Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gelungenes Hallenturnier in Luhmühlen

Den Sieg in der kombinierten Prüfung der Klasse A um den Sparkassen-Cup sicherte sich Antonia von Baath (PZRV Luhmühlen) mit „Cookie“ (Foto: equiphot)

REITEN: Antonia von Baath gewann mit „Cookie“ die kombinierte Prüfung der A-Klasse

(cc). Einen gelungenen Saisonabschluss gab es beim Hallen-Reitturnier um den Sparkassen-Cup im Ausbildungszentrum von Luhmühlen. Auf dem Programm standen Dressur- und Springprüfungen in den Klassen E und A. Sieger und Platzierte wurden mit Schleifen und Ehrenpreisen belohnt. In der kombinierten Prüfung der Klasse A trug Antonia von Baath (PZRV Luhmühlen) den Sieg auf „Cookie“ davon. In der kombinierten Prüfung der Klasse E teilten sich Anneke Gerlinde Stehr (Sportfarm Lüneburger Heide) mit El Saphir und Maggy Heuer (PZRV Luhmühlen) mit Valencia den Sieg.
Weitere erste Plätze sicherten sich: Dressurprüfung Klasse E: Celine Gutt (RFV Brietlingen, mit Cara-Mia), Dressur A: Annika Celine Hulla (RSV Overbeckhof-Luhmühlen, Wild Boy), Stilspringprüfung Klasse E: Anna Madita Kellinghusen (RFV Vierlanden, Diabolo), Stilspringprüfung Klasse A* und auch die Zwei-Sterne-A: Antonia von Baath (PZRV Luhmühlen) mit Cookie.