Gerd Gerhardt

Tostedt befragt Bürger nach sportlichen Vorlieben

Katja Bendig
Katja Bendig | am 26.05.2015

kb. Tostedt. Um den Bürgern optimale Möglichkeiten zur Ausübung unterschiedlichster Sportarten zu bieten, wird jetzt eine Bürgerbefragung gestartet, die dazu dienen soll, in der Gemeinde Tostedt ein Sportentwicklungskonzept mit einem nachhaltigen Sportangebot für alle aufzustellen. Derzeit werden die Unterlagen zur Bürgerbefragung mit der Post zugestellt. Rund 2.500 Tostedter im Alter von sechs bis 85 Jahren, die nach...

1 Bild

Samtgemeinde Tostedt geht mit europaweiter Ausschreibung neue Wege

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 17.02.2015

bim. Tostedt. Die Samtgemeinde Tostedt geht beim geplanten Neubau der Grundschule Todtglüsingen neue Wege: Weil das Architektenhonorar für den 4,2 Millionen-Euro-Neubau auf ca. 400.000 Euro und damit über den EU-Schwellenwert von 207.000 Euro ansteigt, sollen die Architektenleistungen europaweit ausgeschrieben werden. Mit der vergaberechtlichen Beratung soll die Kanzlei Dageförde aus Hannover beauftragt werden. Dafür sprach...

2 Bilder

Kaum Beute, aber 10.000 Euro Sachschaden - Einbrüche in Tostedter Jugendzentrum und Grundschule

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 30.01.2015

bim. Tostedt. "Dass Leute in Einrichtungen wie Schulen, Kindergärten oder Jugendzentren einbrechen, wo im Grunde nichts zu holen ist, und dann einen solchen Schaden hinterlassen - dazu fällt mir nichts mehr ein", sagt Gerd Gerhardt, der bei der Samtgemeinde Tostedt u.a. für die Gebäudewirtschaft zuständig ist, fassungslos. Das Tostedter Jugendzentrum und die Grundschule nebenan wurden Montagnacht von Einbrechern heimgesucht,...

3 Bilder

Krippe in Wistedt wird im März eingeweiht

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 27.01.2015

bim. Wistedt. "Wir freuen uns. Das wird schön vom Platz her", strahlt Dagmar Winkler, Leiterin des Wistedter Kindergartens Krümelhaus. Sie meint damit den Krippenanbau, der fast abgeschlossen ist. Im März sollen die ersten der insgesamt 15 Krippenkinder einziehen. Und auch der Kindergarten bekommt einen Mehrzweckraum. Dafür hat die Samtgemeinde Tostedt 850.000 Euro im Haushalt bereitgestellt. Der Kindergarten, den Mädchen...

1 Bild

Schilder zu "Töster Kulturtagen" verschwunden

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 02.08.2013

bim. Tostedt. "Wer macht so etwas und warum?", fragen sich die Kunstschaffenden in Tostedt. Um für die ersten "Töster Kulturtage" im August zu werben, waren an fünf Ortsausgangs- bzw. Eingangsschildern große Werbetafeln angebracht. Drei sind jetzt verschwunden, obwohl sie fest angebracht waren. Wert je Schild: 50 Euro. "Im Moment gehe ich von Vandalismus aus", sagt Gerd Gerhardt von der Verwaltung. Hinweise an die Polizei...