die Nachfolge Hans-Heinrich Höpers antreten, der aus gesundheitlichen Gründen frühzeitig aus dem Amt geschieden ist. Jesteburger Samtgemeinde-Bürgermeister-Kandidaten Claudia von Ascheraden und Christian Horend beantworten Leserfragen Wie...

  • Jesteburg
  • 09.04.21
Panorama

8. April: Inzidenzwert bei 61,71 im Landkreis Harburg
Rosengarten beklagt die erste Corona-Tote

(sv). Traurige Premiere: Am heutigen Donnerstag, 8. April, meldet die Gemeinde Rosengarten die erste Corona-Tote. Damit sind im Landkreis Harburg nun insgesamt 97 Personen am oder mit dem Coronavirus gestorben. Die Samtgemeinde Hanstedt ist damit die einzige Kommune im Landkreis Harburg ohne gemeldeten Corona-Sterbefall. Die meisten Toten (26) waren zwischen 80 bis 84 Jahren alt. 22 Personen, die an oder mit dem Coronavirus starben, waren 85 bis 89 Jahre alt. Der Inzidenzwert geht weiterhin...

  • Winsen
  • 08.04.21
Panorama

+++Update+++Die Corona-Zahlen am 7. April im Landkreis Harburg
63,28: Nur noch wenig Rot beim Inzidenzwert

(sv). Weiter auf dem Weg nach unten: Auch am heutigen Mittwoch, 7. April, registrierte der Landkreis Harburg einen Rückgang des Inzidenzwertes. Von 66,4 am Dienstag sank die Inzidenz auf aktuell 63,28. Die Zahl der aktiven Fälle ging ebenfalls zurück - auf jetzt 272 (-5). In den vergangenen sieben Tagen wurden 161 Fälle registriert. Seit Beginn der Pandemie meldete der Landkreis Harburg 5.486 Fälle, davon sind bislang 5.118 Menschen wieder genesen und 96 Personen gestorben. Momentan befinden...

  • Winsen
  • 08.04.21
Panorama

+++Update+++ 6. April: Ein Corona-Toter im Landkreis Harburg
Inzidenzwert bei 66,4 - alle Kommunen unter 100

(sv). Der Inzidenzwert im Landkreis Harburg geht zurück: Von 80,2 am Ostermontag sank er am heutigen Dienstag, 6. April, auf 66,4. So niedrig war die Inzidenz zuletzt Anfang März. Auch die Zahl der aktiven Fälle (277) geht zurück (-45). Davon wurden 169 Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Am heutigen Dienstag beklagt der Landkreis allerdings einen weiteren Corona-Toten aus der Stadt Buchholz. Damit steigt die Zahl der am oder mit dem Coronavirus Verstorbenen auf 96. Insgesamt meldete...

  • Winsen
  • 07.04.21
Politik
In Jesteburg werden dringend mehr Kita-Plätze benötigt. Deshalb soll eine Gruppe Kinder ab Sommer in einem Container untergebracht werden

Jugend-, Senioren-, Sport- und Sozialausschuss Jesteburg
Mehr Kita-Plätze durch Container

as. Jesteburg. Der Gemeinde Jesteburg werden ab dem Sommer 16 Plätze im Regelkindergarten fehlen. Die Verwaltung schlägt deshalb vor, eine Kindergartengruppe in einem Container auf dem Grundstück "Seeveufer 67" unterzubringen. Die Gruppe soll organisatorisch an den Kindergarten "Seeveufer" angebunden werden. Für den Zeitraum von zwei Jahren rechnet die Verwaltung mit Kosten in Höhe von 150.000 Euro für das Mieten und Aufstellen der Container, hinzu kommen etwa 80.000 Euro jährlich für den...

  • Jesteburg
  • 06.04.21
Panorama

Die Corona-Zahlen am 31. März im Landkreis Harburg
Ein weiterer Corona-Toter, Inzidenzwert bei 102,97

(sv). Die Samtgemeinde Tostedt beklagt am heutigen Mittwoch, 31. März, eine weitere Corona-Tote. Damit steigt die Zahl der am oder mit dem Coronavirus Verstorbenen im Landkreis Harburg seit Ausbruch der Pandemie auf 94. Der Inzidenzwert geht seit Anfang der Woche weiter leicht zurück, heute meldet der Landkreis 102,97. Auch die aktiven Fälle sinken - auf 400 (-3). Davon registrierte der Landkreis 262 Fälle in den vergangenen sieben Tagen. Insgesamt waren seit Beginn der Pandemie 5.333 Personen...

  • Winsen
  • 31.03.21
Panorama
Justitia ist die Göttin der Gerechtigkeit

Samtgemeinde Jesteburg
Schlichten und vermitteln: Schiedsperson gesucht

as. Jesteburg. Die Samtgemeinde Jesteburg ruft interessierte Bürgerinnen und Bürger auf, sich jetzt auf das Amt der stellvertretenden Schiedsperson zu bewerben. Schiedspersonen sollen dabei helfen, gerichtliche Auseinandersetzungen zu vermeiden. Sie brechen festgefahrene Konfliktsituationen und verhärtete Fronten durch Verhandlungsgeschick auf und schlichten dadurch kleinere Meinungsverschiedenheiten und Streitigkeiten zivilrechtlicher und strafrechtlicher Art. Die Schiedsperson wird in...

  • Jesteburg
  • 31.03.21
Service
3 Bilder

Kirchengemeinden wollen Mut machen
Ostern 2021: Gottesdienste in und vor der Kirche, per Livestream, per Telefon, mit begehbaren Kreuzwegen und vielem mehr

(tw). Ostern ist das älteste und zugleich zentrale Fest der christlichen Kirchen. Diese Festtage bringen tiefgreifende Erfahrungen des Lebens zur Sprache: Leiden, Sterben und Tod ebenso wie die Hoffnung auf ein Leben, das stärker ist als der Tod. Hoffnung und Vertrauen geben, Mut machen, solidarisch zu handeln, um die Pandemie gemeinsam zu überwinden - dazu wollen die Kirchen mit Gottesdiensten und Seelsorge beitragen. Superintendent Dirk Jäger erklärt für den Kirchenkreis Hittfeld, dass er...

  • Buchholz
  • 31.03.21
Politik
Wer von ihnen zieht ins Jesteburger Rathaus ein? Christian Horend und Claudia von Ascheraden bewerben sich um das Amt des Samtgemeinde-Bürgermeisters. Am 11. April können die Jesteburger ihren Favoriten wählen
3 Bilder

WOCHENBLATT fragt seine Leser
Jesteburger Samtgemeinde-Bürgermeister-Kandidaten Claudia von Ascheraden und Christian Horend beantworten Leserfragen

WOCHENBLATT-Leser fragen - die Jesteburger Samtgemeinde-Bürgermeister-Kandidaten Claudia von Ascheraden und Christian Horend antworten. as. Jesteburg. Wohnen, Verkehr oder Digitalisierung: Vor der Wahl des Samtgemeinde-Bürgermeisters am 11. April haben uns die Jesteburger WOCHENBLATT-Leser zahlreiche Fragen an ihre Samtgemeinde-Bürgermeister-Kandidaten geschickt. Claudia von Ascheraden (parteilos) und Christian Horend (CDU) haben sich die Zeit genommen und diese beantwortet. Die Jesteburger...

  • Jesteburg
  • 31.03.21
Service
Pastor Bernd Wahlmann

Bernd Wahlmann predigt über Youtube am Ostersonntag
Online-Ostergottesdienst der Landeskirchlichen Gemeinschaften

sv/nw. Brackel. Für Menschen, die im christlichen Glauben leben, sind Karfreitag und Ostern die höchsten Feste des Jahres. Deshalb bieten auch die Landeskirchlichen Gemeinschaften, trotz Corona-Pandemie, zu Ostern einen Gottesdienst an, online über den YouTube Kanal. Erstmals haben sich die Gemeinschaften im Bezirk Winsen dafür zusammengetan. Dazu zählen die Gemeinschaften in Brackel, Neu Wulmstorf, Ohlendorf und Winsen sowie die dazugehörigen Bibelstundenkreise in Drennhausen, Jesteburg,...

  • Hanstedt
  • 31.03.21
Panorama

Die Corona-Zahlen am 30. März im Landkreis Harburg
110,44: Inzidenzwert sinkt, viele Einrichtungen in Quarantäne

(sv). Im Landkreis Harburg sind derzeit besonders viele Menschen aus Kitas, Schulen und Asylunterkünften in Quarantäne: Am heutigen Dienstag, 30. März, meldete der Landkreis 1.002 Menschen, die zuhause bleiben müssen. Davon sind 403 Personen positiv getestet.  Von der Quarantäne betroffene Kitas und Schulen sind:Buchholz: Grundschule Steinbeck: eine Gruppe einer KlasseRealschule am Kattenberge: eine Gruppe einer KlasseAlbert Einstein Gymnasium: ein JahrgangGymnasium am Kattenberge: ein...

  • Winsen
  • 30.03.21
Panorama

Niedersachsen fördert das Projekt in Bendestorf
Siebenstelliger Betrag für das Porzellanmuseum

as. Bendestorf. Das ist mal eine Osterüberraschung: Nach Informationen des Niedersächsischen Wirtschaftsministeriums wird die Errichtung des Porzellanmuseums in Bendestorf mit einer Zuwendung im siebenstelligen Bereich unterstützt. "Dies ist sicher ein Projekt, das erheblich zur touristischen Attraktivität und Entwicklung der Region beitragen wird", teilt das Wirtschaftsministerium mit. Touristische Infrastrukturen öffentlicher oder nicht auf Gewinnerzielung ausgerichteter Träger können im...

  • Jesteburg
  • 30.03.21
Panorama

Die Corona-Zahlen am 29. März im Landkreis Harburg
113,9: Inzidenzwert geht zurück

(sv). Die Inzidenz im Landkreis Harburg geht am heutigen Montag, 29. März, erstmals wieder leicht zurück: von 117,5 am Vortag auf 113,9. Auch die Zahl der aktiven Fälle sinkt: Heute meldete der Landkreis 396, das sind 31 weniger als am Sonntag. Seit Beginn der Pandemie waren 5.248 Personen im Landkreis mit dem Coronavirus infiziert (+2), davon sind inzwischen 4.759 wieder genesen (+33). Die Zahl der Corona-Toten bleibt bei 93. In den Kommunen liegen aktuell sieben Städte und Gemeinden mit dem...

  • Winsen
  • 29.03.21
Wir kaufen lokal
Für entspannten Genuss: Die Küchenteams sorgen mit traditionellen und kreativen Rezepten für besondere Geschmackserlebnisse

Essen bestellen und zuhause in Ruhe genießen
Ostern: Restaurants bereiten leckere Gerichte zum Abholen vor

Egal ob griechischer Abend, gegrillte Ente, Dorade, Lammrücken, Rumpsteak oder auch Tapas - trotz Corona und geschlossener Restaurants brauchen Genießer zu Ostern nicht auf Genüsse aus den Profi-Küchen der Region zu verzichten. Viele Küchenteams bereiten von einzelnen Gerichten bis zu ganzen Ostermenüs die gleichen Speisen zu, wie sie sie auch im Restaurantbetrieb anbieten würden. Mit dem einzigen Unterschied, dass die Gäste die Gerichte nicht im Restaurant genießen, sondern sie nach Hause...

  • Buchholz
  • 26.03.21
Panorama

Die Corona-Zahlen am 26. März
Ein Corona-Toter, Inzidenzwert bei 110,8 im Landkreis Harburg

(sv). Der Landkreis Harburg meldet am heutigen Freitag, 26. März, einen weiteren Corona-Toten. Damit sind nun 92 Personen im Landkreis am oder mit dem Coronavirus gestorben. Der Inzidenzwert liegt aktuell bei 110,8. In den Kommunen liegen derzeit sechs über 100: Buchholz (105,7), Hanstedt (114,8), Tostedt (124,0), Neu Wulmstorf (136,4), Rosengarten (146,28) und Seevetal (173,1). Seit Beginn der Pandemie meldete der Landkreis Harburg 5.179 Personen, die mit COVID-19 infiziert waren (+49). Davon...

  • Winsen
  • 26.03.21
Panorama

++Update++ Inzidenzwert 109,3: Die Corona-Zahlen vom 25. März
Muss der Landkreis Harburg wieder in den verschärften Lockdown?

+++Update: aktualisierte Zahlen vom Landkreis+++ (sv). Wann greift nun die Corona-Notbremse? Mit einer Inzidenz von 109,3 liegt der Landkreis Harburg am heutigen Donnerstag, 25. März, den dritten Tag in Folge über dem Schwellenwert von 100. Auf Grundlage der niedersächsischen Corona-Verordnung muss der Landkreis deshalb wohl wieder die Öffnungen zurückziehen und einen verschärften Lockdown verordnen. Der Landkreis meldet heute 393 aktive Fälle, das ist eine Neuinfektion mit dem COVID-19-Erreger...

  • Winsen
  • 26.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.