Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hollenstedt erobert Spitze

Eileen Volkmann steuerte 11 Treffer zum Heimsieg des TuS Jahn Hollenstedt bei

HANDBALL: Der bisherige Tabellenführer hat gepatzt

(cc). In einer spannenden Partie, die Handball vom Feinsten zu bieten hatte, bezwang das Oberligateam (Frauen) des TuS Jahn Hollenstedt die Gäste der HSG Plesse-Hardenberg mit 32:22 Toren. Mit diesem Heimsieg ist Hollenstedt neuer Tabellenführer, denn der bisherige Spitzenreiter HSG Heidmark verlor 17:21 gegen die HG Rosdorf-Grone.
Weiter spielten: TUS Bergen - Northeimer HC 26:25, SC Germania List - VfL Wolfsburg 22:21, SV Garßen-Celle II - Hannoverscher SC 28:24, und SG Zweidorf-Bortfeld - Eintracht Hildesheim 25:29.
Am Sonntag, 1. März, muss TuS Jahn Hollenstedt auswärts beim VfL Wolfsburg punkten.