Jan Bauer

Beiträge zum Thema Jan Bauer

Politik
Jan Bauer: "Katastrophenschutz ist die originäre Aufgabe des Landkreises"

CDU und FDP im Landkreis Harburg
Anfrage zum Katastrophenschutz

Das Land Niedersachsen hat angekündigt, 40 Millionen Euro in die Ertüchtigung und Weiterentwicklung des Katastrophenschutzes zu investieren. Dazu haben die Kreistagsfraktionen von CDU und FDP einen Fragenkatalog an den Landkreis Harburg gestellt. "Das Thema Katastrophenschutz ist originäre Aufgabe des Landkreises Harburg. Als Gefahrenabwehrbehörde kommt dem Landkreis und der Verwaltung eine besondere Aufgabe zu", erklärt CDU-Kreistagsmitglied und -Landtagskandidat Jan Bauer, der die Anfrage...

  • Buchholz
  • 29.04.22
  • 87× gelesen
Panorama
Bei Begegnungsverkehr von Lkw und Bussen wird's auf der L141 (links das Amtshaus, rechts die Wassermühle) extrem eng
8 Bilder

Moisburg
Hilferuf für eine Lösung der Verkehrsprobleme

bim. Moisburg. Drei (enge) Kreisstraßen und eine Landesstraße, die durch den Ort führen, ein hohes Lkw- und insbesondere Kieslasteraufkommen sowie teils hohe Geschwindigkeiten des motorisierten Verkehrs und die daraus resultierenden Abgas- und Lärmbelastungen - die Bürgerinnen und Bürger in Moisburg wünschen sich dringend eine Verkehrsentlastung und Geschwindigkeitsreduzierungen. Um sich die Sorgen anzuhören und die Forderungen an die zuständigen Stellen weiterzuleiten, fand jetzt auf...

  • Hollenstedt
  • 25.04.22
  • 196× gelesen
Panorama
Beim Pressetermin in Hittfeld (v. li.): Salzhausens Verwaltungschef Wolfgang Krause, Jan Bauer und Norbert Böttcher vom DRK-Vorstand, Seevetals Bürgermeisterin Emily Weede, Landrat Rainer Rempe, Reiner Kaminski von Fachbereich Soziales des Kreises, Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse sowie Annika Stegelmann und Tobias Könecke von den Johannitern
2 Bilder

Kreis, Kommunen und Organisationen kooperieren
Schulterschluss für die Flüchtlinge im Landkreis Harburg

lm/ce. Landkreis. Im ganzen Landkreis Harburg finden derzeit Flüchtlinge aus der Ukraine ein neues Zuhause. Kreis, Kommunen und Hilfsorganisationen stehen in engem Schulterschluss, um die Situation zu bewältigen. "Es wurden zentrale Ansprechpartner ernannt, die rund um die Uhr zu erreichen sind und eine schnelle Handlungsfähigkeit sicherstellen. Die Zusammenarbeit funktioniert sehr gut, wofür ich allen Beteiligten danke", erklärt Landrat Rainer Rempe. "Die Kriegsvertriebenen reisen...

  • Buchholz
  • 22.03.22
  • 711× gelesen
Wirtschaft
Dr. Christian Kuhse, ( li.), Geschäftsführer Buchholz Digital, und Jan Bauer, zuständig für den Vertrieb

Eine neue Kooperation
Buchholz Digital nutzt das Glasfasernetz von Nordwest / Schnelles Internet für alle

Das Telekommunikationsunternehmen Buchholz Digital wird künftig das Netz von Glasfaser Nordwest nutzen. Buchholz Digital hat mit dem von EWE und Telekom gegründeten Joint Venture eine Kooperation unterzeichnet. Ab Sommer 2022 kann Buchholz Digital BSA-Vorleistungsprodukte (Bit Stream Access, Layer-2) von Glasfaser Nordwest beziehen. Buchholz Digital kann an Zusammenarbeit interessierte Unternehmen befähigen, regional Endkundenprodukte über das Netz von Glasfaser Nordwest anzubieten. Andreas...

  • Buchholz
  • 28.02.22
  • 130× gelesen
  • 2
Politik
Der Energieerzeugung aus Windkraft gehört aus Sicht der CDU die Zukunft

Kreis-Christdemokraten baten zur Online-Diskussion
Energiepolitik der Zukunft steht bei CDU im Fokus

ce. Landkreis. Die aktuelle Energiepolitik in Deutschland war das Thema einer virtuellen Diskussionsrunde, zu der jetzt die CDU und ihre kommunalpolitische Vereinigung (KPV) im Landkreis Harburg eingeladen hatten. Rund 25 Mitglieder und interessierte Bürger diskutierten mit Ingbert Liebing, Geschäftsführer des Verbandes Kommunaler Unternehmen (VKU), und Jan Bauer, CDU-Landtagskandidat des Wahlkreises 52, über die Gründe der hohen Energiepreise, Versorgungssicherheit, dezentrale Energieerzeugung...

  • Buchholz
  • 22.02.22
  • 18× gelesen
Service

Energiepolitik in Deutschland
Podiumsdiskussion der CDU Harburg-Land mit Landtagskandidat Jan Bauer

(lm). Der CDU Kreisverband Harburg-Land lädt am Mittwoch, 9. Januar um 19 Uhr zu einer Podiumsdiskussion zum Thema "Energiepolitik in Deutschland". Zu Gast sind Ingbert Liebing, Hauptgeschäftsführer des Verbandes Kommunaler Unternehmern und Landtagskandidat Jan Bauer.  Gemeinsam mit den Gästen sollen unter anderem die hohen Energiepreise und die Insolvenzwelle von Stromanbietern diskutiert werden. Auch die Frage, was nach dem Ausstieg aus der Kohleenergie und der Atomenergie kommt, soll Thema...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 08.02.22
  • 15× gelesen
Politik
Bei der Aufstellungsversammlung der CDU in Nenndorf: (v. li.) der scheidende Landtagsabgeordnete Heiner Schönecke, Anette Randt (stv. Fraktionsvorsitzende im Kreistag), Landtagskandidat Jan Bauer und Kreisvorsitzende Britta Witte

Wahlkreis 52 im Landkreis Harburg
CDU-Landtagskandidat: 100 Prozent für Jan Bauer

os. Buchholz. Das war eindeutig: Bei der Aufstellungs- und Nominierungsversammlung ist CDU-Politiker Jan Bauer (41) einstimmig zum Landtagskandidaten für den Wahlkreis 52 (Samtgemeinden Tostedt, Jesteburg und Hollenstedt sowie Stadt Buchholz) gewählt worden. 51 stimmberechtigte Mitglieder waren zur Veranstaltung gekommen, die am Donnerstagabend unter Corona-Bedingungen in Nenndorf stattfand. Bauer will die Nachfolge des Landtags-Urgesteins Heiner Schönecke (75) antreten, der nach 19 Jahren in...

  • Buchholz
  • 21.01.22
  • 251× gelesen
  • 1
Politik
Bei der Aufstellungsversammlung der CDU: der per Video zugeschaltete Landtagsabgeordnete Bernd Althusmann sowie (vorne, v. li.) Michael Wildemann (Geschäftsführer Ortsverband Rosengarten), Sybille Kahnenbley (Gemeindeverbandsvorsitzende Seevetal), Britta Witte (Kreisvorsitzende) und Niklas Hintze (Ortsverbandsvorsitzender Neu Wulmstorf)

Aufstellungsversammlung unter Corona-Bedingungen
Bernd Althusmann als CDU-Kandidat für Landtagswahlen bestätigt

ce. Nenndorf. Einstimmig wurde jetzt der CDU-Landtagsabgeordnete Bernd Althusmann als Kandidat für die Landtagswahl am 9. Oktober für den Wahlkreis 51 (Seevetal, Rosengarten und Neu Wulmstorf) bestätigt. Die Aufstellungsversammlung fand unter strikter Einhaltung der Corona-Regeln in Nenndorf statt.  "Ich bin sehr dankbar für das starke Vertrauen, das mir die anwesenden Mitglieder meines Wahlkreises entgegengebracht haben. Vieles haben wir in den zurückliegenden vier Jahren für die Gemeinden...

  • Rosengarten
  • 19.01.22
  • 163× gelesen
  • 2
Politik
Hoffnungsträger der CDU: Jan Bauer

Wahlkreis 52 im Landkreis Harburg
Jan Bauer (CDU) kandidiert für die Landtagswahl

os. Buchholz. Wenn am 9. Oktober der neue niedersächsische Landtag gewählt wird, tritt CDU-Urgestein Heiner Schönecke (75) nach 19 Jahren nicht mehr an. Jetzt steht fest, welcher Christdemokrat für seine Nachfolge im Wahlkreis 52 - er besteht aus den Samtgemeinden Tostedt, Jesteburg und Hollenstedt sowie der Stadt Buchholz - kandidiert: Jan Bauer (41) tritt bei der Nominierungs- und Aufstellungsversammlung an, die am morgigen Donnerstag, 20. Januar, stattfindet. Bis Redaktionsschluss war Bauer...

  • Buchholz
  • 18.01.22
  • 530× gelesen
  • 3
Panorama
Jan Bauer ( v. li.), DRK-Vizepräsident Landkreis Harburg, Michael Thomas, organisatorischer Leiter Impfen beim DRK,  DRK-Kreisgeschäftsführer Roger Grewe und Seevetals Bürgermeisterin Emily Weede im Impfstützpunkt in Fleestedt

Corona-Schutzimpfungen
Impfstützpunkt in Fleestedt eröffnet am Montag, 17. Januar

ts. Fleestedt. Der Landkreis Harburg eröffnet am Montag, 17. Januar, im Dorfgemeinschaftshaus "Fleester Hoff" in Fleestedt (Winsener Landstraße 52) einen zusätzlichen Impfstützpunkt für Corona-Schutzimpfungen. Das teilte die Gemeinde Seevetal heute mit. Betreiber ist das Deutsche Rote Kreuz (DRK). An fünf Tagen in der Woche werden Menschen in Fleestedt Corona-Schutzimpfungen erhalten. Die Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 bis 17 Uhr. Der Impfstützpunkt wird voraussichtlich bis Ende des...

  • Seevetal
  • 14.01.22
  • 208× gelesen
  • 1
Panorama
Bei der Ehrung im Krankenhaus Buchholz: (v. li.) der geehrte Dr. Jörn Jepsen, DRK-Geschäftsführer Roger Grewe, Präsident Norbert Böttcher, der geehrte Jan Bauer und Vorstandsmitglied Kai Uffelmann

Herausragender Einsatz in der Pandemie
DRK-Kreisverband ehrt stellvertretend neun Mitglieder

os. Buchholz. "Sie haben sich beispielhaft und absolut vorbildlich verhalten. Für Sie sind Menschlichkeit und Solidarität die Antriebsfeder für Ihr eigenes Handeln. Die Bewohner des Landkreises Harburg sind stolz auf Sie!" Mit diesen Worten lobte Landrat Rainer Rempe neun haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreisverbands Harburg-Land des Deutschen Roten Kreuzes, die stellvertretend für viele andere für ihren außergewöhnlichen Einsatz während der Corona-Pandemie mit...

  • Buchholz
  • 13.01.22
  • 39× gelesen
Panorama
Auch die Stadtwerke Buchholz erhöhen ihre Gas- und Strompreise
2 Bilder

Briefe der Stadtwerke an die Verbraucher
Gaspreise steigen zum 1. Januar an

(os/ce/nw). In dieser Woche bekamen die Gaskunden Post der Buchholzer Stadtwerke. Darin informiert Vertriebsleiter Jan Bauer über die Erhöhung der Preise zum 1. Januar auf 7,56 Cent pro Kilowattstunde anstatt bisher 5,65 Cent - ein Plus von etwa 27 Prozent. Eine vierköpfige Familie mit einem Verbrauch von 24.000 Kilowattstunden Gas zahlt künftig 458,40 Euro pro Jahr mehr. Auch der Strom wird teurer. Kunden mit dem Angebot "Grün-Strom" zahlen künftig 29,37 Cent pro Kilowattstunde und damit 2,38...

  • Buchholz
  • 19.11.21
  • 418× gelesen
  • 1
Politik
Zweimal einstimmig, zweimal mit großer Mehrheit gewählt: (v. li.) Martin Gerdau (stv. Ratsvorsitzender), Frank Piwecki (beide SPD, stv. Bürgermeister), Ratsvorsitzende Sigrid Spieker und Jan Bauer (beide CDU, stv. Bürgermeister)

Sigrid Spieker (CDU) einstimmig gewählt
Buchholz hat erstmals eine Ratsvorsitzende

os. Buchholz. Das gab es noch nie in Buchholz: Mit Sigrid Spieker führt erstmals eine Frau den Stadtrat an. Bei der konstituierenden Sitzung des Lokalparlaments am vergangenen Dienstag im Veranstaltungszentrum Empore wurde die Christdemokratin ebenso einstimmig ins Amt gewählt wie ihr Stellvertreter Martin Gerdau (SPD). In geheimen Wahlen wurden die Posten der stellvertretenden, ehrenamtlichen Bürgermeister vergeben. Dabei setzten sich im ersten Wahlgang Jan Bauer (CDU) sowie im zweiten...

  • Buchholz
  • 19.11.21
  • 232× gelesen
  • 1
Politik
Am Verbindungsweg, der derzeit zwischen dem Schützenplatz und dem Krankenhaus (im Hintergrund) gebaut wird, soll nach dem Willen von CDU und FDP eine Parkpalette entstehen

Am Krankenhaus Buchholz
CDU/FDP: Parkpalette endlich bauen

os. Buchholz. Die Buchholzer Stadtverwaltung soll gemeinsam mit dem Krankenhaus Buchholz das Planungsverfahren für den Bau einer Parkpalette zwischen dem Krankenhaus und dem Schützenplatz an der Richard-Schmidt-Straße einleiten. Das fordern die Ratsfraktionen von CDU und FDP in einem gemeinsamen Antrag. Die Verfügbarkeit von Parkplätzen für Mitarbeiter, Patienten und Besucher sei ein Kernthema zur Existenzwahrung "dieser großartigen Einrichtung", erklären für die Antragsteller Nicole...

  • Buchholz
  • 09.11.21
  • 269× gelesen
  • 2
Politik
Die Spitze der CDU im Buchholzer Stadtrat: Fraktionsvorsitzender Stefan Menk (Mi.), sein Stellvertreter Jan Bauer (li.) und Fraktionsgeschäftsführer Max Müller

CDU Buchholz
Mit sieben Schwerpunkten Profil zurückgewinnen

os. Buchholz. Die Buchholzer CDU kann es kaum erwarten, dass der neue Buchholzer Stadtrat seine Arbeit aufnimmt. "Wir haben richtig Lust auf Kommunalpolitik und haben viel vor! Wir können sofort loslegen", erklären Fraktionsvorsitzender Stefan Menk, sein Stellvertreter Jan Bauer und Fraktionsgeschäftsführer Max Müller im Gespräch mit dem WOCHENBLATT. Die konstituierende Sitzung des Stadtrates findet am kommenden Dienstag, 16. November, ab 18 Uhr im Veranstaltungszentrum Empore (Breite Str. 10)...

  • Buchholz
  • 09.11.21
  • 303× gelesen
  • 2
Politik
Beim CDU-Termin in Buchholz: (v. li.) Landtagsabgeordneter André Bock, Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse, Kreisvorsitzende Britta Witte, Generalsekretär Paul Ziemiak, Bundestagsabgeordneter Michael Grosse-Brömer und Jonas Becker (Kreisvorsitzender der Jungen Union)

CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak zu Gast in Buchholz
Strukturellen Wandel der Innenstädte unterstützen

os/nw. Buchholz. Auf seiner Wahlkampftour hat Paul Ziemiak, Generalsekretär der CDU und Mitglied des Bundestages, jüngst in der Buchholzer Innenstadt Station gemacht. Gemeinsam mit dem Ersten Parlamentarischen Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Michael Grosse-Brömer aus Brackel, den Spitzen des Kreis- und Ortsverbandes der CDU sowie Mitgliedern der Jungen Union besichtigte er u. a. die im Umbau befindlichen „Buchholzer Höfe“. „Die Corona-Pandemie und die Konkurrenz aus dem Internet...

  • Buchholz
  • 23.09.21
  • 144× gelesen
Politik

Vor der Kommunalwahl
CDU Buchholz: Auf Themen vor Ort konzentrieren

Statement der Buchholzer Christdemokraten os. Buchholz. "Wir wollen und müssen deutlich machen, für welche politischen Inhalte wir stehen." Das sagen die Buchholzer CDU-Politiker Sophie Arps (Ortsvereinsvorsitzende und Spitzenkandidatin), Stefan Menk (Fraktionsvorsitzender) und Jan Bauer (Ratsherr) vor der Kommunalwahl am morgigen Sonntag, 12. September, im Gespräch mit dem WOCHENBLATT. Man habe eine Menge in den Bereichen Infrastruktur und Verkehr zu tun, sagt Bauer. Das betreffe Schulen und...

  • Buchholz
  • 10.09.21
  • 125× gelesen
Politik
Der Kreisverband der CDU traf sich zur Talkrunde in Böttchers Gasthaus in Nenndorf Fotos: sv
2 Bilder

Nenndorf
Generalsekretär Sebastian Lechner zu Besuch beim CDU-Kreisverband

CDU-Generalsekretär Sebastian Lechner über den Wolf, Katastrophenschutz und Partei-Zusammenhalt sv. Nenndorf. Vor kurzem begrüßte der CDU-Kreisverband Harburg Land den niedersächsischen CDU-Generalsekretär Sebastian Lechner zu einer Talkrunde mit den vier CDU-Kandidaten Emily Weede (Bürgermeisterkandidatin Seevetal), Jan Bauer (Kreistagskandidat Buchholz), Rudolf Meyer (Kreistagskandidat Winsen) und Dr. Cornell Babendererde (Spitzenkandidatin Winsen) in Nenndorf. Wichtige Themen waren dabei der...

  • Rosengarten
  • 29.08.21
  • 130× gelesen
  • 1
Politik
Beim Treffen in Buchholz: Finanzminister Reinhold Hilbers (vorn., Mi.) mit Vertretern der CDU und der Zukunftswerkstatt Buchholz

Reinhold Hilbers zu Gast in der Zukunftswerkstatt Buchholz
Ausgaben von heute sind Schulden von morgen

os/nw. Buchholz. Wie sind die Perspektiven für die kommunale Finanzierung der Kitas in Niedersachsen? Welche Kosten entstehen durch geplante Raumluftfilteranlagen für Schulen? Wie kann Unternehmen geholfen werden, die durch Corona in Schwierigkeiten geraten? Können wir in den nächsten Jahren noch unsere Schulden tilgen? Welche Herausforderungen bestehen für die kommende Legislaturperiode? Diese für die zukünftige Entwicklung wichtigen Haushaltsfragen diskutierten die Spitzen der Landkreis-CDU...

  • Buchholz
  • 24.08.21
  • 173× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Buchholz digital baut das Glasfasernetz in der Nordheidestadt kontinuierlich aus

Glasfaserausbau als Standortvorteil
Infrastruktur fürs digitale Zeitalter

os/nw. Buchholz. Viele Kommunen und Privathaushalte mussten und müssen in der Corona-Pandemie erkennen, dass sie ohne eine ausreichende digitale Infrastruktur den Anschluss an die Zukunft verpassen. Home-Office, Video-Konferenzen und Home-Schooling, aber auch Streamen und Datenverkehr in nie gekannter Größe setzen eine stabile, schnelle und uneingeschränkte Internet-Verbindung voraus. Das ist mit alten Kabeln nicht zu leisten. In Buchholz setzt die Stadt deshalb auf den Ausbau des...

  • Buchholz
  • 17.08.21
  • 77× gelesen
Panorama
DRK-Kreisbereitschaftsführer Jan Bauer (Mi.) nahm die Spende in Empfang von (v. li.): Pham-Cong Hoang, Bundesvorsitzender der Organisation für Angelegenheiten der Vietnamesen, sowie Manh Tien Hoang, Tuan Hoang und Trang Lischka vom Vorstand des Vietnamesenvereins im Landkreis Harburg
2 Bilder

DRK Harburg-Land hilft in Ahrweiler
Vietnamesen spenden 3.000 Euro für Hochwasseropfer

bim. Buchholz. Die Bilder aus den überfluteten Gebieten in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz sind schwer zu ertragen. Allein im rheinland-pfälzischen Ahrweiler kamen mindestens 132 Menschen ums Leben, weitere 73 Personen werden vermisst. Und die Zerstörung durch die Naturgewalt ist verheerend. "Es gibt dort keinen Strom und kein Wasser. Es fehlt an allem. Viele Hauseigentümer sind gar nicht gegen solche Schäden versichert", weiß Jan Bauer, Kreisbereitschaftsführer des DRK Harburg-Land....

  • Nordheide Wochenblatt
  • 30.07.21
  • 148× gelesen
Politik
Die Stadtverwaltung wird jetzt auch prüfen, ob dieser Acker zwischen Dibbersen und der A1 als Grundstück für ein Gewerbegebiet infrage kommt

Stadtrat gibt grünes Licht
Schlagabtausch um neue Gewerbegebiete in Dibbersen

os. Buchholz. Zu später Stunde drehten die Mitglieder des Buchholzer Stadtrates noch einmal richtig auf: Bis 23 Uhr stritten sie um die Frage, ob die Stadtverwaltung ein städtebauliches Konzept für zwei Gewerbegebiete in der Ortschaft Dibbersen erstellen soll oder nicht. Gegner wie Befürworter versuchten, wohl auch im Hinblick auf die Kommunalwahl am 12. September, bei den Bürgern zu punkten. Letztlich beschloss der Rat mehrheitlich, den Plänen der Verwaltung zu folgen. Wie berichtet, sollen...

  • Buchholz
  • 16.07.21
  • 222× gelesen
  • 1
Politik
Mit einer Skizze des Kreisels am Nordring: Jan Bauer (li.) und Wilfried Geiger

CDU zufrieden mit Kreistags-Entscheidungen
Buchholz bekommt zukunftsfähige Infrastruktur

os. Buchholz. "Eine positive Entwicklung von Buchholz ist per se auch positiv für die Entwicklung des Landkreises Harburg. Von daher haben wir im Kreistag gute Entscheidungen getroffen." Das sagt der CDU-Kreistagsabgeordnete und ehemalige Buchholzer Bürgermeister Wilfried Geiger nach der mehrheitlichen Entscheidung im Kreistag, die Planungen für das Stadtentwicklungskonzept "Buchholz 2025plus" inklusive Ortsumfahrung sowie für den Bau eines Kreisels an der Kreuzung Hamburger Straße/Nordring...

  • Buchholz
  • 06.07.21
  • 155× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.