Oper

1 Bild

Diven buhlen um Gäste

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 11.03.2016

Seevetal: rail info center | Musikalisches Kabarett mit der "Opernwerkstatt am Rhein" tw. Hittfeld. Ein Opernabend mit großer Lust am musikalischen Klamauk, bietet die "Opernwerkstatt am Rhein" am Freitag, 18. März, um 20 Uhr dem Publikum im "ric" (Werkstr. 6) in Hittfeld. Drei Diven auf einer Bühne sind ein Widerspruch in sich. Im Normalfall würden die osteuropäische Diva "Violetta Rumsas", die Queer-Diva "Virginia Zézé" und die ausländerfeindliche...

2 Bilder

„Neujahrsgala“ mit Gunther Emmerlich, Barbara Cramm und Orchester in der „Empore“

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 25.12.2015

Buchholz: Empore | tw. Buchholz. Er ist zweifellos Deutschlands bekanntester Bass: Gunther Emmerlich. Der gefragte Solist und Fernseh-Moderator versprüht mit seinen 71 Jahren immer noch unbändigen Es­p­rit und Charme und wurde unter anderem mit dem „Bambi“ und dem Bundesverdienstkreuz geehrt. Mehr als 20 Jahre agierte der deutsche Sänger erfolgreich als festes Ensemblemitglied der Semperoper Dresden. Zu seinen Paraderollen zählen darüber hinaus...

1 Bild

Hier trifft Rossini auf Verdi

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 19.12.2015

Buchholz: Empore | „Operngala 2015“ mit Solisten, Chor und Orchester der Festspieloper Prag in der „Empore“ tw. Buchholz. Was genau ist eigentlich eine Oper? Sie ist weit mehr als nur ein Bühnenstück, das Musik und Theater verbindet, wobei die Texte gesungen werden und ein Orchester die Musik spielt. Einen Einblick in diese vielfältige Welt gewährt die Festspieloper Prag in einer Operngala am Mittwoch, 30. Dezember, 20 Uhr, im...

1 Bild

Mit dem Theaterbus nach Hamburg

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 02.09.2015

Tolles Angebot für Rosengartener zur neuen Spielzeit mi. Rosengarten. Wer in Rosengarten lebt, der findet Ruhe, Natur, ein überschaubares Umfeld und echte Nachbarschaft. Nicht dazu gehörte bis jetzt der unkomplizierte Zugang zur Hamburg Theaterlandschaft. Das ändert sich mit dem Theaterbus. Der Verein "inkultur-Hamburger Volksbühne" bietet in der Spielzeit 2015/2016 Busfahrten zu Hamburger Theater- und Operninszenierungen....

2 Bilder

Inseldrama in der „Opernscheune“ - Cornelia Salje bringt mit mehr als 30 Kindern und Profi-Sängern die Oper „Alcina“ auf die „Hof+Gut“-Bühne

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.06.2015

Mehr als 30 Kinder (zwischen vier und zwölf Jahren) sind ganz aufgeregt. In wenigen Tagen hebt sich für sie zum ersten Mal der Vorhang - wieder wird die „Hof + Gut“-Scheune in Jesteburg zum Opernsaal. Gemeinsam mit Profi-Sängern bringen die Jungen und Mädchen unter der Leitung von Cornelia Salje die Oper „Alcina“ auf die Bühne. mum. Jesteburg. Das Lampenfieber steigt bei den jungen Darstellern mit jedem Tag: Im Rahmen der...

1 Bild

Mozarts letzte Oper

Björn Carstens
Björn Carstens | am 17.02.2015

Stade: Stadeum | (bc). Die populärste deutschsprachige Oper „Die Zauberflöte“ gastiert am Mittwoch, 25. Februar, ab 19 Uhr in einer Neuinszenierung des "Theaters für Niedersachsen" auf der Bühne des Stadeums. Stades Kulturpalast arbeitet dabei mit der Freimaurerloge „Friederike zur Unsterblichkeit“ zusammen. Das Singspiel ist mit seiner märchenhaften Handlung einerseits pralles Volkstheater, andererseits verarbeitet es freimaurerisches...

1 Bild

Barockes Opernfeuerwerk in der Fredenbecker Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.12.2014

Fredenbeck: Martin-Luther-Kirche | bo. Fredenbeck. Auf einen Streifzug durch die Oper "Oreste" von Georg Friedrich Händel nimmt das Musikensemble "ConSpirit" die Zuhörer am Freitag, 2. Januar, um 19 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in Fredenbeck, Hauptstr. 76, mit. Die Sopranistin Eva-Christina Pietarienen wird von drei Musikerinnen auf historischen Instrumenten der Barockzeit begleitet. Tänzerischen Schwung verleiht Mareike Beinert dem festlichen Konzert. •...

1 Bild

Aus dem bewegten Leben einer "echten" Diva

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 10.12.2014

Buchholz: Empore | Der Buchholzer Sänger und Entertainer Nils Schwarzenberg schlüpft in die Rolle seines alter Ego, die Kammersängerin Beatrice von Hagen nw/tw. Buchholz. Sie gilt als unantastbar, wird als Diva gefürchtet und als Primadonna gefeiert. Ihre größten Erfolge hatte Kammersängerin Beatrice von Hagen (Nils Schwarzenberg) an den schönsten Opernhäusern rund um den Globus. Dabei ist sie immer Mensch geblieben. Ihr bewegtes Leben auf und...

4 Bilder

Lichtermeer und Winterzauber

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 14.11.2014

Radebeuler Adventszeit lockt mit buntem Programm und Festtagsambiente (epr/tw). Bald ist es soweit: Dick eingepackt durch festlich erleuchtete Gassen schlendern, sich an Zimt- und Glühweinduft erfreuen und dabei der bekannten Musik lauschen, die allen bewusst macht, dass Heiligabend naht. Besonders die Kleinen bekommen auf dem Weihnachtsmarkt glänzende Augen, wenn sie vor den Buden mit Spielzeug oder süßen Naschereien stehen...

1 Bild

Opern-Erlebnis auch auf DVD

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.08.2014

mum. Jesteburg. Das war ein großer Erfolg! Alle vier Vorstellungen der "Kinder spielen …Klassik"-Oper "La Cenerentola" von Rossini waren ausverkauft. Für ein ganzes Wochenende hatte sich kürzlich die Scheune auf dem Gelände der historischen Hofstelle von "Hof + Gut" in Itzenbüttel in einen Opernsaal verwandelt. Unter der Leitung der Jesteburger Mezzosopranistin Cornelia Salje hatten Jungen und Mädchen gemeinsam mit...

5 Bilder

Die Scheune wird zum Opernhaus: "La Cenerentola" in Jesteburg

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.07.2014

mum. Jesteburg. Bereits auf dem Parkplatz des Restaurants „Hof & Gut“ in Jesteburg-Itzenbüttel hört man den stimmgewaltigen „Don Magnifico“ - er übertönt seine streitenden Töchter mühelos. Ausgebildete Opernsänger der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg proben gemeinsam mit mehr als 30 Jesteburger Kindern in einer großen Scheune. Auf dem Gelände der historischen Hofstelle in Itzenbüttel wird am Wochenende, 25. bis 27....

"Aida"-Vorverkauf läuft weiterhin

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.07.2014

thl. Luhmühlen. Der Vorverkauf für das Opern-Meisterwerk "Aida", das am Mittwoch, 30. Juli, um 20 Uhr im "Himmel und Heide Eventpark Luhmühlen" in Westergellersen aufgeführt wird, läuft weiter. In dem rund dreistündigen Meisterstück von Giuseppe Verdi, bei dem das WOCHENBLATT Medienpartner ist, wirken rund 130 Schaupieler mit. Die Tickets kosten zwischen 36,20 Euro und 57,20 Euro und sind erhältlich bei allen bekannten...

1 Bild

"Stimmstunde" in der St. Paulus-Kirche

Oliver Sander
Oliver Sander | am 23.05.2014

os. Buchholz. Zu einer "Stimmstunde" lädt die Buchholzer St. Paulus-Gemeinde am Sonntag, 25. Mai, ab 18 Uhr in die Kirche (Kirchenstr. 4). Studenten von Prof. Wolfgang Treutler (Hochschule für Musik und Theater Hamburg) gestalten das Konzert mit einem abwechslungsreichen Programm aus Oper, Oratorium, Kunstlied, Song, Chanson und Musical. Die Begleitung am Flügel übernimmt Irmgard Treutler. Der Eintritt ist frei, um Spenden...

2 Bilder

"Nabucco" in Buchholz

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 11.02.2014

Buchholz: Empore | Monumentaloper von Giuseppe Verdi in der Empore nw/tw. Buchholz. Im Frühjahr 2013 erntete die "Stagione d´opera Italiana" Begeisterungsstürme des Nordheide-Publikums für das hervorragende „Festival der Oper“. Stimmgewaltige italienische Solisten, großes Orchester und Chor füllten die Bühne der "Empore" fast bis auf den letzten Winkel. Eine Fortsetzung dieser Kooperation ist vollbracht und die Künstler werden mit "Nabucco"...

2 Bilder

Zur Oper nach Oman

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 30.05.2013

(djd/pt/cbh) Wer im Urlaub Kultur und Sport abseits des Massentourismus erleben möchte, findet in Oman dafür beste Voraussetzungen. Das Royal Opera House in der Hauptstadt Muskat etwa ist das einzige Opernhaus in den Golfstaaten und bietet Musikgenuss für Klassik-Fans. Mit zwei neuen 18-Loch-Turnierplätzen etabliert sich das Sultanat auf der Arabischen Halbinsel zudem als passendes Reiseland für Freunde des Golfsports. Das...

1 Bild

"Don Pasquale": Komische Oper von Donizetti im Stadeum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.02.2013

Stade: Stadeum | Solisten, Chor und Orchester des Theaters für Niedersachsen aus Hildesheim führt am Dienstag, 5. März, um 19.45 Uhr im Stadeum die komische Oper "Don Pasquale" von Gaetano Donizetti auf. Mit seinem 1843 uraufgeführten Werk schuf Donizetti eine Oper im Stil der Commedia dell'Arte: Ein Alter blamiert sich durch peinliches Liebesgebaren, wird jedoch mit einer List übertölpelt, so dass die jungen Liebenden sich am Ende bekommen....