Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Freie Wähler Elbmarsch blicken mit neuem Vorstand in Zukunft

Der neue Vorstand der Freien Wähler (v. li.): Werner Zenz, Brigitte Behnk, Andreas Wolf, Ilka Schulze, Mirco Neubert, Jan Behrmann, Sascha Gerstenkorn und Ulf Riek (Foto: Freie Wähler Elbmarsch)
ce. Bütlingen. Einen neuen Vorstand haben die Freien Wähler Elbmarsch auf ihrer jüngsten Mitgliederversammlung gewählt, die in der alten Bütlinger Schule stattfand. Zum 1. Vorsitzenden wurde Ulf Riek bestimmt, zum 2. Vorsitzenden Jan Behrmann. Darüber hinaus gehören der Führungsriege jetzt Kassenwart Sascha Gerstenkorn, Schriftführer Andreas Wolf und Ilka Schulze als Pressesprecherin an. Als Kassenprüfer zeichnen künftig Brigitte Behnk und Werner Zenz verantwortlich. Das neu eingeführte Amt des Beauftragten für elektronische Medien wird von Mirco Neubert aus Drage wahrgenommen.
Ulf Riek sieht die Freien Wähler als die "Alternative zu den etablierten Parteien". „Wir werden bei der Kommunalwahl 2016 in der Samtgemeinde Elbmarsch mit einer gut aufgestellten Mannschaft antreten“, gab er sich auf der Versammlung zuversichtlich. Interessierte Mitbürger seien herzlich willkommen, sich als Mitglieder anzuschließen und ihr persönliches Engagement einzubringen.
Der bisherige 1. Vorsitzende Henning Schulz stand für eine weitere Amtszeit aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Verfügung. Von ihm ging die Initiative zur Gründung der Freien Wähler Elbmarsch aus. Die Mitgliederversammlung sprach ihm ihren Dank für die geleistete Aufbauarbeit aus.