Gott

1 Bild

Kindesmissbrauch in Drochtersen: Täter gab sich als "Gott" aus

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.02.2016

Angeklagter (39) fiel im Gefängnis als jähzornig auf tp. Stade. Was ist das für ein Mensch, der einerseits drastische Sanktionen gegen Sexualstraftäter fordert, andererseits selbst wegen Vergewaltigung im Gefängnis saß und sich nun wegen sexuellen Missbrauchs an einem kleinen Mädchen verantworten muss? Bei der Prozessfortführung am Mittwoch am Landgericht in Stade gegen einen Angeklagten (39), der sich im Sommer an einer...

2 Bilder

Erntedank mit Suppe und Gebet - Gemeinden im Kirchenkreis Hittfeld laden zum Gottesdienst ein

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 02.10.2015

(mum). Mit dem Erntedankfest erinnern evangelische und katholische Christen an den engen Zusammenhang von Mensch und Natur. Gott für die Ernte zu danken, gehörte zu allen Zeiten zu den religiösen Grundbedürfnissen. Traditionell werden in den Kirchengemeinden die Altäre mit Feldfrüchten festlich geschmückt. Auch Kindern soll das Erntedankfest die Zyklen des Jahreslaufes und der Nahrungsproduktion bewusst machen. Im...

"Wann finden wir Gott?" - in Bendestorf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.06.2015

Bendestorf: Kirche | mum. Bendestorf. Da ist eine Wiederholung Pflicht! Nachdem der erste Abendgottesdienst der Bendestorfer Kirchengemeinde (Kirchenstraße 17) im Februar gut besucht war, findet nun der zweite "Atempause"-Gottesdienst statt. Am Sonntag, 7. Juni, um 18 Uhr wird es in dem von Ehrenamtlichen zusammen mit Pastor Dr. Jan Kreuch vorbereiteten Gottesdienst um das Thema "Wann finden wir Gott in unserem Leben?" gehen. "Im Leben gibt es...

1 Bild

Zwischenruf: „Ich glaube an Gott!“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.04.2015

„Weil ich an Gott glaube!“ - Am Wochenende habe ich gemeinsam mit meinem Sohn seinen Anzug für die Konfirmation gekauft. Übrigens in demselben Geschäft, wo ich meinen Anzug damals aussuchen durfte. Die Autofahrt nutzte ich, um ihm „auf den Zahn zu fühlen“. Ich wollte wissen, was nach gut zwei Jahren Bibel-Unterricht hängen geblieben ist. Am meisten interessierte mich seine Motivation. Macht er es des Geldes wegen? Seine...

"Kaum zu glauben?!": Glaubenskursus in der St. Paulus-Gemeinde

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.10.2013

Buchholz in der Nordheide: St. Paulushaus | os. Buchholz. Welche Vorstellungen machen sich Menschen von Gott? Wie bewerten sie Gebete? Welche Bedeutung hat Jesus Christus für sie? Antworten auf diese Fragen gibt der Glaubenskursus "Kaum zu glauben?!" der Buchholzer St. Paulus-Gemeinde. Er findet ab 23. Oktober viermal mittwochs von 19.30 bis 21.30 Uhr im Paulus-Haus (Kirchenstr. 4) statt. Anmeldungen im Kirchenbüro (Tel. 04181-216880) oder unter...

Schatzsuche in der Kirche

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.04.2013

thl. Winsen. "Komm, wir suchen einen Schatz" war das Motto der Kinderbibeltage, die kürzlich in der St. Jakobus-Kirche in Winsen stattfanden. Über 30 Kinder beteiligten sich unter der Obhut von neun engagierten Mitarbeitern an dem Event, gingen vier Tage lang mit dem berühmten Schatzsucher Elmar Goldzahn und Petrus auf die Suche. Am Ende fanden sie den Schatz ihres Lebens und wussten: Gott ist unser Schatz.