Wolfgang Kresse

1 Bild

"Beeindruckt von der Professionalität": Winsener "Internationales Café" wurde mit Förderpreis der Landeskirche Hannover ausgezeichnet

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 04.05.2016

ce. Winsen. Mit dem Förderpreis der Landeskirche Hannover wurden kürzlich Doris Steinert, Hildegard Wollstein, Wolfgang Kresse und Heinz-Dieter Wenck als Mitarbeiter aus der Generation 60plus des "Internationalen Cafés" in Winsen von Landesbischof Ralf Meister ausgezeichnet. Der mit 1.000 Euro dotierte 4. Platz wurde den ehrenamtlichen Helfern für ihren unermüdlichen Einsatz im wöchentlichen Treffpunkt für Flüchtlinge und...

1 Bild

"Internationales Café" in Winsen öffnet zum 111. Mal seine Türen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 15.12.2015

Winsen (Luhe): Gemeindezentrum St. Marien | ce. Winsen. Bereits zum 111. Mal öffnet am Samstag, 19. Dezember, ab 13 Uhr das von der Winsener Kirchengemeinde St. Marien veranstaltete "Internationale Café" im Gemeindezentrum (Kirchstraße 2) seine Türen. Gäste sind bei diesem besonderen "Geburtstag" des Treffpunktes für Flüchtlinge und Einheimische herzlich willkommen. Ab 17 Uhr schließlich sich auf dem Obsthof Lehmbeck in Hoopte (Hoopter Elbdeich 41) ein "kunterbunter...

Asylbewerber erfolgreich im Deutschkursus

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 27.09.2014

ce. Winsen. Insgesamt 15 Asylbewerber im Alter zwischen 18 und 35 Jahren haben jetzt in Winsen einen Deutsch-Grundkurs erfolgreich absolviert. Die Afghanen, Eritreer, Somalier, Syrer, Kurden, Sudanesen und von der Elfenbeinküste wurden gut drei Wochen lang unterrichtet, um sich im Alltag besser zurecht zu finden. Kursleiter waren der Politologe und ehemalige NDR-Journalist Wolfgang Kresse und Maren Schiewe. Beide engagieren...

Infoabend in Winsen zum Wohnen im Alter mit Bremens Altbürgermeister Scherf

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 16.01.2014

Winsen (Luhe): Gemeindezentrum St. Marien | ce. Winsen. "Leben und Wohnen im Alter - unterwegs zu neuen Formen" ist das Thema eines Infoabends, zu dem der Förderverein der Lebensberatungsstelle Winsen des Diakonischen Werkes alle Interessierten am Freitag, 24. Januar, um 18.30 Uhr ins evangelische Gemeindezentrum St. Marien in Winsen (Rathausstraße 3) einlädt. Prominenter Referent ist Bremens Altbürgermeister Dr. Henning Scherf, engagierter Vertreter von alternativen...