SV Dibbersen-Dangersen

Anschießen in Dibbersen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.04.2018

Buchholz: Schützenhaus Dibbersen | os. Dibbersen. Mitglieder und Gäste sind willkommen: Zum Anschießen lädt der Schützenverein Dibbersen und Dangersen am Samstag, 14. April, in die Schützenhalle in Dibbersen (Emsener Str.) ein. Beginn ist um 15 Uhr mit einer gemeinsamen Kaffee-Tafel. Das Schießen für Jedermann startet um 16 Uhr, beim Preis- und beim Glücksschießen geht es um Fleischpreise. Der Abend klingt mit einem gemütlichen Beisammensein aus.

1 Bild

Kein Schützenkönig in Dibbersen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.06.2017

Beim Schützenfest will niemand die Nachfolge von Volker Kleeblatt antreten os. Dibbersen. Der Schützenverein Dibbersen-Dangersen muss das kommende Jahr ohne Schützenkönig überstehen. Beim Schützenfest am vergangenen Wochenende fand sich kein Mitglied, das die Nachfolge der scheidenden Majestät Volker Kleeblatt antreten wollte. Der Verein wird jetzt von Vize-König Günter Erbts und Damenkönigin Iris-Beate Stöver...

1 Bild

Der SV Eckel sicherte sich den Pokal

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 13.10.2015

Rege Teilnahme am Preis- und Pokalschießen as. Brackel. Rege Teilnahme am Preis- und Pokalschießen: in Brackel traten sieben Damen- und 13 Herrenmanschaften an. Die Schützinnen des SV Garstedt-Wulfsen sicherten sich den Pokal für die Damen, als beste Herrenmanschaft siegte das Team vom SV Eckel. Als beste Schützin bei den Mannschaften setzte sich Kristina Sander von der Schützenkameradschaft Stelle durch, der beste...

Schluss-Schießen bei drei Schützenvereinen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.09.2015

Buchholz: Schützenverein Trelde | os. Trelde/Dibbersen/Sprötze. Der kommende Samstag wird in Buchholz zum Schützen-Samstag: Am 19. September laden gleich drei Vereine aus der Nordheidestadt zum Schluss-Schießen ein. • Beim Schützenverein Trelde wird ab 16 Uhr auf der Anlage an der B75 (Bundesstraße 40) der Nachfolger von Vize-König Peter "Der Ziegen-Peter" Stöver gesucht. Um 18 Uhr beginnt das Oktoberfest mit bayrischer Musik, Wiesenbier, Brezeln und...

Martin Dumke ist Vize-König in Dibbersen, Annegret Erbts die Damenkönigin

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.09.2013

os. Dibbersen. Der Schützenverein Dibbersen-Dangersen hat einen neuen Vize-König: Beim Schlussschießen in der Schützenhalle setzt sich Martin Dumke durch. Zu seinen Adjutanten ernannte er Jürgen Schröder und Marco Erbts. Die neue Damenkönigin, Annegret Erbts, hat Sabine Wiese und Iris Beate Stöver als Adjutantinnen an ihrer Seite.