Seniorenbüro Wischhafen

Neuer Ratgeber für Senioren in Arbeit

Silke Umland
Silke Umland | vor 3 Tagen

Förderverein bittet Vereine um Mithilfe sum. Wischhafen. Martina Pfaffenberger vom Seniorenbüro Wischhafen arbeitet derzeit zusammen mit der Samtgemeinde Nordkehdingen an der Erstellung eines aktuellen Wegweisers für Senioren aus der gesamten Region. "Die alte Broschüre stammt noch aus dem Jahr 2012/2013 und betrifft nur die Gemeinde Wischhafen", erklärt die Seniorenberaterin. Da der Förderverein "Wi helpt" seit diesem...

Seniorenbüro macht Urlaub

Silke Umland
Silke Umland | am 02.06.2017

sum. Wischhafen. Das Seniorenbüro Wischhafen macht Sommerurlaub. Ab dem 20. Juni ist Martina Pfaffenberger dienstags von 15.30 bis 17.30 Uhr sowie donnerstags und freitags von 9.30 bis 12.30 Uhr in ihrem neuen Büro im Servicecenter in Wischhafen, Stader Straße 175, zu finden.

Vortrag über den Stoffwechsel

Silke Umland
Silke Umland | am 06.04.2016

Wischhafen: Grundschule | sum. Wischhafen. Der Verein „Wi helpt“ lädt am Mittwoch, 13. April, zu einem Vortrag über den Stoffwechsel ein. Um 19 Uhr wird Krankenschwester Anke Gallas in der Grundschule Wischhafen berichten, welche Auswirkungen der Stoffwechsel auf das Wohlbefinden hat. Es besteht die Möglichkeit, eine individuelle Messung des Stoffwechsels durchführen zu lassen. • Kosten: 2,50 Euro für den Vortrag, 5 Euro für die Messung. • Anm. im...

3 Bilder

1. Gesundheitsmatinee im Therapiezentrum Am Hollerdeich in Wischhafen

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 28.10.2015

Wischhafen: Therapiezentrum Am Hollerdeich | Jetzt dem Körper etwas Gutes tun: Therapiezentrum Am Hollerdeich und Partner laden zum Kennenlernen mit Mitmach-Aktionen ein sb. Wischhafen. Zu seiner ersten Gesundheits-Matinee lädt das Team vom Therapiezentrum am Hollerdeich in Wischhafen, Dierks-Diekhofstraße 3 (Tel. 04770 - 809 88 14, www.therapiezentrum-amhollerdeich.de), gemeinsam mit vielen regionalen Partnern am Sonntag, 1. November, von 10 bis 15 Uhr ein. Für...

Viele Informationen zum Frühstück

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 20.05.2015

Wischhafen: Bäckerei Lünstedt | sb. Wischhafen. Es sind noch Plätze frei für das Frühstück mit der Rheuma-Liga Stade am Samstag, 30. Mai, ab 9.30 Uhr in der Bäckerei Lünstedt in Wischhafen, Stader Straße 138. Die Teilnehmer erwartet neben einem reichhaltigen Büfett umfassende Informationen über die Rheuma-Liga Stade, das Seniorenbüro Wischhafen, den Verein Landwandel und das Therapiezentrums Am Hollerdeich. Anmeldung unter Tel. 04141 - 841 11 oder direkt in...

3 Bilder

Neuer Vorstand mit vielen Zukunftsideen

Silke Umland
Silke Umland | am 08.04.2015

Jörg Gabriel ist Chef von „Wi helpt“ / Umzug des Seniorenbüros an die Hauptstraße sum. Wischhafen. Bei einer außerordentlichen Wahl wurde Jörg Gabriel (53) aus Wischhafen zum Vorsitzenden des Senioren-Fördervereins „Wi helpt“ gewählt. Werner Rücker hatte diesen Posten aus gesundheitlichen Gründen vor Ablauf seiner Amtszeit abgegeben. Auch Beisitzer Heinrich von Borstel, früherer Bürgermeister von Wischhafen und...

Seniorenbüro macht Ferien

Silke Umland
Silke Umland | am 29.03.2015

sum. Wischhafen. Das Seniorenbüro in Wischhafen ist von Donnerstag, 26. März, bis Ostermontag, 6. April, nicht besetzt. Ab Dienstag, 7. April, ist Martina Pfaffenberger wieder zu den üblichen Zeiten erreichbar.

"Senioren als Zielgruppe von Straftaten": Vortrag im Verein "Wi helpt" in Wischhafen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.10.2014

Wischhafen: Nicoles Heimat-Café Hamelwörden | bo. Hamelwörden. Das Seniorenbüro Wischhafen und der Verein "Wi helpt" laden am Montag, 3. November, zum Vortrag der Seniorenbeauftragten der Polizeiinspektion Stade in "Nicoles Heimat-Café", Stader Str. 318, in Hamelwörden ein. Polizeikommissarin Birgit Schilf stellt sich vor und erklärt, wie sich Senioren vor Abzocke an der Haustür und am Telefon schützen können. Dr. Heinz-Dieter Aue informiert danach über das...

1 Bild

Hier erhalten ältere Bürger immer Hilfe

Silke Umland
Silke Umland | am 24.09.2014

Wischhafen: Seniorenbüro | Martina Pfaffenberger vom Seniorenbüro Wischhafen ist für Jung und Alt ein "Mädchen für alles" sum. Wischhafen. Als sie vor sechs Jahren auf Initiative des früheren Bürgermeisters Heinrich von Borstel das Seniorenbüro Wischhafen eröffnete, rechnete Martina Pfaffenberger nicht mit der großen Resonanz, die mittlerweile weit über die Gemeinde-Grenzen hinausgeht. Mit allen Sorgen und Nöten treten die Bürger an die ehemalige...

1 Bild

Flohmarkt mit "…fair geht vor!": Schnäppchen und Gesundheits-Infos

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 29.07.2014

Wischhafen: Penny | Die gemeinnützige Initiative „…fair geht vor!“ lädt erstmals zum Hökern nach Wischhafen ein sb. Wischhafen. Zum ersten Mal lädt die gemeinnützige Initiative „…fair geht vor!“ zu einem Aktionstag nach Wischhafen ein. Am Sonntag, 3. August, findet von 10 bis 16 Uhr ein bunter Flohmarkt mit Programm statt. Veranstaltungsgelände ist der Parkplatz des Penny-Markts am Orts­eingang. An den Ständen werden verschiedene...