Noria Pilarski

4 Bilder

Mit Chips am Handgelenk ins Ziel

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 28.06.2016

10. Swim & Run im Heidebad: Werbung für Triathlon als Breitensport ig. Buxtehude. Rot-weiße Absperrbänder, Haargummis für die gelaufen Runden, die Wechselzone auf der Liegewiese. Ein roter Bogen im Zieleinlauf und das elektronische Zeiterfassungs-System mit Chips am Handgelenk und dazu der Moderator Peter Poppe aus Itzehoe, Bundesliga-Triathlet mit Hawaii-Erfahrung, der seit einigen Jahren in Buxtehude mit an Bord ist. Das...

1 Bild

Wieder souverän den Titel verteidigt

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 18.09.2015

Buxtehuder Nachwuchs-Triathleten gewinnen zum dritten Mal die Schülerserie Nord ig. Buxtehude. Beim letzten Wettkampf der Schülerserie Nord in Bad Zwischenahn zeigten die jungen Buxtehuder Triathleten erneut ihre Einzel- und Teamstärke. In zehn von zwölf Altersklassen belegte das Team in der Gestmwertung viele erste Plätze. Konkret: Die Schüler und Jugendlichen erzielten im Rahmen von sieben Wettkämpfen sechst erste,...

4 Bilder

Zur Höchstform aufgelaufen

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 30.06.2015

Triathlon-Landestrainer beim Buxtehuder "swim & run" ig. Buxtehude.Nachwuchs-Triathleten aus Wilhelmshaven, Pinneberg, Bremen, Varel, Rotenburg und Buchholz liefen am vergangenen Wochenende im Buxtehuder Heidebad beim traditionellen "Swim & Run" zur Höchstform auf. Am Beckenrand beobachteten Thomas und Fjordor Weis, Landestrainer im Triathlon Verband Niedersachsen, das Geschehen. Ihre Aufgabe: Sichtung für den...

1 Bild

Schnellste Schülerin in Niedersachsen - Noria Pilarski aus Buxtehude ist ein vielseitiges Sporttalent

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.06.2014

Bei dem Schulsportwettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" hat sich Noria Pilarski (14) aus Buxtehude beim Triathlon als schnellstes Mädchen aus Niedersachsen qualifiziert. Für 200 Meter Schwimmen, drei Kilometer Radfahren mit dem Mountainbike und einen Kilometer Laufen brauchte die junge Sportlerin gerade mal 15 Minuten und 14 Sekunden. Nach den Sommerferien geht es gemeinsam mit ihrer Mannschaft vom Gymnasium Süd zu den...

1 Bild

Qualifikation für Berlin

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 09.06.2014

Buxtehuder Gymnasiasten sind Landessieger im Triathlon ig. Buxtehude. Vier Mädchen und vier Jungen vom Gymnasium Buxtehude Süd sorgten beim Landes-Triathlon Finale"Jugend trainiert für Olympia" in Hannover für die große Sensation: Die junge Crew, betreut von Claudia Much, wurde Niedersachsen-Meister, qualifizierte sich für den Bundesentscheid in Berlin. Gemeldet zu dem Ereignis hatten 15 Schulen. Die Distanzen: 200m...