Reiten

Beiträge zum Thema Reiten

Sport
Verbringen viel Zeit auf dem Hof: Janina Brandmähl (v.li.), die Reitschülerinnen Emma Galczinsky auf "D'una Vita" und Yella Jorgas auf "Little Lion" sowie Frank Patzelt

Reiterverein möchte sich im Reitsport der Region einen Namen machen
Horneburg prescht nach vorn

jab. Horneburg. Im Reiterverein Horneburg tut sich so einiges und das hat nicht zuletzt mit dem neuen Vorstand zu tun. Die Erste Vorsitzende Janina Brandmähl möchte mit ihrem Team wie Medienwart Frank Patzelt den Verein wieder mehr nach vorne und in die Öffentlichkeit bringen. Gute Möglichkeit dazu: der Regionaltag am Sonntag, 15. September, mit Turnieren auf dem Vereinsgelände. "In der Region hört man zwei bis drei Ortsnamen, die man mit Turnieren und Reitsport in Verbindung bringt,...

  • Horneburg
  • 10.09.19
Panorama
Der Reitverein Horneburg nahm an der Aktion Ferienspaß teil Foto: Reitverein Horneburg

Sommer-Ferienspaß auf dem Rücken der Pferde

jab. Horneburg. Die Ferien sind zu Ende und der Reitverein Horneburg blickt auf zwei aufregende Tage zurück, die im Rahmen der Aktion Ferienspaß auf der Reitanlage Blumenthal stattgefunden haben. Zahlreiche Helfer packten ordentlich mit an, um 25 Kindern ein unvergessliches Erlebnis auf dem Rücken der Pferde zu bereiten. Bei bestem Wetter absolvierten sie mit und ohne Pferd bzw. Pony verschiedene Stationen. Aber auch bei den anwesenden Eltern kam der Spaß nicht zu kurz. So wurde es eine...

  • Horneburg
  • 20.08.19
Panorama
Das einzige "Pony" auf dem Camp war ein Einhorn Fotos: sc/RV Bokel
3 Bilder

Reitverein Bokel veranstaltete für seine kleinen Mitglieder ein Camp auf dem Vereinsgelände
Spiel und Spaß im Ponycamp

sc. Bokel. Mit Freude hüpfen und springen die Kinder über das Gelände des Reitvereins Bokel. Für sie dachte sich der Verein etwas Besonderes aus - ein Ponycamp. Drei Tage lang gab es für die circa 40 Teilnehmer im Alter zwischen zwei und zwölf Jahren Spiel, Spaß und Spannung. "Seit ungefähr 15 Jahren gibt es schon das Camp", erklärte Ineke Werner, Vorstandsmitglied des Reitvereins Bokel, die selber früher an dem Ponycamp teilgenommen hat. Von Freitag bis Sonntag übernachten die Kinder...

  • Harsefeld
  • 29.06.19
Panorama
Kurze Verschnaufpause bevor es weiter Richtung Meer geht Foto: jab
2 Bilder

Mit dem Pferd und GPS ans Meer
Zwei Pferdefreunde unterwegs durch Deutschland mit Halt in Stade

jab. Stade. "Es war schon immer mein Traum, mit meinem Pferd ans Meer zu reiten", erzählt Natalie Flösch (24) aus Baden-Württemberg. Bis in den Landkreis Stade ist sie mit ihrem Pferd Kaya (7) bereits gekommen. Hier stieß kürzlich Daniel Bertold (23), ein Freund aus ihrer Heimat, mit seinem Pferd Holly (9) dazu. Sechs Wochen ist Natalie bereits allein unterwegs gewesen und ist positiv überrascht von der Gastfreundschaft und Herzlichkeit, die ihr überall begegnet. "Bisher gab es nie Probleme,...

  • Stade
  • 31.05.19
Service
Training der Johanniter-Reiterstaffel: Die Gewöhnung an neue Situationen hilft den Pferden, bei Großveranstaltungen ruhig zu bleiben

Schnuppertraining der Johanniter am 25. Mai
Reiterstaffel sucht Verstärkung

as. Ehestorf. Eine neue Herausforderung für Pferd und Reiter bietet die ehrenamtliche Arbeit der Johanniter Reiterstaffel. "Die Tätigkeit bei uns ist anspruchsvoll, aber auch abwechslungsreich und bringt eine Menge Spaß", sagt Martina Leffrang, Leiterin der Harburger Reiterstaffel. Jetzt laden die Johanniter interessierte Reiter zum Schnuppertraining ein: Am Samstag, 25. Mai, von 13 bis 15 Uhr im Harburger Reitverein (Wiesenweg 22) in Ehestorf. Anmeldung per E-Mail an...

  • Rosengarten
  • 14.05.19
Panorama
Ein Pony für alle: Jessica Poppe mit ihren Töchtern Mila und Nora auf Black Bella
2 Bilder

Irische Schönheit findet in Ahlerstedt neues Zuhause

Jessica Poppe adoptierte ein irisches Straßen-Pony von der Rescue-Organisation "Hungry Horse Outside" sc. Ahlerstedt. "Es ist wirklich verrückt, ein Pferd nur per Foto zu kaufen" - das weiß Jessica Poppe. Trotzdem hat sie es gewagt, denn es war Liebe auf den ersten Blick, als sie das Foto des irischen Straßen-Ponys Black Bella sah. Die Organisation "Hungry Horse Outside" rettete Black Bella sowie viele weitere Pferde in Irland und vermittelt sie an neue Besitzer. Ein Pony für ihre...

  • Harsefeld
  • 08.04.19
Sport
Große Sprünge machte auch Katharina Kopp auf Chim-Chim

Gelungener Saisonauftakt

REITEN: Hallen-Springturnier bis zur Klasse Zwei-Sterne-M in Luhmühlen (cc). Das dreitägige Springturnier in den Reithallen des Ausbildungszentrums in Luhmühlen war auch für die teilnehmenden Spring- und Vielseitigkeitsreiter des gastgebenden Pferdezucht- und Reitvereins (PZRV) Luhmühlen ein gelungener Auftakt in die Saison 2019. Am ersten Tag begann das Turnier mit den Springpferdeprüfungen der Klassen A und L, in denen über 100 junge Pferde an den Start gingen, und die Richter überzeugen...

  • Buchholz
  • 28.02.19
Sport
Antonia von Baath vom PZRV Luhmühlen auf dem Sprung im Sattel von "Sit"

Jugendturnier in Luhmühlen

REITEN: Sonntag geht es um den Sparkassen Cup für Nachwuchsreiter (cc). Am Sonntag, 28. Oktober, findet zum Abschluss eines erfolgreichen Turnierjahres das Jugendturnier für Teilnehmer bis 21 Jahre in den Reithallen des Ausbildungszentrums in Luhmühlen (AZL) statt. Erwartet werden 140 Reiter mit 230 Pferden bei mehr als 300 Starts.  Das Turnier beginnt am Sonntag bereits um 7.30 Uhr mit einer Dressurprüfung der Klasse E. Auch in Springprüfungen der Klassen E bis Zwei-Sterne-A werden um...

  • Buchholz
  • 25.10.18
Sport

Luhmühlen 2018 wird "weltmeisterlich"

(cc). Beim internationale Turnier der Vielseitigkeitsreiter vom 14. bis 17. Juni in Luhmühlen, im Jahr der Weltreiterspiele, werden die deutsche Vielseitigselite und Top-Reiter aus zwölf weiteren Nationen am Start sein. "Auch die frischgebackene Badminton-Siegerin Jonelle Price aus Neuseeland hat genannt", berichtet Julia Otto, Geschäftsführerin der Turniergesellschaft: "In der von DHL präsentierten Vier-Sterne-Prüfung werden unter anderem Andreas Dibowski, Marina Köhncke und Felix Etzel an...

  • Buchholz
  • 18.05.18
Sport
Siegerin Julia Plate (RV Fredenbeck) auf „Limbiskit“ strahlte mit der Frühlingssonne um die Wette
2 Bilder

Amazone gewinnt in Jesteburg

REITSPORT: Julia Plate ist die strahlende Siegerin beim Maimarkt-Turnier (cc). Die 23-jährige Julia Plate (RV Fredenbeck) hat mit ihrem Pferd „Limbiskit“ das Ein-Sterne-Springen der S-Klasse mit Stechen beim viertägigen Maimarkt-Turnier in Jesteburg gewonnen. Mit ihrem Pferd „Balotelli“ wurde sie zudem Zweite. Auf den Plätzen drei und vier folgen Theresa Engfer (RV Leichttrab Geestenseth) aus Vahrendorf mit „Sir Heinrich“ und Dania Koop (PZRV Luhmühlen) mit „Alma-Lotta“. Acht der insgesamt...

  • Buchholz
  • 06.05.18
Sport
Vier Tage dauert das Volksfest in Jesteburg rund um den Turnierplatz

Spitzensport und Volksfest erleben

Das 13. Maimarkt-Turnier in Jesteburg mit mehr als 420 Pferdesportlern, und einem vielfältigen Angebot für Familien rund um den Turnierplatz (cc). Edle Pferde, ambitionierte Reiter und ein buntes Familienprogramm erwarten die Besucher beim 13. Maimarkt-Turnier vier Tage lang in Jesteburg. „Wir haben wieder ein richtiges Volksfest auf die Beine gestellt“, verspricht Geschäftsführerin Daniela Wojazcek vom gastgebenden Reit- und Fahrvereins Nordheide. Der Eintritt ist frei. Das...

  • Buchholz
  • 04.05.18
Sport

Zwei Reitturniere in Luhmühlen

(cc). Mehr als 300 Vielseitigkeitsreiter werden am Wochenende (28./29. April) in Luhmühlen am Start sein. Denn der Pferdezucht- und Reitverein veranstaltet auf dem Turniergelände in der Westergellerser Heide zwei Turniere. Beim Vielseitigkeitsturnier der Klasse A** werden auch die Kreismeisterschaften des Kreisreiterverbandes Harburg in den Altersklassen Junioren, Junge Reiter und der allgemeinen Klasse ausgetragen. Für das Vielseitigkeitsturnier der Kategorie CIC* haben bei insgesamt 150...

  • Buchholz
  • 27.04.18
Sport

Dressur, Springreiten und Voltigieren will erst gelernt sein…

(cc). Der RFS Sieversen versteht sich nicht nur als heimischer Sportverein, sondern möchte denen, die Tiere lieben und bereit sind, Verantwortung für sie zu übernehmen, Gelegenheit geben, diesen Sport auch im Wettwettkampf bei Turnieren auszuüben. Dafür leisten engagierte Reitlehrer, Trainer und Übungsleiter im Verein eine hervorragende Arbeit. Das sind: Claudia Steinberg-Fritz, die für den Voltigierunterricht verantwortlich ist. Sie ist selbst aktive Dressurreiterin (bis Klasse M), und hat...

  • Buchholz
  • 21.04.18
Sport

Reit-Lehrgang beim RFS Sieversen

(cc). Der Sportverein Reit- und Fahrsport (RFS) Sieversen bietet zur Vorbereitung auf die Turniersaison am 28. Und 29. April einen Springlehrgang mit David Deitert und einen Dressurlehrgang bei Frank Günther an. Interessierte Reiter und Reiterinnen, die an einem der Lehrgänge teilnehmen möchten, können sich bei Claudia Steinberg-Fritz anmelden. Telefon: 0173-7366 889.

  • Buchholz
  • 17.04.18
Service

Reitsport - Bücher für Profis und Anfänger

(ah). Sowohhl erfahrene Reitsportler als auch Anfänger blättern gern in Fachliteratur und lesen über Neuheiten, die Experten veröffentlichen. Hier sind drei interessante Buchtitel: Der Bestseller aus den USA "Sprachkurs Pferd" von Sharon Wilsie und Gretchen Vogel informiert, wie man die Pferdesprache in zwölf Schritten lernen kann. Dieser neue, bahnbrechende Ansatz zum Thema Kommunikation mit Pferden überzeugte die Profis. (Kosmos Verlag, ISBN 978-3-440-15858-6) Das Prüfungswissen für Theorie...

  • Buchholz
  • 17.04.18
Wirtschaft
Tigerschecke "Großer Onkel" zieht Kutschen in der Lüneburger Heide Fotos: ts
2 Bilder

Wie das Pferd neue Marktpotenziale erschließt

Niedersachsen drohe Trends im Pferdetourismus zu verschlafen: Experten raten deshalb zu mehr Erlebnisausritten - aber passt das in unsere Region? (ts). Niedersachsen ist das beliebteste Reiturlaubsziel der Deutschen. Dennoch schöpfe das Land sein Potenzial im Pferdetourismus nicht aus. Bei den aktuellen Trends zu Erlebnisausritten oder Führungskräftetrainings mit dem Pferd sei noch Luft nach oben - davon ist die Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Deutschland zu Pferd überzeugt. Die...

  • Seevetal
  • 13.04.18
Sport
Auch der Reiternachwuchs ist beim Auetaler Reitertag am Start

Vielseitigkeit in Sahrendorf

(cc). Am kommenden Wochenende (7./8. April) veranstaltet der Reit- und Fahrverein Auetal auf dem Geländeplatz in Sahrendorf das internationale CIC* und CIC**-Veilseitigkeitsturnier. Der Eintritt ist frei. Parkplätze stehen für fünf Euro zur Verfügung. Am Samstag, 7. April, steht die Vielseitigkeitsprüfung der Klasse A auf dem Programm. Sonntag, 8. April, können sich Reiter aller Alters- und Leistungsklassen beim Auetaler Reitertag in 14 verschiedenen Wettbewerben messen. Die...

  • Buchholz
  • 02.04.18
Sport

Dressur-Turnier in Ehestorf

(cc). Pferdefreunde können sich zum Auftakt der Turniersaison am Karfreitag, 30. März, auf ein hochklassiges Dressurturnier nach der Leistungs-Prüfungs-Ordnung (LPO) beim Harburger Reitverein freuen. Auf dem Programm stehen Dressurprüfungen der Klasse A, M** und S*-Prix St. Georges. Die Dressurhalle ist über den Wiesenweg in Rosengarten-Ehestorf zu erreichen. Der Eintritt ist frei.

  • Buchholz
  • 27.03.18
Sport

Hallenreitturnier muss ausfallen

(cc). Eigentlich sollte vom 23. bis 25. März das beliebte Hallen-Reitturnier in Sieversen stattfinden. Wegen bestätigter Virusfälle bei zwei Pferden im Reitstall muss das Turnier aber abgesagt werden. "Die Absage der Veranstaltung ist eine reine Vorsichtsmaßnahme", betont Vereins-Chef Jens Taubhorn. "Ich glaube nicht, dass wir das Hallenturnier in diesem Jahr zu einem späteren Zeitpunkt nachholen werden."

  • Buchholz
  • 08.03.18
Sport

Turnier-Start in Luhmühlen

(cc). Mit einem Dressurturnier des Pferdezucht- und Reitverein startet am Wochenende eine Serie von insgesamt sechs Turnieren in den Reithallen des Ausbildungszentrums in Luhmühlen. Insgesamt werden 200 Reiter mit rund 380 Starts teilnehmen. Die Prüfungen reichen von Reitpferdeprüfungen für 4-jährige Nachwuchspferde bis zur Ein-Sterne-S-Dressur St. Georg am Sonntagnachmittag, die um 15 Uhr beginnt. Zwei Wochen später treffen sich die Springreiter in Luhmühlen. Das das erste „Buschturnier“...

  • Buchholz
  • 09.02.18
Sport
Lilly-Carlotta Kinner (RFV Clenze) gewann auf Lisandro die Stilspringprüfung der Klasse A**

Gelungenes Jugendturnier

REITEN: Lilly Kinner gewinnt A-Klasse (cc). Ein gelungener Saisonabschluss gelang dem Ausbildungszentrum (AZL) Luhmühlen mit dem Jugendturnier um den Sparkassen Cup für Reiterinnen und Reiter bis zu 21 Jahren. Auf dem Programm standen Reiter-Wettbewerbe, sowie Prüfungen in Dressur und Springen bis zur A-Klasse. Den Turniersieg in der Stilspringprüfung der Zwei-Sterne-A-Klasse sicherte sich Lilly-Carlotta Kinner (RFV Clenze) auf Lisandro vor Laura Bardowicks (RSV Overbeckhof-Luhmühlen) auf...

  • Buchholz
  • 27.10.17
Sport

Jugendturnier im AZL Luhmühlen

(cc). Am Sonntag, 22. Oktober, findet in den Reithallen des Ausbildungszentrums Luhmühlen (AZL) ein Jugendturnier in Dressur und Springen bis zur Zwei-Sterne-A-Klasse für Teilnehmer bis 21 Jahre um den Sparkassen Cup statt. Teilnehmen werden 155 Reiter mit 235 Pferden bei rund 300 Starts. Das Turnier beginnt um 7 Uhr mit einer Dressurprüfung der Klasse E. Für vielseitige Nachwuchsreiter stehen kombinierte Prüfungen auf dem Programm.

  • Buchholz
  • 20.10.17
Sport
Der Sieger von Jesteburg: Ricardo Alexandre Valadas Coelho auf "Bakkara"
2 Bilder

Auf Bakkara zum Turniersieg

REITEN: Jesteburger Herbstturnier fast verregnet (cc). Den Sieg beim dreitägigen Herbstturnier des Reit- und Fahrvereins Nordheide in Jesteburg trug am heutigen Sonntagnachmittag Ricardo Alexandre Valadas Coelho (RFV Tostedt) auf „Bakkara“ davon. Das Paar verwies in der schweren Springprüfung der Klasse Ein-Sterne-M mit einem Nullfehlerritt in 46:94 Sekunden die Konkurrenz auf die Plätze. Die Plätze zwei und drei belegten Marcia Klobe auf „Corax“ und Tommy Matthies (beide RFV Estetal) auf...

  • Buchholz
  • 10.09.17
Sport
Top-Reiter Steffen Engfer (RFS Sieversen) hat mit acht Pferden für Jesteburg gemeldet

400 Pferde in Jesteburg am Start

Das dritte Herbstturnier findet mit 950 Nennungen, Torp-Reitern und mehr al 400 Pferden statt (cc). Beim. 3. Herbstturnier des Reit- und Fahrvereins (RFV) Nordheide stehen am kommenden Wochenende (8.-10. September) Prüfungen vom Reiterwettbewerb bis zur Prüfungen in der L-Dressur und Springen der Klasse M mit Stechen auf dem Programm. „Bei 950 Startplätzen werden mehr Teilnehmer als im Vorjahr erwartet. Für die Gäste gibt es liebevoll ausgesuchte Gastronomie rund um den Turnierplatz, “, freut...

  • Buchholz
  • 05.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.