Skatturnier

Skatturnier um Fleischpreise

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.03.2014

Radbruch: Gasthaus Sasse | thl. Radbruch. Zum letzten Winterpreisskat für jedermann lädt der Skatclub "Radbrucher Herz Buben" am Freitag, 28. März, um 19 Uhr in das Gasthaus Sasse ein. Das Startgeld beträgt 10 Euro. Es wird um wertvolle Fleischpreise gespielt. Jeder zweite Teilnehmer bekommt einen Preis.

Skatturnier und Klönschnack der Brobergener Fährmänner

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.03.2014

Kranenburg: Sport- und Kulturzentrum Brobergen | bo. Brobergen. Statt "Fährmann hol över" heißt es am Freitag, 11. April, "Kontra und Re". Die Fährleute der Brobergener Ostefähre laden um 19 Uhr zum Skatturnier in das Sport- und Kulturzentrum in Brobergen, Schulstr. 4, ein. 20 tolle Preise werden ausgespielt. Im kleinen Saal findet parallel dazu ein Klönschnack des Fähr- und Geschichtsvereins statt. Die Fährmänner berichten über ihre Arbeit. Wer sich ehrenamtlich im...

Laternenumzug und Skatturnier der CDU in Neu Wulmstorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.10.2013

Neu Wulmstorf: Rathausplatz | bo. Neu Wulmstorf. Zum Laternenumzug lädt die CDU am Samstag, 2. November, in Neu Wulmstorf ein. Gegen 17.30 Uhr zeigt ein Feuerschlucker auf dem Rathausplatz an der Bahnhofstraße seine Kunst. Um 18 Uhr starten die Laternenläufer zur Musik der Spiemannszüge aus Neu Wulmstorf und Elstorf zu ihrer Tour im Lichterschein. Ein Skatturnier veranstaltet die CDU am Freitag, 8. November, um 19 Uhr im Schützenhaus am Wesenberg. Es...

Jetzt anmelden für Skatturnier

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.03.2013

thl. Winsen. Zu einem Skatturnier lädt das Schützenkorps Winsen am Donnerstag, 28. März, um 19 Uhr in sein Schützenhaus ein. Es gibt Flieschpriese für Einzel- und Mannschaftswertung sowie einen Wanderpokal für das beste Team. Das Startgeld beträgt 10 Euro pro Person, inklusive Knobeln. Anmeldungen bis Montag, 25. März unter Tel. 04171 - 71982 oder 04171 - 652681 sowie per Mail an geschaeftsstelle@sk-winsen.de.

Finanzspritze für die Lebenshilfe

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 03.12.2012

Über die überraschende Finanzspritze von 330 Euro für die Lebenshilfe Buxtehude freut sich Lebenshilfe-Leiter Eckhard Stein. Das Geld stammt von einem Skatturnier, das die Mitarbeiter der Haspa Buxtehude einmal jährlich mit Kunden und Freunden durchführen. Das Buxtehuder Haspa-Team unterstützt die Lebenshilfe bereits seit vielen Jahren. So werden am Nikolaustag, Donnerstag, 6. Dezember, Schüler in den Räumen der Haspa...