Petra Rolf

1 Bild

Ein Tauschbecher für Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.09.2016

Mehrwegsystem für Kaffeebecher startet: Bäckerei Weiss, McDonald's, BahnhofsCaFeé und Kino machen mit os. Buchholz. "Buchholz ist bereits grün und smart. Um es noch grüner und smarter zu machen, legen wir jetzt einfach mal los!" Das sagte Jan Bauer, Vorsitzender des Vereins Buchholz Marketing, jetzt beim offiziellen Startschuss für das Projekt "Tausch.Becher". Durch die Nutzung von Mehrweg-Bechern für den täglichen...

1 Bild

Umweltschutz mit Bambusbecher

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.07.2016

os. Buchholz. Die Einführung eines Recycling-Kaffeebechers zur Müllvermeidung in Buchholz rückt näher: Jüngst trafen sich der Stadtmarketingverein und Unternehmer im „BahnhofsCafée“, um das weitere Vorgehen zu besprechen. „Wir haben das Bedürfnis abgestimmt und sind uns einig, dass wir das machen wollen“, sagte Jan Bauer, Vorsitzender des Buchholzer Stadtmarketingvereins. Die Idee: Um Umwelt und Ressourcen zu schonen, wollen...

Beitrag zum Klimaschutz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.04.2016

SPD-Antrag: Stadt Buchholz soll Mehrweg-Kaffeebecher anbieten os. Buchholz. Die Stadt Buchholz soll in Kooperation mit Einzelhändlern, Bäckereien und Kaffeegeschäften einen ökologischen Mehrwegbecher als Alternative für die sogenannten „Coffee-to-go-Becher“ anbieten. Das hat die SPD beantragt. Über den Antrag berät der Umweltausschuss in seiner Sitzung am heutigen Mittwoch, 27. April, ab 18.30 Uhr in der Rathauskantine. Mit...

1 Bild

Kaffee aus dem Tauschbecher

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.01.2016

Beitrag für den Umweltschutz: Petra Rolf (BahnhofsCaFée) bietet spezielles Recyclingsystem an os. Buchholz. Als Petra Rolf erfuhr, dass allein in Deutschland jedes Jahr rund drei Milliarden Pappbecher verbraucht werden, um unterwegs einen Kaffee zu trinken, dachte sie sich: "Man muss doch irgendetwas gegen die Ressourcenverschwendung machen können." Gesagt, getan: In Rolfs "BahnhofsCaFée" im Buchholzer Bahnhof gibt es jetzt...

2 Bilder

"Französisches Flair" in alter Prachtstraße

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.12.2014

"Terra Real Estate" baut die Bahnhofstraße in Buchholz komplett um / Hotel als Anker-Projekt os. Buchholz. In den vergangenen Jahren hat sich das Gesicht der Buchholzer Innenstadt durch Neubauten immer Stück für Stück verändert. Jetzt steht in der Bahnhofstraße eine radikale Änderung an: Bis 2017 möchte die Buchholzer Unternehmerfamilie Tietz (Terra Spedition) den ganzen Straßenzug im Bahnhofsumfeld revitalisieren. "Wir...